#76

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.06.2005 21:20
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.306 Beiträge

Fazit: Stegaurach sucks!
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.06.2005 21:20
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Beide Zäune gehören uns! *raff*
______________________________
Britannia Hof Football Club


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#78

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.06.2005 21:21
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.306 Beiträge

Das gibt Haue von den Ansbach Hools!*bibber*
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#79

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.06.2005 21:23
von Stephan • DER Bamberger | 503 Beiträge

Wir haben doch Polizeischutz


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#80

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.06.2005 21:29
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

wer sagt das???
______________________________
Britannia Hof Football Club


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#81

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.06.2005 22:40
von Stephan • DER Bamberger | 503 Beiträge

Aus dem FT von morgen:

Viele hoffen auf Hof
FC Bayern heute in Stegaurach gegen Ansbach


Nachdem die Landesliga-Meister Würzburger FV (Gruppe Nord), SG Quelle Fürth (Mitte) und
Wacker Burghausen/Amateure (Süd) am Ende der Spielzeit 2004/05 automatisch in die Bayernliga aufgestiegen sind, wird in der Relegationsrunde ein weiterer Aufsteiger in die höchste bayerische Amateurliga ermittelt.

In der ersten Relegationsrunde stehen sich am heutigen Samstag (Anstoß jeweils um 16 Uhr) die SpVgg Ansbach (Schleuderplatz-Besetzer der Bayernliga) und der FC Bayern Hof (Zweiter der Landesliga Nord) in Stegaurach sowie der FC Kempten (Zweiter der Landesliga Süd) und der ASV Nemarkt (Zweiter der Landesliga Mitte) in Eching gegenüber. Die Sieger dieser beiden Spiele ermitteln am 15. Juni in einem noch festzulegenden Spielort den vierten Bayernliga-Aufsteiger.
Sollte der FC Bayern Hof als Gewinner der Relegationsrunde durchs Ziel gehen. so hat dies auch Auswirkungen bis herunter in die Bezirksliga. In diesem Falle würde der SV Memmelsdorf in der Landesliga Nord verbleiben und die SpVgg Lettenreuth könnte in die Bezirksoberliga nachrücken. Den Platz, den die Fußballer aus dem Michelauer Ortsteil Lettenreuth in der Bezirksliga West frei machen würde, könnte dann der Verlierer des morgigen Relegationsspiels DJK/FC Seßlach – ASV Stübig einnehmen. Die Hoffnungen vieler Klubs im Bezirk Oberfranken ruhen demnach auf dem FC Bayern Hof.

Stübig will's aus eigener Kraft schaffenDie Stübiger, Zweiter der Kreisliga Bamberg, wollen sich aber nicht auf die Schützenhilfe aus Hof verlassen. Auf der Platzanlage der SpVgg Rattelsdorf wollen sie am morgigen Sonntag um 17 Uhr gegen den Zweiten der Kreisliga Coburg/Lichtenfels, die DJK/FC Seßlach, mit Unterstützung ihrer großen Fangemeinde den Sprung in die Bezirksliga Oberfranken West schaffen. Der Sieger dieser Partie ist in der nächsten Saison auf jeden Fall Bezirksligist.

Souverän mit 3:0 gewannen die Seßlacher DJK-Fußballer in Obersdorf ihr erstes Spiel der Relegationsrunde gegen den SV Wolfers-/Neuengrün aus dem Frankenwald.

Seßlach abwehrstarkWährend der gesamten 90 Minuten waren die Seßlacher die spielbestimmende Mannschaft und ließen keinerlei Zweifel an ihrem Sieg aufkommen. Die Abwehr der DJK stand wie eine Eins und der auch in der Punkterunde sehr treffsichere Angriff ließ ein ums andere Mal seine Gefährlichkeit aufblitzen. Der ASV Stübig schickte im ersten Durchgang der Relegation vor 1200 Zuschauern in Kemmern den Traditionsverein FC Lichtenfels mit einem 2:1-Erfolg überraschend in die Kreisliga. Die technisch beschlagenen Stübiger, die zahlreiche Fußballer aus Tschechien in ihren Reihen haben, wollen mit der DJK/FC Seßlach einen weiteren Stolperstein auf dem Durchmarsch von der Kreisklasse in die Bezirksliga aus dem Weg räumen. Die sicher zahlreichen Zuschauer erwartet eine spannende und völlig offene Partie. df





nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 09:04
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Morgen...

Man bin ich aufgeregt...Kann nimmer schlafen, obwohl ich gestern um 2 Uhr hacke voll ins Bett bin! Alles oder nix heut!
______________________________
Britannia Hof Football Club


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 09:07
von Stephan • DER Bamberger | 503 Beiträge

Scheiß Wetter, noch regnets in BA


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 09:08
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Wir haben ja ne überdachte Tribüne!
______________________________
Britannia Hof Football Club


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 09:37
von Stephan • DER Bamberger | 503 Beiträge

...und noch was kurioses...nach spielschluß mußten die HEIMfans noch ein paar minuten im block bleibe, bis die darmstäder abgezogen waren ..ist doch eigentlich normalerweise andersrum..... *lol* war das lustig, an den gaffenden ansbachern vorbei zu laufen .... die waren eingesperrt, und wir waren frei ..man, haben die geklotzt... *gg* es wurde beim spiel noch eine rauchbombe gezündet, und es gab soweit ich es mitbekommen habe, auch ein paar festnahmen...viel polizei, mit etlichen kameras (jeder und alles wurde gefilmt, und fotografiert) ..und nach spielende waren aufeinmal 7 oder 8 polizisten mit schäferhunden vorm block..naja, man gab uns das gefühl, das wir am besten so schnell wie möglich das stadion, die stadt, und vor allem das bundesland verlassen *g* naja, ansonsten gabs nicht viel zu lachen.....ach doch..die ansbach ultras, die waren ja zu niedlich *grööhhhlll* laute kleine kinder, denen man mal richtig den arsch versohlen sollte....aber naja gut, wir sind ja ein friedliches völkchen :-) auf jeden fall, jeder der sich die 460 km gespart hat, hat nicht großes verpasst, bis auf eben das mit den eingesperrten heimfans...achja, man erlebt immer wieder was neues...


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 09:47
von Stephan • DER Bamberger | 503 Beiträge

http://www.sektion-ansbach.de.vu/


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 09:52
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

wie lächerlich
______________________________
Britannia Hof Football Club


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 11:02
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.306 Beiträge

In Antwort auf:
Man bin ich aufgeregt...Kann nimmer schlafen

Da bist Du nicht der einzige!
-------------------
Freiheit für Massenposter


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 11:03
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.496 Beiträge

Mir gehts auch so....


\\\\\\\"Tradition ist das, was man sich nicht kaufen kann\\\\\\\"


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

RE:Bayern Hof- SpVgg Ansbach

in Heimspiel - Auswärtssieg 11.06.2005 13:18
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.127 Beiträge

Also ich bin total relaxt...


nach oben scrollen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: LisaCF
Forum Statistiken
Das Forum hat 3708 Themen und 271950 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute war 1 Mitglied Online : SD-Uwe

Besucherrekord: 138 Benutzer am 07.03.2012 07:03.