#1

Würzburg verliert !

in Die Fanecke 04.05.2005 20:42
von Blauweisser • Tippspiel Meister | 346 Beiträge

Nachholspiel vom 24.Spieltag :

Erlenbach - Würzburg 3:2 !!!!!!!!!!!!!

j.
Manchmal kann ich garnet soviel saufen wie ich kotzen mag !
http://www.quatschforum.de


zuletzt bearbeitet 04.05.2005 20:50 | nach oben scrollen

#2

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 06.05.2005 13:51
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge


------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC - Oberfranken's Stolz


nach oben scrollen

#3

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 06.05.2005 14:01
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge


_____________________________________________________


nach oben scrollen

#4

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 08.05.2005 16:43
von Jürgen • Bamberger Ultra | 813 Beiträge

Fünf Minuten vor Schluß: BT-WFV 0-1




nach oben scrollen

#5

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 08.05.2005 18:38
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

is auch so geblieben
------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC - Oberfranken's Stolz


nach oben scrollen

#6

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 08.05.2005 19:14
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

SpVgg Bayreuth II - Würzburger FV 0:1 (0:0)
Einmal mehr ist Ott der Schütze des goldenen Tores

Das war enorm wichtig: nach dem verkorksten Auftritt am vergangenen Mittwoch ist der WFV wieder in die Erfolgsspur zurück gekehrt. Denn dieses Mal hat, so Trainer Hochrein, die "kämpferische Einstellung wieder gestimmt!" Einmal mehr - wie schon in Bamberg und Memmelsdorf - war es Sebastian Ott vorbehalten, den entscheidenden Treffer zu erzielen. Bleibt zu hoffen, dass ihn seine verletzungsbedingte Auswechslung nicht an einem Einsatz am kommenden Wochenende hindert.

In den ersten 20 Minuten merkte man schnell, dass es heute die erwartet schwere Auswärtsaufgabe werden würde. Die Wagnerstädter kamen weitaus besser ins Spiel und setzten zweimal das Leder nur knapp am Tor vorbei (13. und 18.). Die erste Antwort des WFV kam erst nach 22 Minuten, als Ott an den Pfosten köpfte. Nicht einverstanden waren die Würzburger in der 30. Minute mit Schiedsrichter König, als dieser nach einem klaren Foulspiel an Reitmaier keinen Elfmeter gab. Doch der WFV blieb weiter am Drücker, Rögele scheiterte zweimal mit guten Freistößen (33. und 36.), Ramaj zog knapp am Gehäuse vorbei (34.). Aber auch Torwart Scherbaum musste bei einem Freistoß der Bayreuther praktisch mit dem Pausenpfiff nochmals berherzt zugreifen.

Nachdem Wechsel unverändertes Bild: der WFV machte das Spiel und wollte unbedingt die Führung erzielen. Schinagel scheiterte zunächst mit einem 25-Meter-Freistoß, doch wenige Minuten später dann das "Tor des Tages". Rögele flankte per Freistoß von rechts und Ott war wieder einmal mit dem Kopf zur Stelle. Weitere Chancen folgten, als eine Flanke von Ramaj gleich zwei WFV-Akteure verpassten (61.) und ein Schuss des Stürmers durch den Bayreuther Torwart noch aus dem Winkel gefischt wurde. Ein Eckstoß von Schinagel in der 71. Minute segelte gefährlich durch den Strafraum, aber kein Zellerauer konnte Kapital daraus schlagen. Die Bayreuther setzten dann in den letzten zehn Minuten inklusive ihrem eingewechselten Spielertrainer Werner Thomas auf eine gefährliche Schlussoffensive. Manch einem kamen Gedanken an das Erlenbach-Spiel, denn reiheweise erhielten die Gastgeber Freistöße in der Nähe des Strafraums zugesprochen. Doch allesamt verpufften, die Konter des WFV brachten zeitliche Entlastung, aber keine nennenswerten Torchancen mehr.

So hat sich am Dreipunkte-Abstand auf Hof bei einem Spiel weniger vor dem "Wochenende der Wahrheit" glücklicherweise nichts geändert. Am kommenden Samstag hat die Hochrein-Truppe zunächst das schwere Heimspiel gegen Mitterteich zu überstehen, während die Hofer gegen die wiedererstarkten Höchberger antreten müssen. Am Pfingstmontag ist dann Hof beim WFV zu Gast. Es dürfte nunmehr wirklich ein Zweikampf zwischen diesen beiden Teams um die Meisterschaft und den Relegationsplatz werden, nachdem sich Sand an diesem Wochenende mit einer erneuten Niederlage wohl aus dem Rennen verabschiedet hat.

Karl Turba / Reinhard Peter

Der Würzburger FV spielte in folgender Aufstellung: Ralf Scherbaum, Bastian Götzfried, Sven Michel, Markus Spahn, Marc Reitmaier, David Schmieg, Björn Auer (ab 88. Min. Christian Salwiczek), Steffen Rögele, Alban Ramaj, Jochen Schinagel und Sebastian Ott (ab 80. Min. Martin Holzmann)

weitere Auswechselspieler: Steffen Amthor, Fabian Gärtner und Jan Nirsberger

Tore: 0:1 Sebastian Ott (51. Min)

Zuschauer: ca. 100 (davon ca. 30 aus Würzburg)

Schiedsricher: Walter König



nach oben scrollen

#7

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 08.05.2005 19:44
von B.H.F.C. • ( Gast )

glücklicher sieg fürn wfv. kein tolles spiel, bt hätte nen punkt auch aufgrund der chancen der ersten halbzeit verdient gehabt. diesen wfv sollten wir schlagen können auch wenn sie gegen uns sicher nen zahn zulegen werden. meines erachtens sind die aber auch durch die ganzen nachholspiele ganz schön platt.

warn übrigens bald mehr hofer in bt als würzurger - viele fans haben die anscheinend nimmer, ist mir schon bei sand-wfv aufgefallen. thomas kost, der auch zugeschaut hat wird sicher guten mutes heimgefahren sein
_________________________
>>>> GEHEIM - hier nicht klicken !!!! <<<<


nach oben scrollen

#8

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 08.05.2005 21:15
von Hoerman • Joker | 438 Beiträge

DasPack muss weg geputzt werden und dann gehts auf zur Party und Feiern bis zum umfallen.
----------------------------------------------------------------------------


Nie mehr diese Aktion, die Zeit kann ich mir sparen.


nach oben scrollen

#9

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 08.05.2005 22:07
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

jo,neben unsrer auto besetzung war noch markus stettner da,sowie etliche andere wie Tänzel,Kost,Ascherl,Balou,etc.

frage ist nur,wie man sich als hofer fanbeauftragter zum pyro peter und konsorten stellen kann...
------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC - Oberfranken's Stolz


nach oben scrollen

#10

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 09.05.2005 07:33
von Gonzo • ( Gast )

@Benny: Siehste, jetzt kann man erkennen, warum ich mit unserem "Fanbeauftragten" nichts mehr zu tun haben will. Inkonsequent bis dorthinaus aber einen Präsidenten (Denzler) unterstützen, für den Fans nichts anderes als Verarschungsobjekte sind.
_________________________________________________
Mögen sich die Altstädter bald dort befinden, wo sie hingehören und die Würzburger mögen sich gleich dazugesellen


nach oben scrollen

#11

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 10.05.2005 10:38
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Ich war am Sonntag mit Regensburg in Darmstadt.Und hab mich a gute Stunde mitm Kinski-ebenfalls Fanbeauftragter-unterhalten.Der is echt cool.Scheut sich net,auch mal oberkörperfrei im Block rumzupogen,oder an Gesang anzustimmen,und v.a.-er arbeitet net gegen die eigenen Fans(Stichwort Essensschlacht im McD,huhu);und er war mehr als geschockt,als ich ihm von seinem Hofer Pendant berichtet hab.
So einen will ich a in Hof!
--------------------------------------------------
DYNAMO DRESDEN,LAZIO ROM,BAYERN HOF-DIE ACHSE DES BÖSEN!!!


nach oben scrollen

#12

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 10.05.2005 11:17
von B.H.F.C. • ( Gast )

Boah - und Hofer Spieler unterhalten sich mit Bayreuther Spielern wahrscheinlich auch alles Verräter
Ja ich kann mich auch mit normalen Bayreuther Fans unterhalten, hab da kein Problem mit, auch mal mit nem Jeans n Bier zu trinken oder mich nachm Spiel mit dem Bayreuther Trainer Werner Thomas - der ja auch mal drei Jahre in Hof gespielt hat zu unterhalten. Es wirft auch keiner jemandem vor sich beim Spiel zu den WFV Fans gestellt zu haben ;)

alles andere is mir zu blöd um drauf einzugehn....


_________________________
>>>> GEHEIM - hier nicht klicken !!!! <<<<


nach oben scrollen

#13

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 10.05.2005 11:28
von Jesus • ( Gast )

@ B.H.F.C.
Respekt ! Gute Einstellung. Obwohl wir ja sicherlich absichtlich verloren haben...


nach oben scrollen

#14

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 10.05.2005 12:15
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.310 Beiträge

Das war mir schon klar!
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen

#15

RE:Würzburg verliert !

in Die Fanecke 10.05.2005 13:22
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

ok @BHFC:wenn pyro peter für dich normal ist,dein ding
------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC - Oberfranken's Stolz


nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz