#106

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 16:31
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Glaube habe hier noch nie Spieler schlecht gemacht. Aber sooo Unrecht hat Mario wirklicht NICHT. Dass es mal schlecht läuft. ist im Fussball normal. Dass wir aber mit dem 2.Gegentor das spielen aufhören schon. Es geht nicht darum, dass man erwartet, da noch nen Punkt zu holen, aber so abschlachten muss man sich nicht lassen. Wenn man dann sieht, wie einige Spieler dann vor Lustlosigkeit sprühen, keinen Bock mehr haben nen Schritt zu viel zu machen, ist das wirklich nervig. Und wenn dann Spieler, die sich weiß Gott nicht gerade den Arsch aufreissen, ermuntert werden nach nem verlorenen Ball nicht zu motzen sondern aufzustehen, nicht noch ne Karte zu bekommen und einfach spielen statt motzen sollen, kann man zwar verstehen dass das dem Spieler nicht passt und dass er vlt zurück mosert, aber nen Nachweis, für den Verein Gas gegeben zu haben, blieb er dennoch schuldig. Wie paar andere auch.

Feuer im Arsch hatte zumindest der von Tobias so gescholtene Imsak, der - das hat man gemerkt - nach seiner Einwechslung zumindest seine Einwechselung rechtfertigen wollten und nen höheren Rückstand vermeiden wollte. Genau das erwarte von nem Einwechselspieler, das er Frische mitbringt und probiert seinen Teil zu einem möglichst guten Ergebnise beizutragen!


SpVgg Bayern Hof - ohne Namensänderung seit 1.7.2005!
nach oben scrollen

#107

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 16:47
von Stefan • Joker | 295 Beiträge

Ich find, das jetzt der Druck auf Trainer und Mannschaft erhöht werden muß. Die Zeit, um alles immer schön zu reden, ist vorbei. Denn wie wir alle wissen: Nur unter sehr hohen Druck entsteht aus Kohle Diamant


Früher waren selbst die Gummistiefel noch aus Leder !!

nach oben scrollen

#108

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 16:55
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

SpVgg Oberfranken Weismain von 2013 GmbH - das etwas andere Ufer des Fußballs!
nach oben scrollen

#109

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 18:04
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

Zitat von Stefan
Ich find, das jetzt der Druck auf Trainer und Mannschaft erhöht werden muß. Die Zeit, um alles immer schön zu reden, ist vorbei. Denn wie wir alle wissen: Nur unter sehr hohen Druck entsteht aus Kohle Diamant



Heute vormittag war Staftraining auf der Au

Andi: Vor Imsak kommt aber noch der Bindlach Bomber Rodler : Laut Abstimmung bei Fupa war das unser bester Mann in Würzburg. Da kann ich nur

nach oben scrollen

#110

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 18:41
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

neja, als einer der das Spiel in Würzburg gesehen hat. Meistens 2 Mal in der Woche das Training schaut, am Sonntag mir noch das eine und andere U-Spiel anschaue und ansonsten a weng was im Fanclub macht...
1. Pro Denzler & Munzert Vorstand 3 und 4 raus! (Vorstand 5 muss keinen "Titel" haben macht aber saubere Arbeit)
2. Pro Trainer Felge
3. hier müsste was mit Richtigstellung des Vereinsnamens kommen usw. (Das müsste ich aber immer schreiben)

Hier müsste, wenn ich mir die letzten Einträge so anschaue und dabei (teilweise) Bullshit lesen musste, eigentlich ein richtig langer Text mit der ein oder anderen schriftlichen Maulscheln für den Einen und Anderen stehn...ich bin aber ganz ehrlich des is mir zu doof weil der Text eh viel zu lang werden würde....

Richtig ist doch, dass als Vereinsziel der Klassenerhalt ausgegeben wurde. Dazu braucht man ca. 42-45 Punkte in dieser Saison. In der Vorrunde habe wir 18 Punkte geholt. Fehlen also "nur" 2-4 Punkte zur Hälfte der benötigten Punkte. Wir überwintern im Pokal. Ist nicht ganz der grüne Bereich aber auch nicht der knallrote Bereich...

...und ich verliere (auch wenns richtig weh tut) einmal 6:0 als sechs Mal 1:0

...und falls mich jemand nächste Woche Samstag sucht, kann er mich um 14:00 hier finden: http://www.gruenwalder-stadion.com/index_new.php?id=29

Ansonsten bleibt na alle daham, heult a weng rum, klappt den Laptop auf und schreibt so Floskeln wie: "Jetzt erst recht", "Hofer geben niemals auf", "JETZT müssen wir alle zusammenhalten" oder der Klassiker "Ich halte immer zu meinem Verein in guten wie in schlechten Zeiten" ins Forum, bei Facebook oder wo auch immer.
Ich hab da drei Vorschläge:
1. Geht ins Stadion zahlt Eintritt, bringt am Besten noch a poar Kumpels mit -> direkte finanzielle Unterstützung des Vereins
2. Geht zum Präsi oder einem anderen Offiziellen und fragt mal nach ob ihr was für den Verein machen könnt -> direkte persönliche Unterstützung des Vereins
3. Macht es wie der Fanclub, fahrt auswärts, macht Stimmung im Heimblock als 12ter Mann, nehmt euch ein Ziel vor (Zaun streichen, Kassenhäuschen streichen, Volksfestumzug, usw.) und macht es einfach -> Unterstützung des Vereins und/mit Gruppengedanke "Außenrum"

Danke


zuletzt bearbeitet 20.10.2013 18:44 | nach oben scrollen

#111

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 18:48
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge
nach oben scrollen

#112

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 19:23
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

@ SD-Uwe:

Diesem Beitrag in der jetzigen Situation möchte ich ganz großen zollen!!!!!

nach oben scrollen

#113

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 20:13
von sportovec • Enger Freund von M. Voigt | 248 Beiträge

dem kann ich wiederum nur teilweise zustimmen.
Ich bin sehr wohl der Meinung, dass die Trainerfrage derzeit die entscheidende ist. So sympathisch Felge auch sein mag und wie wichtig er für den Verein ist (dies stellt niemand in Frage), aber für die Regionalliga als Trainer zu unerfahren.
Gefragt sind "alte Füchse" die mit ihrer Erfahrung und auch mit Respekt eine schwache flatternde Mannschaft wieder auf Kurs bringen !!


nach oben scrollen

#114

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 20:44
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Möchte insofern zustimmen als das ich befürchte (JA, ich befürchte)...............Felge ist kein "harter Hund". Aber das ist schon das einzige das ich ihm vorwerfen (kann man das überhaupt so formulieren ??) könnte.


nach oben scrollen

#115

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 20:54
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

@TimR @Schorsch54 und allen anderen Neunmalklugen:
Den Arsch mal in die Lüfte bekommen und selbst mal aktiv werden! Aus der Tiefe des www heraus den Verein und die Aktiven zu torpedieren ist wirklich ganz großes Kino. Was hält euch alle davon ab, Vereinsmitglied zu werden, aktive (!) Mithilfe anzubieten und auch zu leisten??? Angst etwa? Angst, Verantwortung zu übernehmen und sich zu behaupten? Bequemlichkeit? Bequemlichkeit, da es ja viel einfacher ist aus dem Hintergrund heraus Unangenehmes nur anzusprechen aber selbst nicht in vorderster Front für den Verein alles zu geben?

Oh, ich vergaß... dafür müsste ja man mal aufstehen und persönlich in der Öffentlichkeit Position beziehen! Schon unangenehm, oder...?
Ich wünsche mir, dass ihr mal Initiative ergreift. Wer weiß, am Ende seid ihr die erhofften Heilsbringer...
Falls nicht, werdet ihr doch sicherlich dem Druck, welcher dann auf euch lasten wird, mit Leichtigkeit umgehen können! Also, auf geht´s Männer! Gebt alles für den Verein! Aber nicht durch Schüsse aus der Hecke heraus!!!


Das blöde am Leben ist, dass Arschlöcher auch mitmachen dürfen...!
nach oben scrollen

#116

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 20:56
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Das Problem bei Sportovec's Beitrag ist irgendwie, dass er ja damals auch schon gegen Norbert Schlegel war, dieser aber ja eigentlich seiner nun geforderten Stellenbeschreibung voll und ganz entsprach!
Ich blick da nicht mehr so ganz durch, muss ich sagen...


SpVgg Oberfranken Weismain von 2013 GmbH - das etwas andere Ufer des Fußballs!
nach oben scrollen

#117

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 20:58
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

Ach ja, der gute alte sportovec...


Das blöde am Leben ist, dass Arschlöcher auch mitmachen dürfen...!
nach oben scrollen

#118

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 20:59
von mario23 • Joker | 359 Beiträge

@Ziege
Übrigens, Auftrag ausgeführt. Hab MD gestern noch zwei geklatscht


nach oben scrollen

#119

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 21:00
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

@Ziege:
Du hast zwar grundsätzlich Recht, allerdings ist es auch legitim von Leuten Kritik zu üben, die halt keine Zeit/Lust haben, außerhalb des normalen Fußballzuschauer-Daseins was für Bayern Hof zu machen. Zumindest ich vertrete nicht die Meinung, dass nur wer auch was macht, auch rummotzen darf.
Wer zumindest Eintritt bezahlt, hat auch das Recht das gesehene negativ zu kommentieren!

Selbstverständlich wäre es natürlich schöner, wenn sich mehr Leute auch aktiv engagieren würden!


SpVgg Oberfranken Weismain von 2013 GmbH - das etwas andere Ufer des Fußballs!
nach oben scrollen

#120

RE: Würzburger K. - A - HR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.10.2013 21:00
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge


Und, was hat er gesagt?


Das blöde am Leben ist, dass Arschlöcher auch mitmachen dürfen...!
nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz