#46

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 21:49
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Restlos bedient...vlt sollte man ernsthaft über einen vernünftigen Feuerwehrmann nachdenken...JETZT wäre der beste Zeitpunkt...noch zehn Spiele...danach wirds unmöglich... und solange man ne Chance hat sollte man sie gar nutzen...klasse halten is leichter als aufsteigen. ..


Spotzer Raus!
nach oben scrollen

#47

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 21:52
von scheegsocht • Holztürstopper/Broodwerschdbudnausbludersanidäda | 790 Beiträge

http://www.fupa.net/berichte/schweinfurt...erg-136798.html

Da ist die "Tugend" ich könnt kotzen........


Einige Leute denken, Fußball sei eine Sache auf Leben und Tod.
Ich mag diese Haltung nicht !!!!!!
Ich kann denen versichern, dass es viel mehr ist als das.

nach oben scrollen

#48

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:07
von michmik • Ersatzspieler | 118 Beiträge

Ich kann ehrlich gesagt die Auswechslungen nicht ganz nach vollziehen. Bei unseren "Hammersturm" (immerhin mit Abstand die wenigsten geschossenen Tore der Liga!!!) muss ich da unsere beiden torgefährlichen Mittelfeldspieler (Schäffler und Bösel) beim Stande von 3:1 für Schweinfurt auswechseln. Man hatte fast das Gefühl man ergibt sich kampflos und möchte die evtl. möglichen Torschützen lieber mal rausnehmen (es hätte ja sonst nochmal spannend werden können). Echt traurig und für mich unverständlich!!!

nach oben scrollen

#49

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:08
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

so, wieder zurück aus SW. Das macht unterm Strich wenig Hoffnung für den Klassenerhalt.

Zum Spiel könnt ihr ja alles im Liveticker nachlesen. Im Prinzip zweimal die gleiche Halbzeit auf das Tor zum Hofer "Fanblock" hin. Während wir in HZ1 das bessere Team waren und fast das 2:0 gemacht hätten (dann wäre Schweinfurt am Ende gewesen...) waren die Schnüdel kaum zu sehen. Nach der Pause das ganz schnelle Tor für Schweinfurt und wir brechen zusammen. Schweinfurt in der Höhe verdient mit 3:1 vorne. Viel ging bei uns nicht mehr. Der Anschluss aus heiterem Himmel, danach bekam Schweinfurt wieder das Zittern und wir haben endlich gespielt. Das waren aber nur die letzten 10 Minuten. SW durch Konter saugefährlich,

Mich würde die Vorgabe für die 2.Halbzeit interessieren, die in der Pause getroffen wurde. Wenn da was war, war nix von zu sehen.

Unterm Strich verdiente Punkte für SW. Wenn man wirklich nicht absteigen möchte, muss man mehr beißen und das nicht nur kurz am Anfang des Spieles und nach nem glücklichen Anschlusstreffer.

Mal gespannt, was dann so alles schön geredet wird, aber so bleibt man nur drin, wenn die anderen noch schlechter spielen.

Schäffi fand ich in HZ 1 ganz ok, in HZ 2 aber zurecht ausgewechselt.

Was Jiri ständig aus seinem Tor raus muss - ich versteh es nicht. Ok, 1-2 Mal wars gut, ein paar Mal aber einfach Scheiße. Das eine Mal waren mindestens 4 Spieler (Freund und Feind) nach einem missglückten Rettungsversuchauf einmal hinter(!) ihm. Das kann nicht sein.

In den letzten Jahren hatten wir ja auch oft genug Abstiegskampf, aber da war immer mehr Feuer drin. Das fehlt diese Saison und ich weiß nicht, ob dieses Mal gut geht.

Schönes Wochenende dennoch allen Bayernfans!


SpVgg Bayern Hof - ohne Namensänderung seit 1.7.2005!

zuletzt bearbeitet 29.03.2014 00:04 | nach oben scrollen

#50

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:12
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

@Michmik: die Auswechselungen waren m.M. nach ok. Zumindest wurde ja für Pal mit Rodler ein Stürmer wieder eingewechselt!


SpVgg Bayern Hof - ohne Namensänderung seit 1.7.2005!
nach oben scrollen

#51

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:14
von martin71 • Weismain-Allesfahrer | 57 Beiträge

Find ich sch.... , mir wäre es lieber nächstes Jahr gegen euch zu spielen, und zwar in der Regionalliga , hoffentlich tut sich noch was bei euch


nach oben scrollen

#52

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:15
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

danke. Aber man muss eher hoffen, dass sich bei den anderen nicht mehr viel tut...


SpVgg Bayern Hof - ohne Namensänderung seit 1.7.2005!
nach oben scrollen

#53

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:23
von Thomas D. • Joker | 398 Beiträge

Die Mannschaft sollte zukünftig bei Heimspielen zu Vadder Abrahams Schlumpflied einlaufen.
Dann wird`s bestimmt wieder gut .


suum cuique
nach oben scrollen

#54

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 22:32
von ExilHofer • Meinel-Liebhaber | 1.852 Beiträge

Nach dem Aschaffenburg-Sieg hätte man den Sack doch ansatzweise erstmal zu machen können... Jetzt wieder dieser verdammte Schlendrian... Was geht in den Köpfen der Spieler vor bzw. auch nicht? Warum müssen die Fans schon wieder so leiden...? Geht das der Mannschaft am A.... vorbei? Anscheinend leiden die Fans mehr als die Spieler...? Jetzt muß der "NachFrohnlach"-Effekt ohne Trainerwechsel her!


nach oben scrollen

#55

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 23:18
von Specnats • Feste Größe | 600 Beiträge

scheiße, jetzt sieht es wirklich ziemlich düster aus, aber Jungs niemals aufgeben - immer weiter kämpfen. Noch ist nicht aller Tage Abend!!! Passieren muss jetzt trotzdem was, zumindest sollte Felge die Truppe mindestens zum Straftraining antreten lassen damit es auch beim Letzten ankommt.. Prost Mahlzeit :(


wo sich Bier und Pöbel die Hand reicht
nach oben scrollen

#56

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.03.2014 23:22
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

SpVgg Oberfranken Weismain von 2013 GmbH - das etwas andere Ufer des Fußballs!
nach oben scrollen

#57

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 29.03.2014 01:06
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

Ich kann weder die Aufstellung noch die Auswechslungen verstehen. Unser bester Torschütze spielt in der Abwehr. Kurz, ein Leistungsträger und Kämpfer in der Vorrunde sitzt auf der Bank.
Pal trotz Treffer für mich ein Ausfall wie bereits gegen Bamberg usw.usw......... Wie kann ich ein Spiel gegen so eine Truppe, die in der Rückrunde noch ohne Sieg und Tor war und völlig verunsichert herumgelaufen ist verlieren ? Was hat der Trainer in der Halbzeit den Spielern erzählt ? Offensichtlich nicht das richtige.......... tut mir leid aber ich bin mittlerweile der Überzeugung das Felge mit der Situation völlig überfordert und dem Druck nicht gewachsen ist. Vorstellungen wie in der zweiten Halbzeit liegen wesentlich auch an der Einstellung und dafür ist der Trainer verantwortlich. Der Vorstand muß jetzt unverzüglich ein Zeichen setzen und da ist es mit einem Straftraining für die Mannschaft nicht getan.

nach oben scrollen

#58

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 29.03.2014 06:18
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Jede Woche Straftraining langweilt...jetzt muss was passieren un den Karren aus m Dreck zu ziehen...TRAINER raus!


Spotzer Raus!
nach oben scrollen

#59

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 29.03.2014 07:00
von sportovec • Enger Freund von M. Voigt | 248 Beiträge

es ist die gesamtsituation die die beschis. Lage ausmacht, jede saison bereits am anfang die "vision" gegen den abstieg spielen zu müssen, kein geld zu haben und damit spieler einzukaufen, die niemand haben wollte und woanders aussortiert wurden halt eben billig waren (vielleicht wieder am flohmarkt auf der au verkaufen !), einen trainer scheuen, der halt geld kostet, aber auch mit viel erfahrung und einem eisernen besen im gepäck arbeitet und aufräumt, visionäre ziele, wie stechert in tvo für gayreuth formuliert hat, über jahr der gleiche sumpf.
kein wunder, abstiegskampf ja (funktioniert auch, wenn ich an bamberg und weiden denke) aber NICHT IMMER !
hab dermaßden kanal voll, dass ich keine minute aufwand in den verein derzeit stecken würde, alleine das engagement von vielen bhfclern ist doch das, was nach außen dringt. felge ict sicherlich ein anständiger charakter, war ein guter spieler, aber alss trainer reicht das eben nicht, gut er ist billig zu haben gewesen.... es fehlen klare visionäre zielvorstellungen und mir drängt sich schon lange der verdacht auf, dass ich erst dann auf dem rasen eine schlagkräftige truppe haben werde, wenn eine menge an oberen führungsstühlen fallen. neue leute braucht das land, jedes jahr das gejammere kann man nicht mehr hören. wie kann ein verein/trainer amnoch vor beginn einer neuen saison als motivationsparole öffentlich verkünden: es mir schwer, wir spielen in der neuen saison gegen den abstieg ???
Geht schon mal bei einem aufsteiger, aber so werden alle vergrault, die der alten tante bayern hof bis jetzt noch die stange gehalten haben, und für spieler soll das motivierend wirken ??
mensch überdenkt mal was ihr sagt und was ihr als traditionsverein für "visionen" entwickelt.
handelt möglichst schnell !!


nach oben scrollen

#60

RE: Schweinfurt - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 29.03.2014 07:06
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Guter Text

N neuer Trainer muss auf jeden Fall früher oder später her, in dem Fall besser früher, sonst seh ich da echt schwarz. Felge ist einfach als Coach zu unerfahren. Das kann man ihm zwar schwerlich zum Vorwurf machen, aber da gehört jetzt endlich aufgeräumt. Eben so, wie RD das bereits für die Winterpause angekündigt hatte. Und dafür ist Felge sicher nicht der richtige Typ, wobei da ganz klar auch die Führungsetage des Vereins in der Pflicht steht! Nur tut mir dabei bitte einen Gefallen und seid nicht so bescheuert, den Guthke als Feuerwehrmann zu holen, sonst krieg ich nen Schreikrampf.


"Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen." (Uli Hoeneß)

zuletzt bearbeitet 29.03.2014 07:15 | nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz