#61

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 12:48
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

MV nach der Niederlage in Meeder : .........vor dem 1 : 0 hätten wir schon mit 3 oder 4 Toren Vorsprung führen müssen ......!!!!!! Ähhhhmmmmmm ?????
Das 1:0 ist in der 5. Minute gefallen...!!! .


nach oben scrollen

#62

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 14:16
von Paule • Bankdrücker | 57 Beiträge

Er ist überlastet, da muss man das verstehen.

nach oben scrollen

#63

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 14:31
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge
zuletzt bearbeitet 09.08.2017 14:57 | nach oben scrollen

#64

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 15:25
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

Das mit dem neuen Trainer ist bitterböse Satire, oder?


BHFC!
nach oben scrollen

#65

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 18:20
von Bulli • Stammspieler | 1.145 Beiträge

War doch zu erwarten das sie nach einer billigen Lösung suchen.Milo muss ja auch noch bezahlt werden!. Da werden Vergleiche mit Gagelsmann gezogen so ein Quatsch ,wo Gagelsmann abeitete im Jugendbereich herrschen dort schon fast Profi Bedingungen und alles sind Hauptamtliche Trainer auch schon im Jugendbereich

nach oben scrollen

#66

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 19:33
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

Du meinst sicher Nagelsmann , Der war nicht nur mit der A Jugend Deutscher Meister sondern auch ein halbes Jahr Co Trainer in der Bundesliga ( unter Gisdol) bervor er 1. Mannschaftstrainer wurde. Diesen Vergleich mit der Hofer Lösung zu ziehen ist nicht nur absurd sondern schlicht und ergreifend dämlich und kann nur von Ahnungslosen kommen


nach oben scrollen

#67

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 19:51
von Bulli • Stammspieler | 1.145 Beiträge

@ Tobias ich meine natürlich Nagelsmann😉Dann sitzen viele Ahnungslose im Verein und das schon seid vielen Jahren😉

nach oben scrollen

#68

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 20:22
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Leute, wer von euch hat denn bitte den Account von Tobias gehackt?
So viel vernünftiges Zeug wie heute hat der in den letzten 3 Jahren zusammen nicht geschrieben. Ergo MUSS da was faul sein.


Je dümmlicher die Combo, desto dämlicher die Groupies.
nach oben scrollen

#69

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 20:38
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

Ähnliches hab ich mir auch grad gedacht...
Neja, auch wenn wir alle ahnen wie es ausgeht drück ma na halt a mal die daumen. Vielleicht ärgert er ja die vereinsführung und stemmt sich gegen das saisonziel LL.

nach oben scrollen

#70

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 21:34
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge
nach oben scrollen

#71

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.08.2017 21:35
von Getzla • Joker | 465 Beiträge

Ich hab mich auch schon gefragt, ob die Farbe Grün neu vergeben wurde...


Für mich sind Sie nur Öffentlichkeit.

So wie die heute spielen, da konnsda ned song, wennsda mit da SpVgg Oberfranken also vorne rumspielst, des geht net. (Franz Stegner)

Hätten wir die Lizenz bekommen, dann wären wir wahrscheinlich auch in der Regionalliga gleich Meister geworden... (Heinz Wicklein)

Ich bin nicht maßgeblich. Ich bin nicht maßgeblich. Ich bin nicht maßgeblich. Ich bin nicht maßgeblich. Ich bin nicht maßgeblich.
nach oben scrollen

#72

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.08.2017 00:14
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

SD-Uwe : Dieser Kader ist für jeden Trainer ein Himmelfahrtskommando weil man es versäumt hat eine stabile Achse z.B. mit Biermaier, Root, Rupprecht und Stock zu halten
um die man dann die jungen Spieler gruppieren hätte können. Dazu fehlt vorne ein Knipser der zumindest ab und zu ins Tor trifft. Einem Trainer einen Kader hinzustellen, der zu
75 % aus neuen und größtenteils jungen Spielern besteht um dann zu erwarten das er sofort oben mitspielt ist absurd und realitätsfremd . So gesehen ist es egal wer die Mannschaft übernimmt denn jeder
wird größte Probleme haben aus dem Tabellenkeller herauszukommen. Im Grunde genommen war es ein sehr schlauer Schachzug einen unerfahrenen Jugendtrainer in Feuer zu schicken denn wenn es ein Erfolg wird war es eine geniale Entscheidung sollte es aber schief gehen war natürlich die mangelnde Erfahrung daran schuld. Somit ist der sportliche Leiter immer auf der sicheren Seite !!
Im Interesse des Vereins hoffe ich aber das es klappt und wir bald von unten wegkommen denn alles andere wäre eine Katastrophe und das glaube ich sollten wir uns - bei allem Ärger um manche Vorgänge - nicht wünschen.


nach oben scrollen

#73

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.08.2017 00:45
von Stehplatzveteran • Ersatzspieler | 110 Beiträge

Sind wir doch mal ehrlich, einen "besseren" Trainer hätte man sich von Vereinsseite nicht wünschen können, oder sagen wir anders: man hat eine "Marionette für MV" aus dem Hut gezaubert, der aufgrund seiner Unerfahrenheit im Erwachsenen-Fußball (und das ist nicht negativ gemeint) vorgeben lassen wird, wer Woche für Woche spielen soll/wird. Ein erfahrenerer Trainer, mein Favorit unter den ins Gespräch gebrachten ist und war immer C. Starke, würde sich bestimmt nicht in ein Training bzw. Aufstellung reinreden lassen und der Mannschaft in der momentanen Situation evtl. besser zu Gesicht stehen. Ob wir uns diesen finanziell hätten leisten können, sei dahin gestellt ist jetzt aber mühselig zu diskutieren. Ich wünsche unserem neuen Trainer trotzdem das Beste, nur, was man von der Mannschaft bisher gesehen hat, glauben kann ich nicht dran...

nach oben scrollen

#74

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.08.2017 09:48
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

@ Theo & Ele:

Das wichtigste wäre ein Verein!

edit: Tobias, bist du es??


zuletzt bearbeitet 10.08.2017 09:51 | nach oben scrollen

#75

RE: Toto-Pokal 2016/ 2017

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.08.2017 10:18
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

Bemerkenswert: Der Verein steckt in einer tiefen sportlichen Krise, es findet ein Trainerwechsel statt und der sportliche Leiter düst vergnügt in den Urlaub ab. Anstatt dem neuen Trainer beim schweren Spiel gegen den Tabellenführer zur Seite zu stehen und rund um die Uhr nach einer dringend notwendigen Verstärkung im Srurm zu suchen nimmt sich der sportlich
Verantwortliche - der den Job ja nicht ehrenamtlich ausübt - seelenruhig eine Auszeit. Da fehlen mir die Worte...........


nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz