#226

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 22:22
von baldrian • Joker | 299 Beiträge

ey hansi halt mal den ball flach. für die aussage von börner während der pk gibts garantiert ne erklärung. lippert ist nur für die finanzen verantwortlich.

für die sportliche seite ist nicht lippert sonder eher tenzler bzw. börner verantwortlich. und von denen gibts bestimmt ne erklärung zu den ausführungen von börner.

nach oben scrollen

#227

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 22:29
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Wenn man das alles so liest ist es klar: Dem Börner geht der Arsch mächtig auf Grundeis. Mit recht. RAUS mit diesem Mann. Der hat dem Verein unermesslichen Schaden zugefügt und versucht jetzt nur noch verzweifelt, sein Hinterteil aus der Schusslinie zu bringen. Wenn er nämlich für nichts verantwortlich ist - wofür wird er dann gebraucht. Ist er an diesem Desaster mit Schuld - auch gut. Auf jeden Fall gehört er weg.

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 07.10.2007 04:44 | nach oben scrollen

#228

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 22:38
von baldrian • Joker | 299 Beiträge

einfach so rücktritte fordern (@ramses) oder auch nur anzukündigen (@ufo) ist ja einfach. der börner hat garantiert seine gründe warum er so was sagt. hallo! kann hier endlich mal einer was sagen der bei der pk dabei war?

was sagt denn der börner dazu dass man armin eck allein auf (spieler-)einkaufstour geschickt hat nachdem er ja bereits zur disposition stand? das kann doch nicht sein. da muss er doch ne erklärung dafür gehabt haben.

bitte klärt das mal auf. danke

nach oben scrollen

#229

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 22:45
von Schnösel • Der Name ist Programm | 408 Beiträge

Zitat von baldrian
für die sportliche seite ist nicht lippert sonder eher tenzler bzw. börner verantwortlich. und von denen gibts bestimmt ne erklärung zu den ausführungen von börner.

Na da bin ich aber auf Börners Erklärung zu Börners Statement gespannt. Wenn der Typ schon Erklärungen braucht, um seine eigenen Erklärungen verständlich zu machen, hat er offenbar das eine oder andere Problem.

Einerseits macht Börner Eck ganz allein für die Fehleinkäufe verantwortlich, andererseits sei man aber zu diesem Zeitpunkt schon auf Distanz zu Eck gegangen. Geht´s noch? Ich hab eher den Eindruck, dass Börner sich hin und her windet, um seine eigenen Fehler nicht eingestehen zu müssen. Kei Rückgrat. Keinen Arsch in der Hose. Schwach, ganz schwach. Und Denzler? Der schweigt... Ich bin fest davon überzeugt, dass der Fisch vom Kopf her stinkt. Außer Lippert können die alle gehen!


------------------------
Sag beim Abschied leise Sch...
nach oben scrollen

#230

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 22:54
von "Hansi" • Ersatzspieler | 113 Beiträge

Zitat von baldrian
ey hansi halt mal den ball flach. für die aussage von börner während der pk gibts garantiert ne erklärung. lippert ist nur für die finanzen verantwortlich.
für die sportliche seite ist nicht lippert sonder eher tenzler bzw. börner verantwortlich. und von denen gibts bestimmt ne erklärung zu den ausführungen von börner.


Um da noch den Ball flach halten zu können bräucht ich Baldrian (am besten Tropfen) :-)

Scherz bei Seite: Erklärungen von offiz. Seite sind schon lange überfällig, spätestens seitdem Börner und Lippert zuletzt sämtliche Schuld auf Eck geschoben haben und dabei ganz vergessen haben wer ihm den, wenn überhaupt, die Kompetenzen erteilt hatte.

Zitat von baldrian
einfach so rücktritte fordern (@ramses) oder auch nur anzukündigen (@ufo) ist ja einfach. der börner hat garantiert seine gründe warum er so was sagt. hallo! kann hier endlich mal einer was sagen der bei der pk dabei war?
was sagt denn der börner dazu dass man armin eck allein auf (spieler-)einkaufstour geschickt hat nachdem er ja bereits zur disposition stand? das kann doch nicht sein. da muss er doch ne erklärung dafür gehabt haben.
bitte klärt das mal auf. danke


Ich denke nicht, dass hier auch nur ein einziger Rücktritt "einfach nur so" gefordert wurde. Börner ist absolut untragbar und wenn seitens des Vorstandes hier Handlungen unterbleiben, trifft dies auch auf die Vereinsführung zu. Ohne wenn und aber und vor allem ohne Ausnahmen! Selbst Lippert sei hier aufgrund seiner Aussagen zum Thema Eck und seines Saisonzieles nicht frei von Kritik, ausserdem ist von ihm ein klares Statement "pro Bayern Hof auch im Abstiegsfall" mehr als überfällig.

Momentan finde ich ist es zu befürchten, dass der Karren einfach gegen die Wand fährt und nächste Saison keiner der "Herren" sich verantwortlich fühlt. Absteigen können wir auch ohne die "selbsternannten Gönner".

nach oben scrollen

#231

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 22:55
von Knäcke • Tickerverantwortlicher | 1.573 Beiträge

Stimmt nicht, Börner hat sehr wohl auch gesagt, dass alle Fehler gemacht haben. Und es wurden sich Gedanken gemacht ob es A.E. wieder schafft und man hat es ihm halt zugetraut. Ging eben schief.

Und Leute ich kann euch hier nicht wortgenau alles wiedergeben, will ich auch gar nicht, hört es euch doch einfach selber an, fragt selbst nach, die PK's sind öffentlich und nach der Presse und den Medien dürfen auch Fans fragen.

In diesem Sinne

Gruß

Knäcke


________________________________________________
Ein Fisch, ein Fisch, ein Fisch, er ist immer dorthin, wo auch ich hingegangen bin.
nach oben scrollen

#232

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.10.2007 23:31
von baldrian • Joker | 299 Beiträge

@knäcke: "...stimmt nicht, Börner hat sehr wohl auch gesagt, dass alle Fehler gemacht haben. Und es wurden sich Gedanken gemacht ob es A.E. wieder schafft und man hat es ihm halt zugetraut. Ging eben schief."

das glaub ich nicht. wenn alle fehler gemacht hätten warum musste dann nur armin eck gehen? ich will das nicht glauben. dann wäre eck ja wirklich ein bauernopfer so wie es unsere feinde im gästebuch geschrieben haben.


ps: ich musste arbeiten und konnt nicht zur pk.

nach oben scrollen

#233

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 08:00
von Knäcke • Tickerverantwortlicher | 1.573 Beiträge

Wieso? Wenn ich gedacht habe mein Trainer packts, seh aber dann dass ich da einem Irrtum unterlegen bin, dann war das eine Fehleinschätzung die ich korrigieren muss. Das hat nichts mit Bauernopfer zu tun.

Gruß

Knäcke


________________________________________________
Ein Fisch, ein Fisch, ein Fisch, er ist immer dorthin, wo auch ich hingegangen bin.
nach oben scrollen

#234

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 08:11
von "Hansi" • Ersatzspieler | 113 Beiträge
Zitat von Knäcke
Wieso? Wenn ich gedacht habe mein Trainer packts, seh aber dann dass ich da einem Irrtum unterlegen bin, dann war das eine Fehleinschätzung die ich korrigieren muss. Das hat nichts mit Bauernopfer zu tun.
Gruß
Knäcke


Das Interview von ihm war einfach nur dumm und sonst gar nichts! Er hat damit nur noch untermauert, dass er eigentlich schon längst auf die Strasse gesetzt werden müsste und keine daseins Berechtigung als sportlicher Leiter bei Bayern Hof besitzt.

Wie kann er ernsthaft behaupten, dass er bedenken gegen Eck für diese Saison hatte und andererseits Fehleinkäufe auf Eck schieben? Hätte es tatsächlich bedenken gegen Eck gegeben, so müsste JEDER (einschl. Vorstand) abgesetzt werden der die Kompetenzübertragung auf Eck in Bezug auf die Neuverpflichtungen mitentschieden hat.

Schön langsam sollte wieder Ruhe einkehren, ansonsten können wir für die Landesliga planen. Ruhe kriegt Bayern Hof aber nur rein wenn man ernstgenommen wird, mit Börner ist wohl nicht mehr möglich. Also ganz klare Forderung meinerseits: BÖRNER RAUS und zwar sofort und egal wie das heutige Spiel ausgeht! Und für den Fall dass es heute wieder eine Klatsche setzt ist auch jedes zuwarten den Trainer betreffend nur Salz in die Wunden. Wenn Singer tatsächlich keine Notlösung sein soll, dann erwarte ich spätestens heute ein ordentliches Ergebnis und eine wiedererstarkte Mannschaft.
zuletzt bearbeitet 06.10.2007 08:12 | nach oben scrollen

#235

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 17:21
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Bayern Hof TABELLENLETZTER und der Börner, ist IMMER NOCH DABEI!!!!!

Im Übrigen hat dieser TOTENGRÄBER DER BAYERN, Herr BÖRNER die Einkaufspolitik PER HANDY abgesegnet. Es ist zwar nur ein Gerücht, aber daran war auch schon immer was wahres. WIE LANGE NOCH BÖRNER. Wieviel kassiert diese ... (Das schreibe ich jetzt mal lieber nicht) eigentlich dafür, einen Verein ZUGRUNDE zu richten???

Aber ich wiederhole nur etwas drastischer, was hier so mancher Vorredner auch gesagt hat.

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 07.10.2007 04:52 | nach oben scrollen

#236

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 17:35
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Is jetzt gut ? Was sollen Deine Beleidigungen ? Einfach mal Ball flach halten......

nach oben scrollen

#237

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 17:54
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
WO ist hier BITTESCHÖN eine Beleidigung. Die ... kann jeder selber einsetzten, das bleibt der Phantasie überlassen. Außerdem gehöre ich als Dauerkartenbesitzer auch zu den Verarschten. Ich habe mir LEISTUNG erwartet, die nicht geboten wurde, im Gegensatz zu den Vollmundigen Sprüchen der Vorstandschaft vor der Saison. Ich bin also mehr oder weniger ganz schön verarscht worden. Noch Fragen?

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 07.10.2007 04:47 | nach oben scrollen

#238

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 18:26
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Ja, ich hätte noch eine:
Bist Du der ehrlichen Überzeugung, dass man als Dauerkartenbesitzer auch einen Freibrief hat, hier jeden Spieler, Funktionär oder Forumsteilnehmer in einer Art und Weise anzugreifen und zu beschimpfen, die sich m.E. weit unterhalb der Gürtellinie befindet? Ich glaube nicht, dass die Mannschaft absichtlich verliert und alle Vereinsfunktionäre nichts anderes im Sinn haben als dem Verein Schaden zuzufügen bzw. Dir und den anderen Fans eins reinzuwürgen.
Auch im Medium "Internet" sollte man sich mal überlegen was man schreibt und eine gewisse "Netiquette" bewahren.
Und dass Du das gleiche was Du hier zum Besten gibst auch den betreffenden Personen persönlich bzw. am Telefon so sagen würdest, das glaub ich einfach nicht...


-------------------------------------------------
Ein Früchtebecher macht noch keinen Sommer!!!
nach oben scrollen

#239

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 20:28
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Wie schon anderswo gesagt:
Bayern Hof 18, Altstadt 1.

Aber wenn es Dich glücklich macht: Einem Herrn Börner würde ich schon gerne über seine (Un)tätigkeit im Verein befragen. Und was ein Herr Denzler über die Jahre als Präsident als Erfolg vorzuweisen hat wäre auch mal ganz interessant.

Ich habe weder Schimpfwörter noch Beleidigungen gegenüber Spielern (Außer Gashi, aber der Zeigt ja auch den Fans einen Vogel), Funktionären noch Vereinsspitzen gebraucht. Ein ... kann jeder besetzen, wie es ihm taugt.

Außerdem habe ich den Fehler gemacht, die Vereinsspitze für voll zu nehmen. Die Ankündigung, ernsthaft unter die ersten Vier einzugreifen war eine Zuschauerverarsche ersten Ranges.

Im Übrigen scheint es hier unterzugehen, das Herr Börner die Einkaufspolitik eines Herrn Eck per Handy abgesegnet
haben soll (Ein GERÜCHT, aber mit Wahrheit????)

Noch Fragen?

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 07.10.2007 04:49 | nach oben scrollen

#240

RE: Thannhausen - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 06.10.2007 23:02
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

geh halt einfach nimmer auf die au bis a neuer vorstand da ist, neue spieler, ein neuer trainer, ein neuer sportlicher leiter, ein neuer kunstrasenplatz und vor allem flutlicht.


----------------------
Wir sind nur eine kleine Nummer. Die Nummer 1
nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz