#46

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 30.09.2012 19:15
von sir_langi • Zaungast | 2.672 Beiträge

richtig.


Demokraten sind unser Unglück.

nach oben scrollen

#47

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 30.09.2012 20:05
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

@Tobias:

Was die Umbenennung angeht - vollste Zustimmung, meine Stimme wäre einem solchen Unternehmen sicher
Ebenso beim Thema "Ex- Spieler". Wobei es halt immer drauf ankommt, welches Traineramt jemand übernehmen sollte. Die Beispiele Kitt und Stachel wären sicher identitätsstiftend, gar keine Frage. Nur stellt sich mir die Frage, ob da auch die fachliche Qualifikation zum Regionalligatrainer vorhanden wäre.
Womit wir beim Thema der "kleinen Brötchen" wären. Ich halte derartige Ansagen bzw.eine derartige Zielsetzung für fatal, denn damit vergrault man sich auch noch - Jugendspieler im Kader hin oder her - die letzten Leute. Bayern Hof ist der höchstklassige Club der Region, hat somit quasi eine Monopolstellung und kann wie man immer wieder sieht ein sehr breites Feld an Fans hinter sich bringen. Dazu ist Transparenz gegenüber dem Umfeld zwingend nötig, aber der Anspruch des Vereins muss es sein, sich in der Liga festzubeißen und mittelfristig die 3.Liga ins Auge zu fassen anstatt langfristig Derbies gegen Trogen oder Selbitz zu spielen.
Dass es dazu gravierende Änderungen in der Infrastruktur benötigt ist ebenso klar wie, dass solche Ansagen zum jetzigen Zeitpunkt mehr als vermessen klingen.
Aber wenn man jetzt den Kopf in den Sand steckt, dann war alles, was man in den letzten Jahren erreicht hat, umsonst.


Hey, Pustelfresse - ist dein Vater n Mohnbrötchen?

nach oben scrollen

#48

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 30.09.2012 20:57
von Tobias • Spotzer | 966 Beiträge

Scheegsocht-Krautwaafn : Wenn man schon keine Ahnung hat - und davon offensichtlich sehr viel - sollte man sich im Forum etwas zurückhalten. Stefan Kolb war nie zu einem Probetraining eingeladen obwohl er vier Wochen bevor er in Bayreuth unterschrieb durch seinen Berater NS persönlich angeboten wurde. Er hätte sogar eine ganze Woche in Hof trainiert falls es erwünscht gewesen wäre und - das ist Fakt - er wäre wesentlich lieber nach Hof gegangen als nach Bayreuth. Also keine Märchen erfinden um Fehler zu kaschieren.

Junior-Hofer: Natürlich ist das mit dem Traineramt ein Risiko. Aber warum sollte man dieses Risiko nicht wagen ? Tuchel kannte vorher auch keiner oder der Trainer von Freiburg ist dort seit 18 Jahren im Verein und hat vorher nur Jugend und 2. Mannschaft trainiert . Kitt ist ein Fußballverückter und mittlerweile wesentlich gereift - dem traue ich das zu. Aber uns fehlt leider auch die Struktur : Wir haben kein Scouting, keiner schaut sich z.B. Spiele in der Oberpfalz oder in Thüringen an. Ich kann mich noch gut an Spieler wie Herbert Riedel, Georg Galbakiotis oder Alex Ferschke und einige andere die aus diesem Raum kamen erinnern. Die wurden alle durch den Verein gescoutet und waren später Leistungsträger und Publikumslieblinge.
Aber- ganz klar wir müssen alles versuchen um in der Liga zu bleiben. Wenn wir das schaffen müssen aber zwingend Veränderungen in der Infrastruktur vorgenommen werden. Auch ich denke das die 3. Liga mittelfristig ein Ziel sein muß ( Zugegeben klingt in der jetzigen Situation utopisch - aber die Hoffnung stirbt zuletzt)

nach oben scrollen

#49

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 07:35
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Das mit Tuchel mag zwar richtig sein, aber wie viele solche "Typen" gibt es denn bzw. haben es geschafft ??

Und was den Spieler Kolb betrifft, was soll ich denn nun glauben ? Die Version vom Verein, oder von Tobias ?

Aber woher hat "Tobias" (wer verbirgt sich wohl hinter diesem Namen.......ich habe da so die ein oder andere Vermutung) diese Infos ? Habe vermutlich genau so wenig Ahnung wie scheegsocht, von daher....


nach oben scrollen

#50

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 08:35
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

So viele Internas wie der Tobias hier raus haut. glaub ich fast der sitzt nach den Spielen immer in der Kergn oben....schön nahe am Tisch der Vorstandschaft um auch wirklich alles mitzubekommen.
@Tobias
Wenn du so viel Ahnung vom Verein und vom Fußball hast...melde dich doch mal beim Verein. Ich denke schon, dass man für dich den einen UND anderen Posten finden wird. Z.B. als Leiter des Scouting, im Bereich Sponsoring, oder gleich als Trainer bei so viel Ahnung....

Leute, ganz ehrlich: Hier schreiben ist die eine Geschichte. Auf die Au gehn sich hinstellen und sagen "Hey Leute, wie siehts aus ich will mich einbringen, ich kann das, das und das und könnte bei dem, dem und dem helfen"....DAS macht von euch keiner.

Maulhelden nennt man so etwas!!!!!


nach oben scrollen

#51

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 09:29
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Volle Zustimmung Uwe...besser hätte ich es nicht schreiben können!


"Disco Stu mag Discomusik"

nach oben scrollen

#52

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 09:31
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Wobei man gerade bei Tobias nicht sagen kann, er habe sich nie der Verantwortung gestellt auch momentan ist erwohl näher dran als alle hier. Deshalb hoffe ich, dass er sich auch offiziell bald wieder um einen posten im vorstand bemüht.
Dann gemeinsam die rückbenennung durchboxen und alles wird gut.

Und was kolb angeht, weiss tobias sicher mehr als scheegsocht.

Nur , tobias, deiene meinung über NS akzeptiere ich zwar, aber ruhe bringt das nicht in den verein. Gerade jetzt schadet es den trainer zu schwächen.


Willst du Gayreuth in der Tabelle sehn, mußt Du immer noch ne Liga tiefer gehn.

nach oben scrollen

#53

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 09:46
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

Das soll er aber auch mit offenen Karten spielen und hier nicht so einen Firlefanz abziehen.
Ross und Reiter nennen und nicht unter ´nem anderen Namen hier schreiben....DAS ist/Wäre dann nämlich die Sauerei.


nach oben scrollen

#54

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 09:58
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Schau mal in die Online-Ausgabe der FraPo, da geht´s in die nächste Runde.

Aber DA wundert mich eh nix mehr, siehe nur die Kritik an der Freiheitshalle !! Es sind zwar immer die gleichen Spezialisten (vielleicht sollte ich da auch mal was schreiben ??), aber irgendwie tut mir da langsam der A.... weh.


nach oben scrollen

#55

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 10:03
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

immer mit links arbeiten mein Elchlein...


nach oben scrollen

#56

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 10:22
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Wie mein ER das jetzt.....?? Ach sooooo....na ja, mach´ mer doch alles mit links. Nur ned heut, da hab ich Urlaub


nach oben scrollen

#57

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 11:40
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Fakt ist: Im Falle eines Abstiegs sollten große Teile der Vorstandschaft endlich mal Charakter zeigen und ihre eigenen Köpfe rollen lassen. Und bevor jetzt wieder der Einwand kommt a la "aber es gibt keine Alternativen, weils keiner machen will", dann kann ich nur entgegnen, dass die meisten Posten wohl jeder besser ausfüllen könnte als die, dies im Moment machen. Keiner hat Ahnung von Marketing, keiner hat Ahnung von sinnvoller Organisation! - Alles nur Gewurschtel und das seit Jahren! - Eine Saison mal nen Lauf gehabt und danach wird aus dem Aufstieg nichts aber auch gar nichts gemacht! - Typisch Bayern Hof! Leute, die was umkrempeln wurden, wurden sukzessive aus dem Verein gemobbt. Und dass bei der scheiß Organisation und eines offensichtlich nicht gewollten Klassenverbleibs immer weniger Leute auf die Au kommen und daraus auch immer weniger Leute etwas für den Verein tun wollen, dürfte nicht verwunderlich sein. Zudem ist die Fusion endgültig gescheitert! - Eine zweite Mannschaft gibts nicht mehr, die Jugendmannschaften stehen ligenmäßig nicht besser da als vorher. Kein Geld für eine Besserung ist auch nicht da, weil die Sponsoren fehlen. Und die fehlen, weil immer weniger bereit sind bei den Bayern zu werben, weil die Zuschauerzahlen stetig zurückgehen. Eine sich immer schneller drehende Abwärtsspirale. Und wenn es den Fanclub nicht gäbe, dann wäre der Verein vermutlich wohl schon längst wieder auf eine völlig sinnfreie Fusion angewiesen.
Ich für meinen Teil will endlich wieder meinen Verein zurück! - Das geht aber nur, wenn endlich alte Zöpfe abgeschnitten werden und diese marode, verkrustete Vetternwirtschaft zum Stillstand kommt. Vielleicht wäre da ein Abstieg nichtmal schlecht, denn nur in diesem Fall ist davon auszugehen, dass endlich Köpfe rollen werden! - Bis zu diesem Tag sehe zumindest ich nicht mehr ein, meinen Verein - außer von den Rängen - noch anderweitig zu unterstützen. Denn jegliche Unterstützung würde nur dazu führen, dass gewisse Herren weiterhin auf ihren Posten verharren und das Gewurschtel immer weiter geht.
Bayern Hof irgendwann in Liga 3? - Lachhaft, wenn man organisatorisch nicht mal Oberkotzauer Niveau erreicht, wie will man dann in einer Profiliga bestehen?

Von daher schließe ich mich sinnvollen Gegenströmungen zur aktuellen Vereinspolitik und Vorstandschaft gerne an, denn nochmals: Ich will endlich wieder meinen Verein zurück!

nach oben scrollen

#58

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 11:41
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Uwe meinte die Mehrzahl von Link. Ich stell man den, um den es wohl geht, hier rein:

http://www.frankenpost.de/sport/regional...83500,2132777,E

wie gesagt, finde nicht gut, Unruhe in den Verein zu tragen und evtl auch mit dem Verweis auf Sponsoren etc. den Trainer heraus haben zu wollen. Das bringt nichts, evtl fängt nur das Rumoren innerhalb der Mannschaft an, wenn gemerkt wird, dass der Trainer angezählt ist. Und gegen den Trainer spielen, von wem auch immer, würde, wenn es denn so käme, dem Verein noch mehr schaden. Wir sollten einfach schleunigst anfangen zu punkten. Vom Kader her, sollten doch Bamberg, Frohnlach und Augsburg II locker hinter uns gelassen werden können.


Willst du Gayreuth in der Tabelle sehn, mußt Du immer noch ne Liga tiefer gehn.

nach oben scrollen

#59

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 13:36
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Wieso muss ich eigentlich bei der ganzen Diskussion immer an ne Zeile aus nem St.Pauli-Lied denken?


Hey, Pustelfresse - ist dein Vater n Mohnbrötchen?

nach oben scrollen

#60

RE: Memmingen - A - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.10.2012 14:40
von Jäger aus der Zeile • Noch nicht fest im Kader | 21 Beiträge

Zitat
Versuche so oft ich kann die Heimspiele zu besuchen



wow, das ist natürlich ne leistung. chapeau! wie wärs, wenn du auch mal mit anpacken würdest? zaun streichen, werbung machen oder sonst etwas, was du hiervon anderen usern so vehement forderst. wäre das nicht ne lösung?

nach oben scrollen


Besucher: 3 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 3 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz