#31

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 14.04.2010 22:23
von Knäcke • Tickerverantwortlicher | 1.573 Beiträge

Also wo da 500 Zuschauer waren frag ich mich schon., aber mich hats heute schon dermaßen desillusioniert.

Sowas hätte ich echt nicht erwartet. Bis auf den Pfostenschuß von Bächer ging ja gar nichts. Vielleicht sollte man der Mannschaft wirklich einen Kasten Bier geben oder jedem einen Sechsämter vorm Spiel.

Und zwei Namen sind heute gefallen, die täten dem Spiel wahrscheinlich wirklich gut, Zic Zac Zaccanti und Dauerläufer Bauer.

Aber wenn ich sehe wie oft Sam lang ging, der Ball kam kurz oder nicht weit genug, der eine geht nach rechts der Pass kommt in die Mitte, also Abstimmung und Pässe in die Spitze die gut klappen sieht anders aus. Hof ist momentan einfach zu schlagen, hinten reinstellen und irgendein Standard geht schon rein. Denn nach dem 0:1 war das Spiel schon gelaufen, die Mannschaft komplett verunsichert.

Gruß
Knäcke


Ein Fisch, ein Fisch, ein Fisch, er ist immer dorthin, wo auch ich hingegangen bin.

nach oben scrollen

#32

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 14.04.2010 22:23
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Da darf ich aber schon drauf hinweisen, dass wir vor dem letzten Spiel in Frohnlach nach Heimniederlagen gegen Schweinfurt und den WFV (1:5!) auch total pessimistisch waren. War aber doch eine tolle Veranstaltung.


nach oben scrollen

#33

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 14.04.2010 22:46
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Was für ein abgefuckter Abend!
Das, was sich bei diesem unseren Verein abspielt, kotzt mich inzwischen einfach nur noch derbst an.
Schlimm genug, dass mit inzwischen sechs Niederlagen in den letzten sieben Spielen, davon gegen drei potentielle (Mit-) Abstiegskandidaten, und vier Spielen am Stück ohne eigenes (darunter ebenso besagte Teams) Tor ein neuer sportlicher Tiefpunkt erreicht ist.
Und um die Gemüter abzukühlen, kommt dann ein Vereinsvertreter in den Block, um die wenigen Verbliebenen (die 499 sind ja mal wieder der gespielte Witz - wenn das heute 300 waren, ist das noch entgegenkommend geschätzt) aufzufordern, lieber die Mannschaft anzufeuern, statt seinen Unmut kundzutun, weil die Spieler eh schon so "verunsichert" sind. Geil!
Sagt mal, merkt ihr's eigentlich noch?
Wo soll denn der Weg hinführen? Geradewegs in die Landesliga? Um bei den Hammerderbies gegen Trogen und Selbitz wieder mehr Zuschauer zu haben, und gleichzeitig Reisekosten zu sparen? Ist das der Plan?
Oder wollt ihr den Verein nach der Saison gleich zusperren? Frei nach dem Motto "Das Jubiläum erreicht, mehr wollten wir ja nicht."? Hat man deshalb auch noch keinen vernünftigen Testspielgegner präsentiert? Boah, mir läuft langsam echt der Arsch aus
Vielleicht noch kurz zum Spiel an sich:
mutlos, ideenlos, antriebslos. Wie man binnen so kurzer Zeit derart das Fußball spielen verlernen kann, ist mir echt schleierhaft.
Kämpferisch war's zwar grösstenteils in Ordnung, aber für Bayernliga ist das definitiv zu wenig.
Dazu ein Trainer, der am Spielfeldrand steht, als ob ihn das alles nichts angeht, und der mit Jörg erneut genau den Akteur aus dem Spiel nimmt, dem man neben Uschi als einzigem die Reife für diese Liga attestieren kann. Unglaublich.
Dass nach der Partie eben nur Uschi und - dafür kriegste n Sonderlob, min Jung - Tobias Bukowski sich den zu Recht aufgebrachten Fans stellen, lässt für mich zudem auf übelste Charakterschwächen beim Rest schliessen.
Wobei da auch der Trainer gefragt wäre: Milan Šašić hat seinerzeit nach nem blamablen Auftritt seiner Elf selbige ganz bewusst zu den Anhängern geschickt, damit die sich ihre berechtigte Standpauke abholen konnten.
Danach lief es auf einmal wieder wie am Schnürchen.

@Ziege:
ich glaub, Ramses meinte damit, dass ihm die Organisatoren leid tun, da nicht davon auszugehen ist, dass der Bus vernünftig ausgelastet sein wird. Ich für meinen Teil wette um nen Kasten Bier (den ich der Mannschaft stifte, damit die mal wieder in die Spur kommt - wozu der Kost'sche Ernährungsplan führt, sieht man ja ) dagegen.

Mann, bin ich bedient


"Wo alle öffentlichen Meinungsäußerungen von einem derart ermüdenden Gutmenschentum geprägt sind, bleibt nur das Stadion als Ort, wo man sich einfach hinstellen und sich irgendwelche aufregend unkorrekten Beleidigungen von der Seele brüllen kann!" (Tim Parks)

zuletzt bearbeitet 15.04.2010 11:05 | nach oben scrollen

#34

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 14.04.2010 23:05
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Von mir kein Kommentar zum Spiel!
Es ist bereits alles gesagt worden...


Spielt Rosenheim uns an die Wand, dann wartet bald der FC Sand! :-(

nach oben scrollen

#35

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 14.04.2010 23:42
von GreatWhiteLA • Noch nicht fest im Kader | 14 Beiträge

wem meinst du mit offizieller Lebensabschnittsgefährtin?

nach oben scrollen

#36

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 07:47
von passant • 18.059 Beiträge

Ich hätte da schon noch ein paar Fragen...


Wißt ihr noch damals, Kinder? Wildfremde Menschen haben sich vor Glück weinend in den Armen gelegen. Den Tag des Mauerbaus werde ich nie vergessen.

Wenn sich Andere entsetzt und angewidert abwenden, fängt für uns der Spaß erst an.

nach oben scrollen

#37

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 08:52
von Bassi81 • Ersatzspieler | 101 Beiträge

Eigentlich wundere ich mich garnicht so sehr über die Leistungen... Ich hatte einen solchen Trend nach Abgabe von insb. Zaccanti und Bauer befürchtet. Pessimismus oder Realität?! Spätestens nach dem gestrigen Ergebnis habe ich meine Antwort hierzu gefunden.

Ich werde jedenfalls die nächsten Wochen nicht mehr zu den "500 Zuschauern" gehören, denn 7,50 € (+ je 30 km Hin- und Rückfahrt) für eine solche "Leistung" ist mir doch zu teuer. Das bekomme ich bei mir in Bad Steben günstiger!

nach oben scrollen

#38

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 09:15
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Irgendwie verständlich!


Spielt Rosenheim uns an die Wand, dann wartet bald der FC Sand! :-(

nach oben scrollen

#39

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 09:19
von Bassi81 • Ersatzspieler | 101 Beiträge

Wäre ich damals nicht von Memmingen weggezogen, dann hätte ich jetzt mehr Spaß!

nach oben scrollen

#40

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 09:32
von passant • 18.059 Beiträge

glaubst du wirklich?


Wißt ihr noch damals, Kinder? Wildfremde Menschen haben sich vor Glück weinend in den Armen gelegen. Den Tag des Mauerbaus werde ich nie vergessen.

Wenn sich Andere entsetzt und angewidert abwenden, fängt für uns der Spaß erst an.

nach oben scrollen

#41

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 09:35
von Bassi81 • Ersatzspieler | 101 Beiträge

Na mit Blick auf die Tabelle schon . Ich hoffe nur, dass der Aufstiegs-Spaß nicht in einem finanziellen Chaos endet. Aber das ist ein anderes Thema.

nach oben scrollen

#42

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 09:38
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Das Problem in Memmingen ist halt, dass die Stimmung im Stadion eher mau ist und es fast keine Fans gibt!
Zugegeben: Weit davon entfernt sind wir allerdings auch nicht mehr...


Spielt Rosenheim uns an die Wand, dann wartet bald der FC Sand! :-(

nach oben scrollen

#43

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 09:51
von Bassi81 • Ersatzspieler | 101 Beiträge

Die Besucherzahlen in Memmingen sind seit 2 Jahren (= neues Stadion) nicht sooo schlecht. Das mit der Stimmung ist allerdings absolut korrekt. Es wurde einmal der Fanclub der Eishockey-Mannschaft eingeladen um u.a. mit Trommeln Stimmung zu machen. Kurz darauf erschien einer vom Verein und hat darum gebeten das zu unterlassen, die "Fans" auf der Haupttribühne beschweren sich über den Lärm und möchten in Ruhe das Spiel sehen !

Unser Spiel gegen Memmingen kürzlich war allerdings von der Stimmung auch nicht weit von Memminger-Verhältnissen entfernt. Und das von der ersten Minute an... Das hat mich doch sehr verwundert.

nach oben scrollen

#44

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 10:00
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Das stimmt schon!
Wenn man sich aber Spiel für Spiel immer ärgern muss, hat irgendwann auch niemand mehr große Lust da noch groß anzufeuern.

Angenommen man ist Fan von nem Künstler oder ner Band, fährt dem zu Konzerten hinterher und investiert Zeit und Geld, dürfte sich die Begeisterung auch in sehr engen Grenzen bewegen, wenn der sich dann ständig versingt oder verspielt und die Bühne bereits nach 20 Minuten wieder verlässt...
Insofern ist die momentane Fanreaktion aus meiner Sicht einigermaßen verständlich!


Spielt Rosenheim uns an die Wand, dann wartet bald der FC Sand! :-(

nach oben scrollen

#45

RE: Rosenheim - H - RR 09/10

in Heimspiel - Auswärtssieg 15.04.2010 10:03
von passant • 18.059 Beiträge

Siehe witney Houston...


Wißt ihr noch damals, Kinder? Wildfremde Menschen haben sich vor Glück weinend in den Armen gelegen. Den Tag des Mauerbaus werde ich nie vergessen.

Wenn sich Andere entsetzt und angewidert abwenden, fängt für uns der Spaß erst an.

nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz