#46

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 22:36
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

Ramses: Bei aller Kritik - Klaszka war am Seitenrand aktiver und leidenschaftlicher dabei als 9 der 11 Spieler + Trainer. Und das meine ich ernst.


BHFC!

nach oben scrollen

#47

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 22:38
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Der soll erst mal wieder spielen und Leistung bringen. Oder soll dieses Spielchen jetzt bis zu seiner Rente durchgezogen werden!!! Ferner bin ich NOT Amused, das diese ganze SCHEIßE schon wieder von vorne losgeht. Es fehlt nicht mehr viel, dann sind wir die Lachnummer der Bayernliga!!!!!!!! Ich erwarte nicht, das die Bayern dieses Jahr um die Meisterschaft oder den zweiten Platz mitspielen, aber ein Platz so 1-7 darf es gefälligst schon sein. Aber nein, es wird an die Leistungen der Regionalliga angeknüpft. Außer dem Fernschuss habe ich nämlich keine Chance der Hofer, vor allem keine herausgespielte, gesehen. Dazu ein Trainer, der Teilnahmslos wie ein Ölgötze an der Bank steht. Der hat rechnet halt auch, wie Herr Denzler das seit 7,5 Jahren praktiziert, mit seiner vorzeitigen Entlassung und dann mit einer fetten Abfindung. Das ist für mich der Grund, warum die Hofer keinen Anderen Trainer gefunden haben. Wer tut sich einen Verein an, der seit 7,5 Jahren jeden Trainer feuert? Doch nur noch einer, dem es egal ist...


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)

zuletzt bearbeitet 11.07.2014 22:46 | nach oben scrollen

#48

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 22:49
von Bulli • Stammspieler | 1.145 Beiträge

@Benny-BHFC

All das hatten wir doch schon einmal oder nicht?
Anteilnahmslose Trainer und ein 6-4-0-System
Finde ich einen tollen Einstand eines Trainers in einem Plichtspiel

nach oben scrollen

#49

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 22:56
von Bulli • Stammspieler | 1.145 Beiträge

@Ramses

Deine Erwartung für diese Saison ist ein Mittelfeldplatz?
das darf doch nicht dein ernst sein oder?
Was glaubst du wie viele Zuschauer da die Au besuchen ,sollte deine Prognose eintreffen?

Der Trainer wird bestimmt nicht gefeuert,weil er in das Konzept von R.D und M.V. passt
Koste es was es wolle und wenn wir in die Landesliga maschieren spielt auch keine Rolle!
Nur eins müssen sich diese Herren im klaren sein
Zuschauer haben sie dann so viele wie ein Kreisligist


zuletzt bearbeitet 11.07.2014 23:13 | nach oben scrollen

#50

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 23:36
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

Beckenbauer hat sein erstes Länderspiel als Trainer auch verloren, und er wurde trotzdem Weltmeister.
Jammerthal weghaun und durchstarten


nach oben scrollen

#51

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 23:37
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Es ist mein Ernst. Ich erwarte nicht mehr als einen Mittelfeldplatz. Aber unser neuer Trainer muss sich ja unbedingt mit einer Niederlage vorstellen. Und Klaszka wird sich wahrscheinlich noch in zehn Jahren im Aufbautraining befinden. Wobei ich ehemalige Gayreuther eh gefressen habe...


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)
nach oben scrollen

#52

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.07.2014 23:54
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Naja, ich würd den neuen Trainer im Gegensatz zu manche anderem jetzt nicht gleich wegen einem verlorenen Ligaspiel an die Wand stellen wollen, aber ich fands erschreckend, dass a) wir genau denselben Scheiß abgeliefert haben wie in der letzten Saison, und b) unser neuer Coach ähnlich regungslos an der Linie stand wie zuletzt Daniel Felgenhauer.


Lasst die Katzen los!
nach oben scrollen

#53

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:09
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Du hast einen Arbeitsvertrag unterschrieben, der Dir fette Kohle bringt. Du weißt ganz genau, das Du machen kannst, was Du willst, Du wirst am Ende Gefeuert, weil die Mannschaft nicht Du, sondern alle möglichen Leute aufstellen: Wenn ich das schnelle Geld will, nehme ich diesen Job an, ohne mich groß emotional zu binden. Genau das macht Herr Maloku. Wie dem alles alledings schon ab dem ersten Spieltag am Arsch vorbei geht - oh weia, da hat uns Herr Denzler zu seinem Abgang noch mal das Ei des Jahrzehnts ins Nest gesetzt.


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)
nach oben scrollen

#54

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:11
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

Ohne den Trainer in Schutz nehmen zu wollen : Das war ein ganz extremes Spiel für ihn : Er stammt aus Weiden und ist dort vor 2 Jahren mit ziemlichen Nebengeräuschen von der Spielvereinigung zu Etzenricht gewechselt. Das tragen ihm noch heute viele im Vereinsumfeld nach und das war heute bestimmt nicht einfach für ihn. Was allerdings die Aufstellung die
er gemacht hat ( die hat mich übrigens irgendwie an MV erinnert ) nicht entschuldigt. Aber entscheidend waren heute zwei Dinge : Wir kommen aus der Regionalliga !!! Da standen 10 !!!!! teilweise sehr erfahrene Regiionalligaspieler auf dem Feld. Da muß man gleich von Anfang den biederen Weidenern mit breiter Brust zeigen " wo der Bartl den Most holt ". Aber was kommt ?
Eine Mannschaft die nicht in der Lage ist vernünftig zu kombinieren, keine Ballstaffeten, Fehlpässe, technische Fehler usw. usw.usw. In der zweiten Halbzeit ging das Niveau nochmals zurück
( wie oft haben wir in der zweiten Halbzeit aus dem Spiel heraus aufs Tor geschossen ) Mit anderen Worten : Als letztjähriger Regionalligist mußt du Selbtbewußt auftreten und von Anfang an auf Sieg spielen und nicht wie wir führungslos ( keiner hat Verabtwortung übernommen ) übers Feld stolpern. Das nehme ich der Mannschaft übel.
Als zweites muß sich der Trainer - bei allem Verständnis für die besondere Situation - fragen warum er so mutlos und Risikoscheu aufgestellt hat. Da ist ein Findeis wieder fit und zeigte gute Ansätze, Stock hat deutlichen Aufwärtstrend, Rupprecht brachte gute Leistungen in der Vorbereitung und Bucksch hätte wesentlich früher gebracht gebracht werden müssen. Warum nicht der taktische Wechsel Biermeier in die IV und Ichim als Brecher nach vorne usw. usw. Selbstverständlich darf jeder Fehler machen ( wer hat noch keine gemacht im Leben ? ) Aber die Beteiligten müssen schleunigst daraus lernen damit sich so eine armselige Vorstellung nicht wiederholt. Heute haben wir wieder einmal durch einen schwachen Auftritt Sympathien verspielt. Schon am Mittwoch besteht die Gelegenheit diesen ärgerlichen Fehlstart wieder auszubügeln. Dazu muß sich aber einiges an der Ein - bzw. Aufstellung ändern. Die GmbH hat letztes Jahr ihr erstes Spiel auswärts mit 3 : 0 verloren und wie es ausgegangen ist weiß jeder. Also ruhig Blut und am Mittwoch gibts Wiedergutmachung

nach oben scrollen

#55

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:15
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

"am Mittwoch gibts Wiedergutmachung": Wieso, kriegt jeder Fan, der sich dieses Spiel antut, ein paar Bratwürste und ein Bier umsonst? Ob man sich vom Spiel was erwarten kann, das durfte ja wohl fraglich sein.


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)
nach oben scrollen

#56

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:17
von schorschla • Weismain-Allesfahrer | 2.878 Beiträge

die gmbh hat aber vorher im eröffnungsspiel gegen weiden 2:2 gespielt


Die Hoffnung stirb zuletzt. Was gibts schöneres als Kleinrinderfeld und Derbys.
nach oben scrollen

#57

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:18
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Zitat von Ramses
Wieso, kriegt jeder Fan, der sich dieses Spiel antut, ein paar Bratwürste und ein Bier umsonst?


Sowas ähnliches wollte ich auch grad schreiben. Zumindest jeder, der in Weiden dabei war - das wär doch mal ne feine Entschädigung


Lasst die Katzen los!
nach oben scrollen

#58

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:28
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

@ schorschla : So ein Mist .......da dürfen wir also dann auch nur unentschieden spielen damit wir mit der gleichen Punktzahl starten .........Wiedergutmachung gestrichen

nach oben scrollen

#59

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:31
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

@Tobias: Es wird Dich trösten, das diese Hofer "Mannschaft" zumindest riesige Probleme gegen Ammerthal bekommen wird...


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)
nach oben scrollen

#60

RE: Weiden - A - HR 14/15

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.07.2014 00:37
von schorschla • Weismain-Allesfahrer | 2.878 Beiträge

ammerthal hat die gmbh zumindest letztes jahr einmal besiegt (oke, da war tags vorher meisterfeier) und
in bayreuth (übrigens vor 2000 zuschauern....) auch nur 0:2 verloren.
lass die morgen mal gegen großbardorf gewinnen und selbstvertrauen haben. dann haben sie einen vorteil. das fehlt bei euch.
ich bin gespannt....


Die Hoffnung stirb zuletzt. Was gibts schöneres als Kleinrinderfeld und Derbys.
nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz