#76

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 12:31
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.306 Beiträge

Wahrscheinlich hat er Angst vor Gonzo!
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen

#77

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 13:03
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.127 Beiträge

Die hätte ich an seiner Stelle aber auch.


nach oben scrollen

#78

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 13:32
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.306 Beiträge

Yeah!
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen

#79

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 13:33
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

Vorm Gonzo braucht doch keiner Angst haben. Ist doch a lieber Kerl
--------------------------------------------------
http://www.dc-harlekin-hof.de


nach oben scrollen

#80

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 16:05
von Robby • Stammspieler | 1.163 Beiträge

Leserbrief in der FP.vom 27.10.05
Falsche Taktik
Zum Interview mit dem Hofer Trainer Kost unter dem Tietel
Geschrei um jeden Fehlpass.
Ob kurze sicht vom Berichterstatter und von Schreihälsen oder falschen Auswechslungen.
Herr Kost muss es sich schon gefallen lassen,dass an seiner Taktik etwas nicht funktioniert. Bamberg spielt zuhause,will unbedingt gewinnen,also auf Stürmer gesetzt.
Was macht Hof?Setzt ebenfalls auf einen Stürmer und verliert.Zu diesem Zeitpunkt ein
Unentschieden,das Goldigste Ergebniss.Also:Wenn überhaubt ein Wechsel,Abwehspieler oder
Stürmer?Man sah die vorhergehenden Spiele,aber spädestens in Coburg hätte dem Trainer ein Licht aufgehen müssen,die Auswchseltaktik zu ändern.Ich und wahrscheinlich viele
Zuschauer(Schreihälse)sehen das genauso. Bei jedem Spiel werden,ob oder nicht,ab etwa der 60.Minute meistens kurz hinereinander drei spieler ausgewechselt,und der Faden geht verloren. Zum ende des Spiels kann man froh sein,noch gewonnen zu haben.Dann meint der Trainer die Mannschaft halte nicht wie Pevh und Schwefel zusammen.Wahrscheinlich geht es
den Spielern genauso wie den Zuschauern,die nich wissen warum und weshalb jetzt gewechselt wird,um das bis dahin gute Spiel abzuwürgen und es dann so dahin plätschern zu lassen.Warum macht sich der Trainer eigentlich keinerlei Gedanken über Anregungen,die
ihm schon öfters angetragen wurden? Er sollte sich fragen,ob an der von ihm beklagten Negativstimmun nicht auch bei ihm selbst die schuld zu suchen ist.Kost ist ein guter Trainer,kann die Mannschaft auch motivieren aber durch falsche Taktiken und Auswechslungen macht er seine gute Trainingsarbeit wieder kaputt.Er merke sich einen Satz:Nur durch Gemeinsamkeit un miteinander Reden kann Erfolg aufgebaut werden. Viel Gück für das Spiel am Samstag, die Bayern werden es brauchen.


nach oben scrollen

#81

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 16:25
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.833 Beiträge

Bei einem Leserbrief gehört aber auch der Verfasser dazu, oder?
__________________________________________________
Spielpraxis ja, Wettbewerb nein!
Zweite sucken


nach oben scrollen

#82

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 16:30
von Robby • Stammspieler | 1.163 Beiträge

Entchuldigung.
Roland Schirner aus Hof war der Verfasser.


nach oben scrollen

#83

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 19:52
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.496 Beiträge

Also für mich ich das Thema "Trainer" ab sofort durch. Ich werde mich auch nicht mehr dazu äußern!


\\\\\\\"Tradition ist das, was man sich nicht kaufen kann\\\\\\\"


nach oben scrollen

#84

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 19:54
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

grad jetzt wo er dich zum Fan des Monats küren wollte
--------------------------------------------------
http://www.dc-harlekin-hof.de


nach oben scrollen

#85

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 19:58
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.496 Beiträge

Oh, das ändert natürlich die Sachlage


\\\\\\\"Tradition ist das, was man sich nicht kaufen kann\\\\\\\"


nach oben scrollen

#86

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 20:00
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

dass der Fan des Monats gleichzeitig das Amt des Fanbetreuers ausüben muss, ist aber nicht so tragisch, oder?
--------------------------------------------------
http://www.dc-harlekin-hof.de


nach oben scrollen

#87

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 20:43
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.306 Beiträge

Nee,das macht Gonzo bestimmt gerne!*g*
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen

#88

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 20:44
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.333 Beiträge

@Ziege1: Ich kann nicht erkennen, wo ich Herrn Kost bis jetzt beleidigt haben soll. Zum Chat - Klar würde ich nur mitlesen. Reden hat bei dem Menschen echt keinen Sinn. Wer derartig meint, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben dem ist echt NICHT mehr zu helfen.


nach oben scrollen

#89

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 20:49
von Benny-BHFC • 7.676 Beiträge

Du denkst aber auch dass du die Wahrheit gepachtet hast
------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC - DIE MACHT IN OBERFRANKEN!



nach oben scrollen

#90

RE: Hr. Kost

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.10.2005 21:00
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.333 Beiträge

Sagen wir es mal so rum: An einem Norbert Schlegel gab es vom ersten Tag an nichts zu meckern. Und das, OBWOHL er sein erste Spiel damals gegen Memmingen mit 0:1 verloren hat - es waren bereits Ansätze zu erkennen, die einen nur noch staunen liesen. Beim Kost staune ich auch - wie man bei DEM Spielermaterial teilweise SOLCHE Gurkenspiele abliefern kann. Damit ist auch für mich die Trainerdiskussion beendet.


nach oben scrollen


Besucher: 6 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 6 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: LisaCF
Forum Statistiken
Das Forum hat 3708 Themen und 271950 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 2 Mitglieder Online : Max 1, SD-Uwe

Besucherrekord: 138 Benutzer am 07.03.2012 07:03.