#151

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 20:05
von Schnösel • Der Name ist Programm | 408 Beiträge

Eben. Diese Mannschaft ist ein Resultat aus Kompromissen. Dann hätte man das halt vorher bei der Definition des Saisonzieles beachten sollen. Jetzt kann man nur noch versuchen, mit den vorhandenen Leuten das Bestmögliche zu erreichen.


------------------------
Sag beim Abschied leise Sch...
nach oben scrollen

#152

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 20:17
von Stehplatzveteran • Ersatzspieler | 110 Beiträge

@Schnösel @Veit
...besser hätt ich's auch nicht schreiben können, sehe es genauso...
Welcher Trainer könnte uns in der jetzigen Situation aus dem Schlamassel helfen, zumal ja ein Vertrag bis zum Saisonende besteht! An die Nase fassen muß sich allein die Mannschaft, die anscheinend keine Charaktertypen besitzt! Ich will jetzt nicht Öl ins Feuer schütten (ich glaub so heißt der Spruch), leider habe ich das vor (!) der Saison schon gesagt, braucht man doch nur die Neuzugänge aufzählen, welche mit kaum Spielpraxis bei ihren alten Vereinen zu uns kamen:

Dashi (Kreuzbandriss Herbst letzten Jahres - ohne Spielpraxis und Probleme mit dem Knie in der Vorbereitung)
Aranchino (Vertragsauflösung bei BT Anfang 2007 - seit dem ohne Spielpraxis, ohne Selbtbewußtsein auch viel zu defensiv eingesetzt!)
Poschauko (2 Spiele in der Regi-Mannschaft von 60 - keine Spielpraxis und ebenfalls leider in der Vorbereitung verletzt)
Nije (Verbandsliga? Berlin als Nationalspieler Gambia angekündigt - viel zu hoch gejubelt nur Mitläufer)
Goss (nur kurz vor Schluß beim kleinen Club eingesetzt - kaum Spielpraxis, Verlegenheitseinkauf kurz vor Saisonbeginn - Fehleinkauf!)
Vlaovic (kaum Einsätze bei BT nach der Winterpause, meistens auf der Bank - kaum Spielpraxis)

Außnahmen:
Deptalla (einziger Spieler mit Spielpraxis während der gesamten letzten Saison bei Burghausen!)
sowie Schäffler (eigene Jugend) nehme ich ausdrücklich von der Kritik aus!!

Wie kann ich aufgrund dieser Verstärkungen (ohne Spielpraxis) von Vereinsseite dann die Vorgabe Regionalliga in den Mund nehmen, das hätte doch auch H. Lippert und vor allem H. Börner sehen müssen. Zumal man in der letzten Saion gerade mal den Klassenerhalt kurz vor Schluß klar machen konnte. Es geht halt nicht wie in der letzten Saion schon mal von H. Lippert gesagt wurde: "Heuer irgendwie den Klassenerhalt schaffen und nächstes Jahr unter die ersten vier kommen" nach dem Motto: Irgendwie durchwurschteln und nächste Saison den Schalter umlegen. Wenn man mit aller Macht aufsteigen will, dann hätte man sich schon hochgradig mit aktuellen Stammspielern von höherklassigen bzw. gleichklassigen Vereinen verstärken müssen, was in Anbetracht der finanziellen Möglichkeiten in Hof sowieso nicht möglich ist und auch keine Garantie für einen Aufstieg gibt. Aber es gibt Beispiele, wie Bamberg, die mit einer bodenständigen Mannschaft ohne Riesenverstärkungen in der vergangenen und bisherigen Saison sehr erfolgreich spielt!

Mein Fazit nach 9 Spielen: Jungs, der Klassenerhalt ist noch machbar, es sind noch 25 Spiele, ich weiß war zwar nicht, gegen wen wir die Punkte holen sollen, wird schon irgendwie werden. Lieber gesund in Zukunft in der Bayernliga (5. Liga) als krank (finanzieller Kollaps) in der Landesliga! (6.Liga)

nach oben scrollen

#153

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 21:05
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge
Alles gut erkannte Gründe, sicherlich. Bloß weiß auch Armin Eck offensichtlich nicht, wie mit den vorhandenen Leuten das Bestmögliche zu erreichen ist. Derzeit wird alles von Spiel zu Spiel nur immer noch schlimmer. In Gaustadt gab es wenigstens in der zweiten Halbzeit eine Phase, die etwas Hoffnung gemacht hat; heute war einfach nur die ganze Mannschaft über die ganze Spielzeit sowohl mit den Beinen als auch im Kopf langsamer als der Gegner (in einem total werbebandenfreien Spiel übrigens). Vor dem Elfmeter zum 0:2 ist ein Fürther gegen drei Hofer nach einem steilen Ball gelaufen, von denen zwei einen kürzeren Weg hatten als er. Trotzdem hat er ihn gekriegt und war nur noch mit Foul im Strafraum zu stoppen, da fällt mir nix mehr ein. Wenn sich gar nichts ändert - außer dass mal der eine spielt oder der andere auf der Bank sitzt -, ist jedenfalls die Katastrophe unvermeidlich.

__________________________________________________
Spielpraxis ja, Wettbewerb nein!
Zweite sucken
zuletzt bearbeitet 08.09.2007 23:00 | nach oben scrollen

#154

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 22:50
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Ein kurzer Nenner: ECK RAUS, BÖRENER WEG. ALLES OHNE BEZÜGE. Den Schaden, den die Beiden für den Verein angerichtet haben läßt sich nicht in Euro beziffern. Im alten Rom hat man sowas den Löwen vorgeworfen.


_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
nach oben scrollen

#155

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 22:59
von Schnösel • Der Name ist Programm | 408 Beiträge
In Antwort auf:
Den Schaden, den die Beiden für den Verein angerichtet haben läßt sich nicht in Euro beziffern.


Ohne Armin Eck würde wir im Moment nicht über die Frage diskutieren, wie wir in der Bayernligasaison 2007/2008 abschneiden. Wir hätten zu erörtern, ob wir oder Selbitz in die Bayernliga aufsteigen.

Im alten Rom veranstaltete man Spiele, um die Plebs ruhigzustellen. Wenn ramses derlei Dinge nun selbst ins Spiel bringt, spricht das Bände.

------------------------
Sag beim Abschied leise Sch...
zuletzt bearbeitet 08.09.2007 23:00 | nach oben scrollen

#156

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 23:02
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Tschuldigung, ich vergaß, das man Dich auch am besten an die Löwen verfüttern sollte.

Im Übrigen werde ich gegen Memmingen anwesend sein, um dem Eck mal klar zu machen, das er im Süden seinen Scheck für die Vernichtung der Hofer langsam abholen kann. HERR ECK, SIE HABEN ES GESCHAFFT!!!!!!

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 08.09.2007 23:03 | nach oben scrollen

#157

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 23:04
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Imperator Ramses von Vordorf-morituri te salutant!


--------------------------------------------------
"TSCHÜSS, GOODBYE, AUF WIEDERSEHN - ES WIRD ZEIT ZUM UNTERGEHN. WIR MARSCHIEREN VOLLER GLÜCK IN LIGA 5 ZURÜCK..."
nach oben scrollen

#158

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 23:05
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Für gewisse Trottel, die mit Sch... angehen und das nicht übersetzen können: Ave Ramses, die, die dem Tode geweiht sind, die grüßen Dich.


_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
nach oben scrollen

#159

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 23:10
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Na,wenn wir Gebildeten schon unter uns sind, übersetz mal "Imperator von Vordorf"...hahaha.
Dürfte wohl "Imperator Ramses ab subvicum" heissen, oder? *brüll*


--------------------------------------------------
"TSCHÜSS, GOODBYE, AUF WIEDERSEHN - ES WIRD ZEIT ZUM UNTERGEHN. WIR MARSCHIEREN VOLLER GLÜCK IN LIGA 5 ZURÜCK..."
nach oben scrollen

#160

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.09.2007 23:14
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
@Junior: JETZT muß ich passen, ich habe nur Schmalspurabi (FOS), aber ich habe auch eine Idee. Beim Verlesen der Hofer Maschaftsaufstellung könnte man doch im Hintergrund den Narhallamarsch laufen lassen (Zumindest, solange die Namen der "Abwehrspieler" verlesen werden). Und wenn dann unser geliebter "Trainer", Herr Eck, zur Pressekonferenz auftritt, hätte er doch zumindest einen Tusch verdient. Und jede seiner Ansagen wird mit einem Tusch beendet. (Immer dieses TäTä, Tätä, Tätä). Oder kann man diesen Mann noch ernst nehmen??? Seine Kohle kassiert er aber schon.

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 08.09.2007 23:17 | nach oben scrollen

#161

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.09.2007 01:58
von Schnösel • Der Name ist Programm | 408 Beiträge
In Antwort auf:
Für gewisse Trottel, die mit Sch... angehen und das nicht übersetzen können: Ave Ramses, die, die dem Tode geweiht sind, die grüßen Dich.

Keine Angst, im Gegensatz zu Dir hab ich mein Latinum. Und darüberhinaus genügend deutsches Sprachempfinden, um festzustellen, dass Deine Übersetzung, die Du mir freundlicherweise zukommen ließest, ein wenig holpert. Aber dafür kommen ja Deine Zornesausbrüche wie eh und je umso flotter und geschmeidiger dahergerauscht. Ich hab mal gehört, dass ab einem bestimmten Alter Herzinfarkte eine der häufigsten Todesursachen sind. Denk doch mal ein bißchen an Dich selbst und bleib mal ein wenig lockerer

------------------------
Sag beim Abschied leise Sch...
zuletzt bearbeitet 09.09.2007 01:59 | nach oben scrollen

#162

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.09.2007 04:41
von sir_langi • Zaungast | 2.672 Beiträge

F**** Dich Schnösel....!!! talking is over....


******************************************************
IN GEDENKEN AN...
******************************************************
nach oben scrollen

#163

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.09.2007 07:03
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Wobei ich die Wortwahl von Ramses sowohl gegen einige Spieler als auch gegen Trainer Eck ziemlich daneben (um es höflich zu formulieren.....bin nämlich kein studierter im Gegensatz zu einigen anderen hier) finde.

Mit Beleidigungen erreicht man, denke ich mal, rein gar nix. Und wie viele Experten es "rund um Bayern Hof" derzeit gibt haben ja die letzten Leserbriefe in der FraPo gezeigt.

Soll übrigens n i c h t heissen das ich die derzeitige Situation unglaublich toll finde.

Und wer jetzt noch anfängt mit "Talenten" aus der Region der sollte mal hinterfragen (am besten bei den Spielern selbst), warum weder Sam noch Bächer (Selbitz) ein Thema für Hof sind bzw. waren !! Es ist doch eine Frechheit wenn einem jungen Mann eine Arbeitsstelle (neben seinem Job als Fußballer) angeboten wird & dann kommt der nicht mal zum Vorstellungsgespräch. Und Nachfragen sind auch nicht möglich wei das Handy ausgeschaltet ist.....also da bekomm ICH ´nen Hals wenn ich so was höre.

nach oben scrollen

#164

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.09.2007 08:49
von Bertold • Joker | 271 Beiträge

Jaja: "wenn ich so was höre"....

Bist Du nicht son Radiomensch. Dann frag doch mal selbst nach und teils den Hörern mit. Und nicht ...wenn ich so was höre...

Aber scheinbar ist Kritik nicht erlaubt im Radio.

nach oben scrollen

#165

RE: Fürth II - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.09.2007 08:51
von droddl • Joker | 304 Beiträge

Mittlerweile scheinen sich ja manche schon wieder etwas beruhigt zu haben, außer vielleicht ein paar unverbesserliche, deren Wort scheinbar Gesetz ist. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass wohl niemand mit der jetzigen Situation zufrieden ist. Aber jemandem Arbeitsverweigerung und nur Abzocke zu unterstellen ist wohl etwas daneben. Noch niemand von den "Eck Raus!" Marktschreiern hat mir erklären können was denn das bewirken soll! Viel schlimmer noch sind das wahrscheinlich gerade die, die auch nicht sehen was der Mann in der letzten Saison für uns getan hat. Das Spiel heißt Fußball. Und da es nunmal ein Spiel ist, kann man das Ergebnis zu keinem Zeitpunkt voraussagen. Sowohl nicht vor der Saison, als auch nicht eine Vietel Stunde vor pielende.

Fakt ist, dass ein Großteil der Einkäufe nicht besser sind als die Leute aus der letzten Saison. Und somit kann ich halt nicht die Devise "Aufstieg" ausgeben. Es ist richtig, dass die Neueinkäufe, außer vielleicht der Deptalla und der Poschi kommt auch langsam in die Gänge, nur Mitläufer sind. Aber was bitte soll jetzt daran was ändern? Es geht um den Klassenerhalt! Und da nützt ein Trainerrauswurf genausowenig wie die Neuzugänge zum Teufel zu schicken! Es wird hier keinerlei konstruktive Kritik oder gar Vorschläge zur ultimativen Lösung geliefert, sondern nur polemische Angriffe.

Von Herrn Ramses bin ich ja mittlerweile gewohnt, dass er IMMER recht hat und ALLES VORHERSAGEN kann.

nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz