#136

RE: Bamberg - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 25.09.2006 13:16
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Besser so, soll erstmal seine ganzen Wehwehchen auskurieren!


@@@@@@@@@@@@@@@@@
Grüne Au - Ausfahrt Leimitz West
@@@@@@@@@@@@@@@@@


nach oben scrollen

#137

RE: Bamberg - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 25.09.2006 13:30
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

Yep, außerdem kann der Prelli dann mal zeigen was er drauf hat.
____________________________________________________
----we are back!----


nach oben scrollen

#138

RE: Bamberg - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 25.09.2006 20:55
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

Der Bayerisches Fernsehen Bericht ist doch n Witz.3 mal werden die Bamberg gezeigt,kein einziges mal der Hofer Block.Nichtmal beim Durchdrehen nachm 2:1
------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC!



nach oben scrollen

#139

RE: Bamberg - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 25.09.2006 21:28
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

na überleg mal wo deren einzige Kamera stationiert war! Ist doch klar, dass die Hofer da nicht drauf sind!
___________________________________________
Geile Leistung, jetzt gehts los!!!!!!!!!!!!


nach oben scrollen

#140

RE: Bamberg - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 25.09.2006 21:37
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

Die haben aber auch schon vor dem Spiel im Block gefilmt und vorher auch schon einige Hofer interviewt.
____________________________________________________
----we are back!----


nach oben scrollen

#141

Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 08:55
von gelbschwarzer • Noch nicht fest im Kader | 19 Beiträge

Hallo zusammen ! Will mich auch mal wieder melden.

Mit verwundern las ich heute morgen die Frankenpost. Im Sportteil war ein Interview zu lesen mit Rainer Denzler, seines Zeichens, Vorstand des FCB´s aus Hof.
Das einzige was Herrn L. interessiert hat war Herrn Denzler ´s "Grandiose Fahrradleistung" zum Auswärtsspiel in Bamberg. Am Rande wurde, wie schon so oft, über die ach so schlimmen Hofer Supporter geplaudert. Frage : "Wie soll der Verein diese Störenfriede in den Griff bekommen???"
Herr Denzler redete sich gekonnt heraus, indem er nichts allzu schlechtes über die Fans aussagte.
Trotzdem ist es meiner Meinung an der Zeit, Dinge richtig zu stellen, und die Auswärtsfahrer nicht nur in einen "schlechten Licht" stehen zu lassen !!!
Wenn man als Hofer zu jeden Spiel von sog. Ordnungskräften wirklich provoziert wird (siehe Samstag, schlimme Aussagen eines Ordners) geht einen das wirklich auf den Sack. Soger der ruhige Hofer Fan fühlte sich am Samstag in die Ecke gedrängt und lies teilweise seinen Frust freien Lauf.

Wenn die Vereinsführung diese Szenen aus der ferne beobachtet wird sicherlich der Eindruck geweckt, das das Übel von Hofer Seite anfängt !!!

Der Verein sollte sich wirklich mal gedanken machen, ob es nicht sinnvoll wäre (von Vereinsseite aus), sich diesen Problem anzunehmen. Es sollte sich ruhig mal jemand vom Verein mit hinstellen (im Hintergrund natürlich). Was sich ein Hofer Fan von Ordnungskräften gefallen lassen muss, ist .....
Was machen die Ordnungskräfte denn, wenn sie in einen 50.000 Mann Stadion wären. Jeden einzelnen abführen???!!! Da wäre das Stadion schnell leer.

Zum Thema Sand Ordner bleibt mir auch nicht mehr viel zum sagen.
Jeden guten Ordner wäre das Verhalten der "SICHERHEITSKRÄFTE" von Samstag peinlich. Da werden die Handschuhe angezogen und die Knüppel bereitgelegt.
Bekannte Gesichter ziehen mal wieder das gute alte Pfefferspray. Als ob der dritte Weltkrieg gleich beginnen würde !!!

Mich kotzt das langsam alles an !!!

Haut euch trotzdem alle rein. Ich hoff ich steh mit meiner Meinung nicht alleine da ...


nach oben scrollen

#142

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 09:04
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Selbst Kommando grün hat sich am Samstag negativ über die"Ordner"geäussert.Hab eh das Gefühl,Hofer Fans werden langsam zu Freiwild
--------------------------------------------------
ZICKEZACKE;ZICKEZACK-ZACCANTI!!!


nach oben scrollen

#143

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 09:20
von gelbschwarzer • Noch nicht fest im Kader | 19 Beiträge

...und was passierte bis jetzt!!! wird doch eh nix gemacht. Solche Ordner !!!!!!
2 Stunden Lehrgang gemacht und scho dürfen se mit Knüppel im Stadion rummlaufen.
Ich bin normal echt ein ruhiger, aber am Samstag is bei mir einfach das Fass übergelaufen
!!!



nach oben scrollen

#144

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 09:40
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

kann das so nur bestätigen. Was sich diese "Securityfirma" geleistet hat, is echt nicht mehr normal. Hab den Eindruck, dass bei denen eh nur Schlägertypen arbeiten, die den Ärger absichtlich suchen, statt ihn zu verhindern. Da sollten sich die Bamberger Vereinsverantwortlichen wirklich mal überlegen ob man diese Firma nochmal holt.
____________________________________________________
----we are back!----


nach oben scrollen

#145

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 09:53
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

sogar die Bamberger finden diese Leute nicht ganz ok. War zumindest ab und an mal zu lesen!

*********************************
FC BAYERN HOF - Oberfrankens Nr.1
*********************************


nach oben scrollen

#146

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 18:46
von Babs • B.H.F.C.-Groupie | 773 Beiträge

Frapo 26.09.2006

WENN VEREINSPRÄSIDENT REINER DENZLER ZU DEN AUSWÄRTSSPIELEN RADELT...

"Uns fehlt es an der nötigen Gelassenheit"

Wenn die SpVgg Bayern Hof auswärts spielt, fallen drei Dinge auf. In schöner Regelmäßigkeit lässt sich die Bayernliga-Mannschaft in den Schlussminuten den Sieg stehlen, sogenannte Fans machen Randale und Vereinsvorsitzender Reiner Denzler ist mit seinem Rad da. Wir fragten den vermut­lich sportlichsten Klub-Präsidenten weit und breit, wie er das alles verkraftet.

Erste Frage, Reiner Denzler. Wann sind Sie in Hof ge­startet?
Für Bamberg musste ich mindes­tens fünf Stunden einkalkulie­ren. Durch den wunderschönen Frankenwald, runter nach Kulmbach und dann nicht am Main entlang, sondern noch einmal rauf in die Berge. Da kommt dann so richtig Freude auf.

Sie kamen dann kurz vor dem Anpfiff ins Stadion. Wären Sie da mit einem 3:3-Endstand zufrieden ge­wesen?
Da schon noch. Wir wussten, dass Bamberg am Dienstag Kraft gelassen hatte und wollten punkten. Am Ende war ich dann aber stinksauer. Wir haben wie­der einmal zwei Punkte liegen gelassen.

Stinksauer auf die Mann­schaft?
Da will ich jetzt nicht noch draufhacken. Die Jungs waren wohl selbst schon am meisten enttäuscht.

Woran lag es, dass die 3:l-Führung nicht reichte und am Ende nur ein Un­entschieden heraussprang?
Im Moment fehlt uns noch die Gelassenheit und die Souveräni­tät, so ein Ding nach Hause zu schaukeln. Einige in der Mann­schaft hadern zu sehr mit sich selbst. Uns fehlt einer, der diese natürliche Autorität ausstrahlt,
die aus guten Spielern sehr gute macht.

Besserung in Sicht?
Bei uns liegen seit zwei Jahren die Nerven blank, weil die Bay­ernliga für den Verein fast ein muss ist. Wir sind in der Bayern­liga angekommen, aber wir ste­hen permanent mit dem Rücken zur Wand.

Muss die Mannschaft nach den Verpflichtungen von Zaccanti, Mimbala und zu­letzt Werling noch weiter verstärkt werden?
Grundsätzlich wollen wir unse­rer Linie treu bleiben und auf junge Spieler setzen, die mög­lichst aus den eigenen Reihen kommen. Die jungen Kerle brauchen dann aber Spieler, die sie in schwierigen Situationen führen.

Die die SpVgg Bayern Hof nicht hat....
Nimmt man die jüngsten Aus­wärtsspiele als Maßstab, offenbar nicht. Aber ich hoffe noch. Spieler wie Schmidt oder Karagöz haben das Zeug dazu. Oft fehlt es an der Konstanz oder an der Zielstrebigkeit, um von der Mannschaft akzeptiert zu wer­den.

Henrik Schödel kündigte in Bamberg an, dass sich der Verein nach einem Stürmer umsehen werde. Ist da was dran?
Es stimmt, dass Zaccanti zu sehr auf sich allein gestellt ist. Aber ich denke, dass Spieler wie Scheller und Gashi noch kom­men. Vor allem Scheller hat sein Potenzial noch längst nicht aus­geschöpft. Der Junge hat eine schwere Zeit hinter sich und wird sich, davon bin ich über­zeugt, noch durchsetzen.

Sie waren in Bamberg dabei und haben die so genann­ten Hofer Fans live erlebt. Wie lang will sich der Ver­ein das noch antun?
Ich schere nicht alle über einen Kamm. Hof ist eine Fußball­stadt, in der Emotionen hochko­chen dürfen. Wir sind kein Re­tortenverein ohne Tradition wie es inzwischen viele gibt. Aber diese Minderheit, die auswärts immer wieder für Randale sorgt, steht uns natürlich überhaupt nicht gut zu Gesicht. Unsere Gastgeber sind aber oft nicht ganz schuldlos. Da gibt es auch Provokationen.

Ist das Problem in den Griff zu kriegen?
Das ist alles andere als einfach. Zu Hause haben die auffällig ge­wordenen Fans Stadionverbot.Auswärts sind wir machtlos. Vielleicht musste die Kommuni­kation unter den Vereinen bes­ser werden.



INTERVIEW: PETER LANGER



-------------------------------------------------------------------------
Nie mehr Landesliga!!!
-------------------------------------------------------------------------


nach oben scrollen

#147

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.09.2006 18:53
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

14500 Forumsbeiträge auf einem Bild versammelt midnestens!!!

*********************************
FC BAYERN HOF - Oberfrankens Nr.1
*********************************


nach oben scrollen

#148

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.09.2006 07:44
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Hier mal der-verhältnismäßig-objektive Bericht von Zico,seines Zeichens befreundeter Hopper,und SGE,sowie Jahn Regensburg-Fan http://www.beepworld.de/members73/zico28/berichte7-9-06.htm
--------------------------------------------------
ZICKEZACKE;ZICKEZACK-ZACCANTI!!!


nach oben scrollen

#149

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.09.2006 11:21
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Absolut geil der Bericht!
@@@@@@@@@@@
Fans ja - Idioten nein!
@@@@@@@@@@@


nach oben scrollen

#150

RE: Interview Rainer Denzler (Frankenpost : 26.09.06)

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.09.2006 12:37
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Kompliment, interessanter Bericht !!


nach oben scrollen


Besucher: 3 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 3 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz