#196

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 11:14
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
@Schorschla: Aus Deinem letzten Beitrags schliesse ich, das Dir jede Beleidigung recht ist - Solange sie von Bayreuther in Hofer Richtung verläuft. Gut zu wissen...

_____________________________________________

15.04.2008 DERBYSIEG
zuletzt bearbeitet 17.04.2008 11:15 | nach oben scrollen

#197

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 11:21
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Denke mal, wie du auch meinst, sowas gehört dazu, von Fanseite. Wäre aber mal interessant gewesen, was wieder von Bayreuther Spieler- oder Prsäidiumsseite gekommen wäre, wie es beim letzten Derby war. Das ging auch ein wenig zu weit.

Was nur nervt, wenn sich einige von Euch hinstellen und sich feiern lassen, weil sie und der Verein sich in der Öffentlichkeit angeblich so fair verhalten. Über Bayreuth könnte man da auch einiges sagen.

Und warte mal ab, noch habt ihr eure Jugend noch ein wenig in Griff, aber wenn ich mir eure "Supporters" anschaue, Kapuze, alle Fotos im Internet verfälscht, "Hofer Scheiße", traurige (weil noch mit Schreibfehler) Spruchbänder etc.

Wenn die mal ein wenig älter sind, mal gespannt wieviel Einfluss ihr noch auf diese Leute haben. Um was wollen wir wetten, dass der Verein (bzw die Fans) in spätestens 2-3 Jahren auch ein schlechteres Bild haben werden, als sie jetzt zugegebenermaßen haben.

Nur bitte nicht immer als heilige hinstellen, das wird auch peinlich (damit meine ich jetzt nicht dich Schorschla), vor allem wenn man auf Fotos immer sieht wie hochrote Knallköpfe aus sicherer Entfernung pöbeln...


*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
nach oben scrollen

#198

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 11:25
von Bareider • Weismain-Allesfahrer | 62 Beiträge

Zitat von HO-OL-88


In Antwort auf:
Dazu war der Bub auch noch minimal alkoholisiert (1,6 Promille).


1,6 is doch lächerlich... Ich hat neulich in Nbg 3,4 und bin dann erst in Biergarten gegangen



Hut ab! Gibts in Hof für sowas keine Selbsthilfegruppe?

nach oben scrollen

#199

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 11:51
von Bareider • Weismain-Allesfahrer | 62 Beiträge

Zitat von schorschla

...ein für mich deutlich vernehmbares skandieren von: "Wir sind Deutsche und ihr nicht". soweit mal das. gekrönt wurde das ganze von immer mal wiederkehrenden "juden bayreuth" rufen. von wichser, arschlöcher, gayreuther, dreckspack etc. will ich gar nicht schreiben - da zwar der tatbestand der beleidigung erfüllt ist, aber das für mich kindergarten ist.

Für solche Entgleisungen hats schon mal höhere Strafen gegeben, siehe Halle. Wobei man sagen muss, dass Euch ne Beschränkung der Zuschauerzahl auf höchstens 1000 nicht wirklich treffen würde.



nach oben scrollen

#200

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 11:53
von HO-OL-88 • ( Gast )
avatar

Eine meiner leichtseten Übungen! Und da mir nicht mehr zu helfen is, brauch ich auch keine Selbsthilfegruppe


_______________________________________________
Miau? WUFF!
nach oben scrollen

#201

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 11:54
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge
Kann man ja leider nicht abstreiten. Was Andi meint (und ich auch) ist bloß: Ihr sollt euch nicht hinstellen und behaupten, in Hof wären nur solche und bei euch gäb's das gar nicht. Das ist nichts anderes als Selbstbetrug.
zuletzt bearbeitet 17.04.2008 11:54 | nach oben scrollen

#202

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:04
von Bareider • Weismain-Allesfahrer | 62 Beiträge

Klar wird bei uns auch gepöbelt. Das hast halt überall, mal mehr, mal weniger. Aber rassistische Sprüche wirst Du von keinem Oldschdodfan hören, da funktioniert unsere gegenseitige Kontrolle doch sehr gut.

nach oben scrollen

#203

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:07
von schorschla • Weismain-Allesfahrer | 2.878 Beiträge

In Antwort auf:
Und warte mal ab, noch habt ihr eure Jugend noch ein wenig in Griff, aber wenn ich mir eure "Supporters" anschaue, Kapuze, alle Fotos im Internet verfälscht, "Hofer Scheiße", traurige (weil noch mit Schreibfehler) Spruchbänder etc.

Wenn die mal ein wenig älter sind, mal gespannt wieviel Einfluss ihr noch auf diese Leute haben. Um was wollen wir wetten, dass der Verein (bzw die Fans) in spätestens 2-3 Jahren auch ein schlechteres Bild haben werden, als sie jetzt zugegebenermaßen haben.


wette wieder einmal angenommen.

wenn ich lustig wäre, könnte ich auf juniors - sarkastisch gemeinten - eintrag auch einiges schreiben. ist mir allerdings zu doof. fakt ist, dass er als fanbeauftragter in dem eintrag sehr sehr viele fakten so zurechtbastelt, dass ihm das puzzle passt

was solls. wir sehen uns am samstag.

und ramses: auch wenn du dich gerade in rage geredet hattest. hättest ruhig n bier mit mir trinken können. nur servus sagen rockt nicht


----------------------------------------------------
für manche dinge gibts visacard. ingo walther ist unbezahlbar
nach oben scrollen

#204

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:13
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

@Schorschla: ach nee, mit´m Ramses hättest ein Bier getrunken. Aber meine Einladung hattest verschmäht


--------------------------------------------------
http://www.dc-harlekin-hof.de
nach oben scrollen

#205

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:14
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge
@schorschla:
In Antwort auf:
von wichser, arschlöcher, gayreuther, dreckspack etc. will ich gar nicht schreiben - da zwar der tatbestand der beleidigung erfüllt ist,

Da nehmen sich beide Seiten wohl nicht sonderlich viel, oder? Und wenn du hier schon mit Straftatbeständen ankommst, kann man auch das Werfen von Böllern in Richtung einer Menschenmasse als mehrfache versuchte schwere Körperverletzung auslegen, bzw.das "ins Gesicht spucken" als Beleidigung& Körperverletzung (aufgrund des beim Geschädigten aufkommenden Ekelgefühls, ist rechtlich wohl wirklich so).
Hätten wir solche Scherze im November gebracht - ich bin mir sicher, da wären noch ein paar Festnahmen dazugekommen.
Wenn ich mir dann Postings wie
In Antwort auf:
Was ist daran bitte sensationell? Ich find's ehrlich gesagt zum Kotzen. Nur weil es auch in der Bayernliga Vereine gibt, die ein paar ihrer Idioten nicht in den Griff kriegen, die sich "Fans" nennen, behandelt man auch uns so, als seien wir Schwerverbrecher, die nur durch erhöhte Polizeipräsenz in den Griff zu bekommen seien. Gibt es aus der letzten Zeit auch nur einen einzigen Fall, dass sich ein Oldschdod-Fan bei einem Auswärtsspiel so daneben benommen hat, dass ein Polizeieinsatz erforderlich gewesen wäre???
aus euerm Forum zu Gemüte führ, kann ich ein leichtes Schmunzeln nicht verbergen.

Aber soll mir auch egal sein, wie es aussieht, trennen sich die sportlichen Wege der Vereine ja - wie auch immer geartet - nach dieser Saison, insofern kann wieder jede Szene ihr eigenes Süppchen kochen.
Und ausserdem zählt doch nur eines wirklich: D-E-R-B-Y-S-I-E-G !!!

Ach so, falls du wirklich Interesse an ner ernsthaften Diskussion hast, können wir die gerne per pm führen.

--------------------------------------------------
"Herr Lattek, wer glauben Sie, gehört zur Pro Slomka-Fraktion?" - "Mirko Slomka."
zuletzt bearbeitet 17.04.2008 12:39 | nach oben scrollen

#206

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:26
von Ein Bayreuther • Weismain-Allesfahrer | 444 Beiträge

Ist ja schön, dass jetzt wieder Normalität einkehrt. Dieses ganze Gekuschel war ja schon fast widerlich.

Nachdem ich ja direkt gefragt wurde. Für mich stellt sich die Frage nach Schmährufen i.d.R. nicht. Ich mache z.B. die "Hofer Sch..." nicht mit. Ihr könnt aber nicht leugnen, dass die Schmährufe durch Bayreuther Fans verglichen mit der Anfeuerung des eigenen Teams nur einen geringen Teil ausmacht, ganz im Gegensatz zum Hofer "Support" zumindest in der ersten Hälfte (in der zweiten Hälfte war sogar ich überrascht, dass aus dem Hofer Bereich mehrfach "Bayern" zu hören war!!!). So soll's sein. Ich fahre nicht nach Hof, um gegen die einheimischen Fans und Zuschauer zu hetzen, sondern MEINE OLDSCHDOD zu unterstützen und so denkt eine Vielzahl der Bayreuther, die in Hof waren. Wenn das Schmähen des Gegners künftig überhand nimmt, sollte man sich auch bei uns Gedanken machen.

Noch mal zum Hofer Fansprachrohr. Du hast geschrieben, dass unser FB "seine Szene" nicht im Griff hätte. Wie kommst du darauf. Du sagst ein Bayreuther hätte einen Hofer bespuckt? Wann? Wo? Mir ist berichtet worden, dass Bayreuther Jugendliche in der ersten Hälfte beim Gang zur Toilette von mehreren Hofern angepöbelt und bespuckt wurden. Liegt das vielleicht am fehlenden Sicherheitskonzept in Hof, wo trotz regelmäßiger Vorkommnisse (nicht nur in Spielen mit Bayreuther Beteiligung) nichts unternommen wird auch nur annähernd eine Trennung der Fans durchzuführen. Soll ein FB oder ein SKB überall im Stadion gegenwärtig sein, was ja Ölch für nicht möglich hält? Dort wo sich der Großteil der Bayreuther aufgehalten hat, hat es meines Wissens keine besonderen Vorkommnisse gegeben. Selbst der Hofer, der mit Schaum vorm Mund nach dem Spiel von der neuen Tribüne um "Schelln" gebettelt hat, hat unversehrt das Stadion verlassen können, weil es 1. letztlich nur den Verein treffen würde und 2. es genügend Bayreuther gibt, die den sicherlich einen oder anderen vorhanden Heißsporn in den eigenen Reihen zurückhält.



_____________________________________________________
Wir sind bereits dort, wo wir hingehören, in Bayreuth
nach oben scrollen

#207

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:34
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge
@Ein Bayreuther:
also gut, ein abschliessendes Statement: vorgefallen ist das beim Abgang der Gäste nach dem Spiel Richtung Ausgang Pinzigweg. SKB und FB standen nicht weit entfernt entfernt, waren aber m.E. mehr damit beschäftigt, auf die bösen Hofer Jungs zu achten.
Dass in der Halbzeitpause zwei SCBTer in der Hofer Kurve aufgetaucht sind (Provokation oder Dummheit?) hab ich auch gesehen, zum Thema Bespucken etc.kann ich allerdings auch nicht wirklich was sagen.
Aber wie gesagt, Derby ist vorbei, jetzt kann jeder wieder machen, was er für richtig hält.
Dass solche Spiele wesentlich leichter von der Hand gehen würden, wenn wir einen Gästeblock vorweisen könnten-da gebe ich dir sogar Recht.

--------------------------------------------------
"Herr Lattek, wer glauben Sie, gehört zur Pro Slomka-Fraktion?" - "Mirko Slomka."
zuletzt bearbeitet 17.04.2008 12:36 | nach oben scrollen

#208

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:39
von Hofer Schnitz • Joker | 266 Beiträge

@ Junior Hofer

Würde ich auch sagen und die Bulldoggen aus Bayreuth verziehen sich wieder in ihr Gehege in der Altstadt!

nach oben scrollen

#209

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:52
von Ein Bayreuther • Weismain-Allesfahrer | 444 Beiträge
Zitat von Junior-Hofer
Dass in der Halbzeitpause zwei SCBTer in der Hofer Kurve aufgetaucht sind (Provokation oder Dummheit?) hab ich auch gesehen, zum Thema Bespucken etc.kann ich allerdings auch nicht wirklich was sagen.

Wenn du die zwei Knirpse meinst, die vom Assistenztrainer hinter das Tor geschickt wurden, um die über das Tor geschossenen Bälle wieder zu holen (nachdem offenbar vor dem Spiel schon ein Ball verschwunden ist), dann muss ich sagen, Respekt vor deiner und euerer Beherrschung, ob dieser Provokation nicht eine neue Völkerschlacht ausgelöst zu haben.

_____________________________________________________
Wir sind bereits dort, wo wir hingehören, in Bayreuth
zuletzt bearbeitet 17.04.2008 12:52 | nach oben scrollen

#210

RE: Pokal gegen Gayreuth

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.04.2008 12:54
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge
Nein, ich meine die zwei "Heranwachsenden", die mit SCBT-Klamotten pöbelnd den Weg zum Klo angetreten haben.
Bin mir sicher, in manch anderer Kurve hätten die was auf die Mütze gekriegt.
Aber wie gesagt - wir sind ja friedliebend

--------------------------------------------------
"Herr Lattek, wer glauben Sie, gehört zur Pro Slomka-Fraktion?" - "Mirko Slomka."
zuletzt bearbeitet 17.04.2008 12:59 | nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz