#46

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 03.08.2006 22:14
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Also dass er Ruhe hinten reinbringt, na ich weiß nicht, von Ruhe kann man da wohl nicht sprechen.
Ehrlich nicht.
Wenn wir unseren Stürmerstar, den Herrn Drechsel und den Schmiddi wieder an Board haben dann gehts erst richtig los.


nach oben scrollen

#47

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 03.08.2006 22:33
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

Er ist ein starker Abwehrspieler aber Ruhe, wie der Wendel, bringt er nicht rein! Dass heisst aber nicht das er nicht stark ist! Das gute an ihm ist, selbst wenn er mal schlecht steht (war 3-4 mal der Fall) kann er das durch seine Kopfballstärke bei hohen Pässen wieder wett machen! Wichtig ist, dass er nicht lange ausfällt (sieht ja lt. Abdul gar nicht so schlecht aus), denn ohne ihn ist die Abwehr ein Hühnerhaufen!
Mich hat am Samstag der Karagöz überrascht, es kamen zwar noch typische Kara-Abspielfehler vor, aber ansonsten hatte er Übersicht und den Hang zum genialen Pass (siehe 1:0), ich hoffe er macht weiter so, vielleicht wirds ja noch was mit dem Publikumsliebling!
___________________________________________
Frohnlach - unser Punktelieferant!!!!!!


nach oben scrollen

#48

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 00:14
von Abdul • Die Zukunft | 323 Beiträge

das stimmt, auch ich war sehr positiv überrascht von ihm! schade dass ich in bayreuth nicht dabei war! da muss er ja richtig aufgedreht haben! naja, schau mer mal...


nach oben scrollen

#49

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 08:08
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

In Antwort auf:
Er ist ein starker Abwehrspieler aber Ruhe, wie der Wendel, bringt er nicht rein! Dass heisst aber nicht das er nicht stark ist! Das gute an ihm ist, selbst wenn er mal schlecht steht (war 3-4 mal der Fall) kann er das durch seine Kopfballstärke bei hohen Pässen wieder wett machen

Stimmt, seh ich genauso. Und dass er noch nicht so abgeklärt ist wie der Wendl sollte eigentlich auch klar sein. Ist ja noch ein sehr junger. Dennoch finde ich, dass unsere Abwehr in den ersten beiden Spielen ziemlich sicher stand.
____________________________________________________
----we are back!----


nach oben scrollen

#50

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 08:13
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Finde ich auch...Abwehr steht bis jetzt recht gut...Cedric ist ein super Abwehrchef! Mal sehen wann Bayreuth den holen will, bzw. das Interesse nach Ihm verstärkt...2 Jahre hat er vertrag...Und wann hatten wir mal einen Nationalspieler in unseren Reihen??? Theo übernehmen Sie!
______________________________
ACHTUNG ACHTUNG, DIES IST KEIN BLUMENLADEN, BITTE LASSEN SIE DIE DEKORATION STEHEN


nach oben scrollen

#51

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 11:58
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

Entscheidung in erster Minute
Glückliches 1:0 der Hofer über den VfL Frohnlach / 5000 Zuschauer in Bamberg
Im zweiten Oberfrankenderby der noch jungen Bayernliga-Saison brachte Aufsteiger FC Bayern Hof seinen ersten Dreier unter Dach. Durch einen 1:0-Sieg vor 1800 Zuschauern im Stadion auf der Grünen Au schickten die Saalestädter den VfL Frohnlach in den Tabellenkeller.

Die Nordwest-Oberfranken rangieren nun mit einem Zähler auf dem Konto an viertletzter Stelle des 19er-Feldes.

Die Entscheidung in Hof fiel bereits in der ersten Minute. Bayern-Akteur Fabian Gabler hatte bei seiner Flanke die Frohnlacher Deckung im Tiefschlaf erwischt und der sträflich ungedeckte Paul Scheller hatte keine Mühe, das Leder im VfL-Gehäuse zu versenken.

Die Gäste waren vom frühen Rückstand sichtlich geschockt und fanden bis zur Pause nur schwer ins Spiel, während die Platzherren gefährlicher agierten. Dies änderte sich nach dem Wechsel. Frohnlach kam stärker auf und hatte durch Neumohr gleich in der 46. Minute die Möglichkeit zum Ausgleich. Doch der Abschluss blieb das Manko der Gäste, die in der 79. Minute den Ex-Bayreuther Oliver Riley mit der Ampelkarte verloren.

Vor einer beeindruckenden Kulisse meldete sich der FC Eintracht Bamberg vor eigenem Anhang in der Bayernliga zurück. 5000 Zuschauer erlebten im Aufsteigerduell mit dem SV Heimstetten einen klaren 4:1-Heimsieg, wobei ein Sponsor mit einer Freikartenaktion für die ungewohnte Besucherzahl gesorgt hatte. Mit zwei Treffern war Dennerlein der Matchwinner der Domstädter.

Mit dem zweiten Sieg in Folge führt Bamberg zusammen mit dem TSV Großbardorf (6 Punkte) die Tabelle an, während SC Feucht, SV Heimstetten und FC Nürnberg II noch ohne Ausbeute das untere Ende der Tabelle zieren.

Fünf Tage nach dem 4:1-Sieg in Nürnberg überraschte der morgige Gast der SpVgg Bayreuth, SpVgg Greuther Fürth II, seinen Anhang mit einer 0:2-Heimniederlage gegen den FC Ismaning unangenehm.

Statistik

FC Memmingen - SC Feucht 2:1 (2:1): 1:0 Braun (3. - Foulelfmeter), 1:1 Wolf (23.), 2:1 Braun (27.); SR: Sippel (München); Zuschauer: 450.

TSV Großbardorf - TSV Aindling 2:1 (1:1): 0:1 Netihi (23.), 1:1 Knüttel (42.), 2:1 Gerhardt (62.); SR: Stein (Homburg) ; Zuschauer: 750.

FC Kötzting - Würzburger FV 2:2 (0:2): 0:1 Mache (16.), 0:2 Lützler (45.), 1:2 Bittengl (58.), 2:2 Prancl (67.); SR: Emmer (Passau); Zuschauer: 860.

Wacker Burghausen II - SC Fürstenfeldbruck 1:1 (0:1): 0:1 Müller (28. - Foulelfmeter), 1:1 Hämmerle (76.); SR: Stark (Altdorf); Zuschauer: 200; Rote Karten: Reitmaier (Fürstenfeldbruck/24. wegen groben Foulspiels).

SpVgg Greuther Fürth II - FC Ismaning 0:2 (0:0): 0:1 Richter (48.), 0:2 Schmid (72.); SR: Fleischer (Sigmertshausen); Zuschauer: 70; Gelb-Rot: Maison (Ismaning/78.).

SpVgg Bayern Hof - VfL Frohnlach 1:0 (1:0): 1:0 Scheller (1.); SR: Pflaum (Dörfleins); Zuschauer: 1800; Gelb-Rot: Riley (Frohnlach/79. wegen Reklamierens).

SpVgg Weiden - FC Nürnberg II 1:0 (1:0): 1:0 Schrecklmann (42.); SR; Schalk (Ottmannshausen); Zuschauer: 850; Gelb-Rot: Jauch (Nürnberg II/ 83.).

FC Eintr. Bamberg - SV Heimstetten 4:1 (1:0): 1:0 Dennerlein (22.), 2:0 C. Kaiser (46.), 2:1 Ak (56.), 3:1 Dennerlein (73.), 4:1 Heyer (90.); SR: Gerth (Menning); Zuschauer: 5000.

[Quelle: Nordbayerischer Kurier, 04.08.2006]


Lt. dem Artikel war Frohnlach in der 2. Halbzeit die bessere und gefährlichere Mannschaft! Hab ich da was verpasst? Wir haben die doch über 90 Minuten kontrolliert und die 1-2 Chancen waren individuelle Fehler unserer Mannschaft!
___________________________________________
Frohnlach - unser Punktelieferant!!!!!!


nach oben scrollen

#52

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 19:25
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Vielleicht hab ich auch was verpasst. Das war doch ein blindes Gepflatsche und Fehlpassfestival über 89 Minuten. Die Hofer haben die Bälle bereits im Mittelfeld direkt zum Gegnger gespielt. Frohnlach hat dann bis zum Strafraum "kombiniert" um hier durch völlig sinnlose Aktionen genauso den Ball zu verlieren. Da war ja jedes Landesligaspiel um Klassen besser. Einzig und allein die Drei Punkte sind aus Hofer sicht erfreulich UND das doch ein gewaltiger Teil des Stammpersonals gefehlt hat. Einziger Lichtblick: Mimbala().
____________________________________

Jetzt gehts erst richtig los!!!


nach oben scrollen

#53

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 19:26
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Also Dreimal wollte ich es nicht sagen.____________________________________

Jetzt gehts erst richtig los!!!


zuletzt bearbeitet 04.08.2006 19:27 | nach oben scrollen

#54

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 19:26
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Also Dreimal wollte ich es nicht sagen.
____________________________________

Jetzt gehts erst richtig los!!!


zuletzt bearbeitet 04.08.2006 19:27 | nach oben scrollen

#55

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 19:29
von Gnarlator • Ersatzspieler | 165 Beiträge

Na, na, na! Wer wird denn da Beiträge schinden wollen?

Also dass es Gepflatsche war, dem stimme ich zumindest teilweise zu. Aber ich finde nicht, dass es 89 Minuten waren. Die erste Halbzeit fand ich eigentlich ganz ansehnlich. In der zweiten war es natürlich blindes Geholze.

Aber egal, Hauptsache drei Punkte!


nach oben scrollen

#56

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 19:32
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

Das mag schon sein Ramses, aber wir müssen auch unsere Ansprüche runterschrauben! Nach 2 Jahren absoluter Dominanz müssen wir uns halt erstmal dran gewöhnen auch schlechte Spiele zu machen! (Obwohl in den letzten 2 Jahren auch das ein oder andere grottenschlechte Spiel dabei war)
Ich kann mich an eine Saison in jüngerer Vergangenheit erinnern, in der wir viele Spiele nur 1:0 gewonnen haben und wir waren oben mit dabei!Da viel das Tor auch oft in der Anfangsviertelstunde! Wichtig ist aber solche Spiele zu gewinnen! Was das Spiel wert ist kann man sowieso erst in 2-3 Wochen sagen! Wenn Frohnlach und Hof um den Abstieg spielen dann sind die Punkte doppelt soviel wert!
___________________________________________
..und jetzt Sieg beim Geheimfavoriten!


nach oben scrollen

#57

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 21:46
von Schnösel • Der Name ist Programm | 408 Beiträge

Ich denke auch, dass man das Positive sehen sollte. So viel schneller und dynamischer als in der Landesliga wird in der Bayernliga offenbar auch nicht gespielt. Insofern sind wir gut mit dabei. Und dass es "enger" wird als in der LL, war zu erwarten. Den Ausschlag dürften einerseits die technischen Qualitäten der Spieler und andererseits die taktische Ausrichtung der Mannschaft ausmachen. Da stimmen mich zum einen einige Neuzugänge optimistisch (allerdings weniger Gashi... ), andererseits ist eine ergebnisorientierte Spielweise durchaus auch ein Produkt des Trainers. Wie schon gesagt wurde, möglicherweise waren das 6 Punkte in einem direkten Duell gegen den Abstieg. Wenn wir alle Spiele gegen unsere Konkurrenten 1:0 gewinnen, und wär´s auch noch so schlimm anzuschauen, so wäre mir das sehr recht!
___________________________________________

Wir BAYERN in der Bayernliga - endlich!


nach oben scrollen

#58

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2006 21:49
von Gnarlator • Ersatzspieler | 165 Beiträge

Gashi hat mich auch sehr begeistert!
Ich hoffe mal, das sind nur leichte Anlaufschwierigkeiten. Denn wenn das schon seit gesamtes Leistungsvermögen ist ... nun ja. Hüllen wir uns lieber in Schweigen.


nach oben scrollen

#59

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2006 08:35
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

schlechter als der Horn letztes Jahr spielt der Gashi auch net!
___________________________________________
..und jetzt Sieg beim Geheimfavoriten!


nach oben scrollen

#60

RE: Frohnlach - HR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2006 09:03
von Gnarlator • Ersatzspieler | 165 Beiträge

Vom spielerischen Vermögen her hast du Recht. Aber der Horn hat letztes Jahr halt doch einige Tore gemacht. Aber vielleicht wirds ja noch.


nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz