#346

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 10:58
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Hier noch etwas ausführlicher.
Frauen- und Männerfinale sollen "in Zukunft" (häh? Ich dachte, nächste Saison gibt's gar keinen Bezirkspokal mehr) zusammen stattfinden. Heißt das dann, neutraler Austragungsort, oder spielen die Frauen da, wo das Männerspiel halt auch stattfindet?

nach oben scrollen

#347

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 11:18
von luckies • Töpener Jung | 2.075 Beiträge

Unabhängig von Kilin. Dieses Jahr sollten wir Selbitz einfach packen. Wir sind deutlich besser, und Selbitz deutlich schlechter drauf als letztes Jahr...


______________________________________________

Boykott!!!


nach oben scrollen

#348

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 13:52
von Holger • Fahrrad Hool / verstoßener Ex-Papst | 15.310 Beiträge

Zustimmung, allerdings hoffe ich, daß das im April (oder wann immer das Spiel auch sein sollte) immernoch so ist.
@ Theo: Vielleicht ist mit in Zukunft nur das Jahr 2009 gemeint?


-------------------
Freiheit für Massenposter
nach oben scrollen

#349

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 15:24
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Toto-Pokal: Selbitz fordert Hof heraus
Fußball | Bei der BFV-Mitarbeitertagung verkündete Spielleiter Thomas Unger die Auslosung der Halbfinalspiele. Demnächst sollen Schiedsrichter-Gespanne die Kreisligaspiele leiten, die jedoch mehr Geld als bisher kosten.
fpsp_SelbitzvsHof_5sp_4c_09Bild vergrößern
Es kommt erneut zum Pokalschlager und verbissenen Zweikämpfen: Die SpVgg Selbitz und Bayernligist SpVgg Bayern Hof treffen im Toto-Pokal-Halbfinale aufeinander. Beim Sieg 2008 war auch Kapitän Markus Häßler (links)dabei, der hier wie auch der Hofer Cosmin Mihai artistisch den Ball kontrollieren will. Archivfoto: Hermann Kauper
Bild:

Im Rahmen der jüngsten Mitarbeitertagung des Fußballkreises in Bischofsgrün ließ stellvertretender Bezirksspielleiter Thomas Unger in Sachen Totopokal die Katze aus dem Sack. Im Halbfinale kommt es zur Neuauflage des vorjährigen Knaller zwischen der SpVgg Selbitz und der SpVgg Bayern Hof. In der Parallelpartie trifft der VfL Frohnlach auf den Sieger der Auseinandersetzung SpVgg Bayreuth/FC Eintracht Bamberg. Beim nachfolgenden Finale ist in Zukunft „Pokal pur“ angesagt, denn die Damen bestreiten das Vorspiel und ermitteln dabei ebenfalls ihren Pokalsieger.

Heiß diskutiert wurde nach Auskunft von Thomas Unger unter den Spielleitern das Vorhaben, dass Kreisligapartien künftig von Gespannen geleitet werden sollen. Dies sei im Kreis eins (Bamberg/Bayreuth) in der Vorrunde getestet worden. „Die Kosten sind deswegen gewaltig in die Höhe geschnellt“, berichtete Unger. Die endgültige Entscheidung über das Vorhaben mit den Unparteiischen treffen die Vereinsfunktionäre bei ihren demnächst stattfindenden Arbeitstagungen.

Bezirksjuniorenleiter Gerald Schwan blickte auf die Vorrunde zurück.: „Es ist alles normal gelaufen, wir haben keine Probleme.“ Er machte auf eine demnächst ins Haus stehende Testphase „Neun gegen Neun“ bei der U 13 aufmerksam.

Bezirkssportgerichtsvorsitzender Christian Schödel teilte mit, dass ab kommenden Saison alle Mitteilungen nur noch im BFV-Postfachsystem über die Bühne gehen werden. Außerdem wies er darauf hin, dass bei den Junioren ab dem gleichen Zeitraum das bisherige Passeinzugs-Verfahren wegfällt und bat die Juniorenleiter um erhöhte Aufmerksamkeit, damit mögliche Strafen vermieden werden.

Frauenspielleiter Jürgen Röthig berichtete von einem normal laufenden Spielbetrieb bei 64 Damen- und 157 Juniorinnenteams und hob an dieser Stelle die vorzügliche Unterstützung durch Kathrin Schiller hervor. Röthig informierte über geplante neue Aktionen in Oberfranken, darunter die Einrichtung von Trainingslagern für Bundesligamannschaften und Vergleichsspielen mit diesen. Nicht ohne Stolz teilte der Selber Fußballfunktionär mit, dass die Spendenaktion im Damenbereich zu Gunsten einer Bayreuther Kinderklinik inzwischen über 1111 Euro in die Sammelbüchsen gespült hat.

„Unsere Unparteiischen sind gut aufgestellt. Die Spannungen mit München haben sich gelegt“, betonte Bezirksschiedsrichterobmann Siegfried Brehm und teilte mit, dass für den ausgeschiedenen BSA Volker Radenz der Bayreuther Martin Pröhl in dieses Amt berufen werden soll. Laut Info von Obmann Brehm geht im April und Mai bei zwei Spielen ein Schiedsrichteraustausch mit Tschechien über die Bühne.

Bezirksvorsitzender Karlheinz Bram sagte zu Beginn der zweitägigen Arbeitstagung: „Nichts tun, ist ein Zeichen von Schwäche. Auf uns warten zahlreiche neue Aufgaben und Anstrengungen. Wenn wir weiter fair, sachlich und intensiv zusammenarbeiten, dann muss uns um unseren oberfränkischen Fußball nicht bange sein!“

Aufmerksam verfolgten die BFV-Mitarbeiter die Ausführungen von DFB-Koordinator Udo Hagen in Sachen Einrichtung von Nachwuchs-Leistungszentren und Talentförderung. Der Sprecher unterstrich nicht nur in Richtung U 12- bis U 15-Teams: „Wir wollen eine heimatnahe Ausbildung, kurze Wege, keine enormen Fahrtstrecken. Die kleinen Vereine dürfen nicht geschwächt werden. Die besten Akteure sollen hier bleiben. Den jungen Spielern darf der Spaß am Fußball nicht genommen werden!“ R.C.




---------------------------------------------------
http://www.rohstoff-woche.de - Eine Woche
Rohstoffe aus "fränkischer" Sicht.
Eintragen kostet nichts!
nach oben scrollen

#350

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 15:25
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

---------------------------------------------------
http://www.rohstoff-woche.de - Eine Woche
Rohstoffe aus "fränkischer" Sicht.
Eintragen kostet nichts!
nach oben scrollen

#351

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 16:35
von passant • 18.059 Beiträge

jetzt aber: fpsp_SelbitzvsHof_5sp_4c_09Bild vergrößern


********************************************
"Aufmachen! - Schnaps! - Besoffski!"
nach oben scrollen

#352

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 17:01
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Was treibst Du denn da?


-------------------------------------------------
101% PRO EISWAGEN !!!
nach oben scrollen

#353

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 18:45
von passant • 18.059 Beiträge

Ich? Aehm...nix!


********************************************
"Aufmachen! - Schnaps! - Besoffski!"
nach oben scrollen

#354

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.02.2009 22:36
von Venom • Stammspieler | 1.313 Beiträge

Halbfinal gegen meinen Cousin oha. Das einzige mal wo ich nicht zu Selbitz helf ;) Dann fronlach gegen die Gayler und dann putz mer se weg ;) alles scho geplant


Denn wir saufen uns ins Guinessbuch..Das ist der letzte Versuch
nach oben scrollen

#355

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.02.2009 18:06
von Venom • Stammspieler | 1.313 Beiträge

Weis nicht obs jemand mitbekommen oder sogar schon gepostet hat: Trainerwechsel bei Selbitz. Killin ist gegangen Vorerst wieder Trainer. Langheinrich und Häßler.


________________________________________________
Denn wir saufen uns ins Guinessbuch..Das ist der letzte Versuch
nach oben scrollen

#356

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.03.2009 08:51
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Das Spiel in Selbitz ist jetzt für 22.4. angesetzt.

nach oben scrollen

#357

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.03.2009 11:00
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Fährt da ein Fanbus?


-------------------------------------------------
101% PRO EISWAGEN !!!
nach oben scrollen

#358

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.03.2009 14:37
von Fussball-Fips • 1.073 Beiträge

Wir hatten doch gesagt wir machen mit dem Denzler nen Fahrradtrip....


---------------------
Im Niveau flexibel!!!
nach oben scrollen

#359

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.03.2009 14:48
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

mit Böllerwagen?


*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
nach oben scrollen

#360

RE: TOTO-Pokal 2008/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.03.2009 15:34
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

Zitat von Andi
mit Böllerwagen?

Du meintest bestimmt mit Bollerwagen! Böller sind was anderes Andi!


________________________________________________

Primitiv ist geil !!


nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz