#76

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 09:18
von passant • 18.059 Beiträge

In Antwort auf:
Die Saison ist für mich zu Ende

is aber net dei ernst, oder?


--------------------------------------------------
nach oben scrollen

#77

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 09:42
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
In Antwort auf:
Es sind immerhin nur 9 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer!


@Holger: Kannst du mir mal eine Scheibe von Deinem Optimismus rüberreichen. Ich bin blos noch schlecht drauf, wenn ich an die Bayern denke. Da wird einem vor der Saison das Blaue vom Himmel runterversprochen und dann sowas.

@Ölch: Wo bin ich beleidigend geworden. Allerdings ist mir klar, das die Wahrheit so manchem sauer kommt. Aber Du gehörst doch eigentlich zu den realisten. Langsam können wír uns nämlich mit dem bösen Wort Abstieg beschäftigen.

_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
zuletzt bearbeitet 01.09.2007 09:46 | nach oben scrollen

#78

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 09:55
von Gerd B. • Noch nicht fest im Kader | 28 Beiträge

Schweinfurt hat nur 7 Punkte Rückstand zu uns.

nach oben scrollen

#79

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 10:44
von passant • 18.059 Beiträge

In Antwort auf:
runterversprochen

das ist doch käse, versprochen worden is nix...ein ziel ist vorgegeben worden...nicht mehr nicht weniger...aber das passiert halt wenn sich die leute dann auf sowas einstellen...jetzt wart mer mal ab, was die woche noch so bringt


--------------------------------------------------
nach oben scrollen

#80

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 11:48
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

@Ramses......es heißt ja nicht das Du k e i n e Kritik äußern sollst, aber wie immer macht halt der "Ton die Musik" !!

nach oben scrollen

#81

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 12:01
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

In Antwort auf:
is aber net dei ernst, oder?


Sollte net heißen das ich nimmer zum Fußball fahr, sondern das das Ziel Regionalliga für mich abgeschlossen ist. Wennse irgendwo im Mittelfeld zumkrebsen dann sinds halt Freundschaftsspiele die man sich miteinander redend ansieht.


________________________________________________

***********************************
"DER BAYERNLIGA-KULT IST ZURÜCK !!"
***********************************

Anklicken und gucken
nach oben scrollen

#82

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 12:11
von schorschla • Weismain-Allesfahrer | 2.878 Beiträge

das war etwas ironisch. schließlich gibt es einen, der giorgio für die misere verantwortlich macht.


----------------------------------------------------
für manche dinge gibts visacard. ingo walther ist unbezahlbar
nach oben scrollen

#83

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 12:16
von schorschla • Weismain-Allesfahrer | 2.878 Beiträge

http://www.fraenkischer-tag.de/cms/index...137&MappeCID=t3*wk9ychtftcrz*hj8l~d1&Hierarchie=x1jdia5lvy8xc70xs8f__a_&Seite=Sport&SeiteSub=Bamberg&Ank=artikel_1_12

der ft hat auch kaiser ausgemacht


----------------------------------------------------
für manche dinge gibts visacard. ingo walther ist unbezahlbar
nach oben scrollen

#84

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 12:17
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

MOMENT, nicht NUR den Arrancino, sonder ALLE, die für die Abwehr geholt worden sind. Wobei ich den Arancino natürlich am wenigsten leiden kann, aber das ist ja was anderes.


_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
nach oben scrollen

#85

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 16:18
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge
Der FC Eintracht gewöhnt sich wieder ans Siegen

Mit dem 4:1 gestern Abend im Derby gegen Hof gelang der Starke-Truppe der vierte Erfolg in Serie.

VON UNSERER MITARBEITERIN Johanna Krischker

Bamberg - Nach gut 30 gespielten Minuten in der ersten Halbzeit haben die Hofer Anhänger gefordert: „Aufhören, aufhören!“ Wohl berechtigt, aber erst, wenn man den Ausgang der Bayernliga-Partie gestern Abend betrachtet. 4:1 – eine klare Angelegenheit? Mitnichten. Der 1. FC Eintracht Bamberg zeigte im Derby gegen die SpVgg Bayern Hof zwei Gesichter. In der ersten Halbzeit vor 1642 Zuschauern wussten die Gastgeber auf dem Gaustadter ASV-Platz zu überzeugen, in den zweiten 45 Minuten (mit Ausnahme der letzten zehn Minuten) nicht.
Dabei durften die FC-Anhänger bereits nach 30 Sekunden den Führungstreffer bejubeln: Eine Flanke lenkte Christoph Kaiser per Kopf ins Tor von Jiri Hruby. „Wir haben das Spiel in der ersten Hälfte verloren. Nach dem frühen Tor war alles, was wir uns vorgenommen haben, über den Haufen geworfen. Von diesem Rückschlag haben wir uns bis zur Pause nicht mehr erholt“, haderte der Hofer Trainer Armin Eck nach der Partie mit dem ersten Gegentor. Doch damit nicht genug: Eine Viertelstunde später brachte Florian Ascherl Michael Pfann im Strafraum zu Fall. Den fälligen Elfmeter verwandelte Peter Heyer sicher zum verdienten 2:0.

Die Bamberger machten das Spiel, überzeugten mit Kombinationsfußball, die Viererkette stand in der Defensive sicher. „Wir haben in der ersten Halbzeit viel von dem umsetzen können, was wir uns vorgenommen haben. Wir waren lauffreudig, aggressiv und haben Druck aufgebaut – natürlich alles begünstigt von der frühen Führung“, freut sich FCE-Coach Christoph Starke nach einer überzeugenden Leistung seines Team im ersten Durchgang. Die Hofer selbst kamen erst nach gut einer halben Stunde besser in die Partie, Chancen für Kristian Schmidt und Adrian Dashi waren die Folge. Und wo die SpVgg vor der Pause aufgehört hatte, machte sie nach Wiederanpfiff weiter.

Die Mannschaft von Trainer Eck setzte die Bamberger mächtig unter Druck, gewann die entscheidenden Zweikämpfe und präsentierte sich willens, das Spiel zu drehen. „Dass es auch anders geht, haben wir nach der Pause gezeigt. Wir waren nahe dran am Ausgleich“, resümiert Eck. Belohnt wurde seine Mannschaft in der 53. Min., als Martin Schalle Daniel Schäffler im Strafraum foulte. Schiedsrichter Greth zeigte auf den Punkt, Alexander Deptalla markierte den 1:2-Anschlusstreffer. Bamberg konnte in dieser Phase nicht überzeugen, der Abwehr unterliefen (zu) viele Fehler und auch im Spiel nach vorne ging wenig zusammen. Die FC-Fans aber ließen sich nicht entmutigen und skandierten ihrerseits „lila-weiß – ein Leben lang.“

Und tatsächlich meldete sich die Starke-Elf eindrucksvoll zurück. Der eingewechselte Rene Finnemann bediente mit einem genialen Pass Jürgen Dennerlein, der alleine vor dem Tor das 3:1 in der 83. Min. erzielte. Der Passgeber selbst vergab kurz darauf eine gute Gelegenheit, sein satter Schuss ging knapp vorbei. Besser machte es in der Nachspielzeit der kurz zuvor eingewechselte Marco Hillemeier, der nach schönem Zusammenspiel mit Dennerlein und Heyer den 4:1-Endstand markierte. „Insgesamt ist der Sieg zu hoch ausgefallen, wir haben uns teilweise unklug verhalten. Nach dem Anschlusstor war uns klar, dass es noch ein heißer Tanz wird, doch hat die Mannschaft auch unter Druck dagegengehalten“, so Starke.


1. FC Eintracht Bamberg Horcher – Grasser, Schalle, Stumpf, Dotterweich (90. Hillemeier), Bechmann, Kaiser (67. Finnemann), Roth (76. Neumohr), Pfann, Heyer, Dennerlein

SpVgg Bayern Hof Hruby – Goss, Dashi (46. Poschauko), Rauh, Wallasch (46. Horn), Ascherl, Karl, Schäffler, Deptalla, Gashi (75. Wolf), Schmidt

SR Greth (Menning)
Zuschauer 1642
Tore 1:0 Kaiser (1.), 2:0 Heyer (16., Foulelfmeter), 2:1 Deptalla (53., Foulelfmeter), 3:1 Dennerlein (83.), 4:1 Hillemeier (90. + 2)
Gelbe Karten Dotterweich / Dashi, Goss, Gashi

Quelle: FT

________________________________________________

***********************************
"DER BAYERNLIGA-KULT IST ZURÜCK !!"
***********************************

Anklicken und gucken
zuletzt bearbeitet 01.09.2007 16:19 | nach oben scrollen

#86

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 16:41
von passant • 18.059 Beiträge

In Antwort auf:
vor 1642 Zuschauern


--------------------------------------------------
nach oben scrollen

#87

RE: Bamberg - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 01.09.2007 18:51
von FENOMEN • Groundhopper | 938 Beiträge

falsch 1611!!! p.s in fürth wird es wieder schee


-------------------------------
40 spiele und nicht mehr!!!
nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz