#46

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 08:08
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

Bis zum 0:2 konnte man sogar noch etwas wie Hoffnung haben, aber nach dem 0:2 hat man aufgehört am Spiel teilzunehmen.


Das blöde am Leben ist, dass Arschlöcher auch mitmachen dürfen...!

nach oben scrollen

#47

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 08:19
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Zitat von Elch
Ich erinnere an die Worte von Felge zu Saisonbeginn........wir spielen in dieser Saison gegen den Abstieg, kann sein das es auch in die Relegation geht. So (oder zumindest ähnlich) waren seine Worte.

Mal schauen ob ich das Interview noch irgendwo finde. Nicht das ich es toll finde, wo wir derzeit stehen, aber der (relativ)) gute Beginn hat uns wohl mehr erwarten lassen. Schließe MICH da nicht aus



Ein tolles Alibi für die Mannschaft und zwar für die gesamte Saison...


Spotzer Raus!
nach oben scrollen

#48

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 08:47
von Bulli • Stammspieler | 1.145 Beiträge

Ich habe so richtig die Schnauze voll!!
Und wenn ich schon wieder die Aussage von M.V. lese
wir brauchen nur einen 20 Stunden Trainer für die kommende Saison
dann kann sich doch jeder zusammen reimen was da schon wieder abläuft
Ich jedenfalls kenne keinen guten Regionalliga bzw. Bayernligatrainer auf 20 std basis
Habe das gefühl M.V. möchte dies gerne übernehmen.
na dann gut nacht!!!

Bin mal auf die Aussagen gespannt über die Ziele für die kommende Saison
bei einem Abstieg .
Eigentlich kann es nur heißen: Sofortiger Wiederaufstieg!!!
Aber bestimmt nicht unter den o.g. Voraussetzungen


zuletzt bearbeitet 27.04.2014 08:59 | nach oben scrollen

#49

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 08:48
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

@Lissi: Das und dieses ewige Schöngefärbe vom allen Seiten à la "Die waren doch gar nicht so schlecht", "Die Jungs haben alles versucht", "Wir glauben an euch (auch nach der x-ten Klatsche)", "Wegen Felgenhauers Training sind die konditionell nicht fit" und dem anderen gequirlten Scheißdreck.

Wenn ich mir den Ticker von gestern nochmal durchlese, dann komm ich wie schon seit Wochen zu dem Schluss, dass die Mängel weniger konditioneller Art sind, als vielmehr charakterlicher. Aber das will mir ja vermutlich dann noch keiner glauben, wenn man sang-und klanglos in die Niederungen der Bayernliga Nord abgestiegen ist. Wo man dann auch nicht mehr so schnell wieder nach oben rauskommen wird, Stichwort "20 Stunden-Trainer". Ich hätte aber noch nen besseren Vorschlag: Ab in die Kreisklasse, ich glaub, der Coach von Wiesla kriegt sogar noch weniger...


"Oberfranken trägt man im Herzen, nicht im Namen - ihr Idioten!" :-)

zuletzt bearbeitet 27.04.2014 09:02 | nach oben scrollen

#50

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 09:44
von sportovec • Enger Freund von M. Voigt | 248 Beiträge

mir geht das ständige geeiere von ausreden und teilweise unproffesioneller arbeit auch seit einiger zeit maßlos an die nieren. in gesprächen hört man immer wieder die selbe leier.
entweder man packt eine sache gescheit an und zieht die durch oder man lässt es lieber. der ständige tanz am abgrund vergrault auch wirklich den letzten hardcorefan von der au.
dass sich strukturell und auch qualitativ deutliche veränderungen ergeben müssen, um perspektiven anzupeilen ist klar.
zunächst stehen aber nochg 5 endspiele an. trotz der wut im bauch sollten jetzt alle noch einmal alles geben (und da meine ich auch die fans), um wenigstens noch die reli zu schaffen und damit möglicherweise den gau zu vermeiden.
denn beim abstieg, das ist sicher, kommen wir nicht mehr (teilweise mit anreise über 300km)
also am dienstag ein sieg wie immer der auch zu stande kommen mag


nach oben scrollen

#51

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 12:05
von Schorsch54 • Ersatzspieler | 222 Beiträge

@ Bulli. Respekt. Genau das Gleiche hab ich auch gedacht, als ich den Bericht in der Frapo gelesen habe. Ein 20 Stunden-Trainer?.( Ein Schelm, wer Böses denkt). Bei unseren Verantwortlichen wundert mich schon lange nichts mehr, denn für diese Leute war es schon immer wichtig, lieber den einfachsten, bequemsten und billigsten Weg zu gehen. Das Ergebnis dieser grandiosen Vereinspolitik durchleben wir jetzt gerade. Was ist nur aus unserem FC Bayern Hof geworden?

nach oben scrollen

#52

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 12:13
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

Auch ich hab das mit dem 20 Stunden Trainer mit Schrecken vernommen! Nach einer Kampfansage und dem Anvisieren des sofortigen Wiederaufstieges nach einem eventuellen Abstieg hört sich das keineswegs an

nach oben scrollen

#53

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 12:19
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Lass den drei mal die Woche trainieren. Sind 3 mal 3 Stunden. Plus Punktspiel sagen wir 4 Stunden.
Bleiben 7 Stunden die Woche für Vorbereitung auf nächsten Gegner und Spielerbeabachtung die man ja auch net jede Woche macht.
Wo is das Problem? mit dem sauhaufen hilft auch keine 40 Stunden Woche


Spotzer Raus!
nach oben scrollen

#54

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 12:42
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Ich will doch mal stark hoffen, dass von diesem von dir angesprochenen Sauhaufen in der nächsten Spielzeit nicht mehr allzu viel übrig bleibt.
Schalli, Gare, Kura, Alex Kurz, Cosmin und Vinnie dürften von mir aus bleiben, der Rest soll zumindest einmal Charakter zeigen und sich nen neuen Verein suchen.
Oder in den nächsten Spielen beweisen, dass er es wert ist, das gelb-schwarze Trikot tragen zu dürfen. Dazu soll sich Schäffi freistellen lassen, bis in seinem Umfeld wieder Ruhe einkehrt und er sich wieder voll und ganz auf den Fußball konzentrieren kann. Für ihn hab ich ja sogar noch ansatzweise sowas wie Verständnis, aber in der aktuellen Form ist er halt leider auch nicht die große Verstärkung.

Was mir persönlich bei solchen Aussagen wie "nur noch 20 Stunden" immer im Kopf rumgeistert, ist die Tatsache, dass GEALAN ja nach der Saison als Trikotsponsor wohl aussteigt und man noch nichts bzgl.nem Nachfolger gehört hat. Vielleicht kann man sich ja auch (ligenunabhängig) gar nicht mehr leisten als nen 20 Stunden-Trainer? Ist zwar nur eine von mehreren Interpretationsmöglichkeiten, aber auch da vermisse ich irgendwo ne klare Ansage der VSS à la "Es ist zwar noch nichts unterschrieben, aber wir haben gute Gespräche geführt und stehen kurz vor dem Abschluss."


"Oberfranken trägt man im Herzen, nicht im Namen - ihr Idioten!" :-)

zuletzt bearbeitet 27.04.2014 13:21 | nach oben scrollen

#55

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 14:23
von Thomas D. • Joker | 398 Beiträge

Sollten Wir absteigen, wird mir das wirklich weh tun und zusammen mit der Tatsache, daß die rosa Truppe aus Süd - Ofr. aufsteigt, ist das `ne Koppe, von der ich mich erst mal erholen werden muß.
Die Entäuschung darüber wird aber noch überlagert von Wut über die Art und Weise, W I E sich das auf dem Spielfeld vollzieht ( in der Peripherie des Vereins kenn ich mich nicht gut genug aus um mir ein kategorisches Urteil zu erlauben, bin mir aber Sicher daß wir mit 75 % der aktuellen Truppe noch 100 x neue Trainer verpflichten könnten ohne einen Blumentopf zu gewinnen ).
Die paar Spieler, die noch Charakter auf dem Spielfeld zeigen, die, pathetisch gesagt, Bayern Hof noch in sich tragen, wurden ja schon genannt, und die sind überwiegend noch nicht mal, erfreulicher Weise wie ich finde, aus Deutschland geschweige denn aus der Region. Aber die restlichen tussis nehmen sich halt kein Beispiel dran, bekommen ja auch so ihre Kohle und was weiß ich noch alles.
Der Ichim hat´s in dieser Scheiß - Saison endgültig in meine persönliche hofer hall of fame geschafft.
Mit meinem zeitweisen Realitätsverlust, der meiner langjährigen Karriere als Fan von dem Verein hier geschuldet ist, habe ich aber immer noch die Hoffnung, wenigstens erst mal die Liga zu halten.
An die Mannschaft : Reißt euch für den Endspurt endlich am Riemen !


suum cuique
nach oben scrollen

#56

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 18:56
von sportovec • Enger Freund von M. Voigt | 248 Beiträge

es sind noch fünf !! Spiele (rein theoretisch 15 Punkte)
also verloren ist noch nichts
nur dsann müssen sich halt ALLE ! auf dem Platz den Arsch aufreißen !! Und nicht nur Ichim und die eben genannten


nach oben scrollen

#57

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 23:10
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

@ Junior
Du hast Schäffi und Klasch vergessen.....Dafür kann gerne der Vinnie gehen, die Verpflichtung hab ich bereits vor der Saison schon nicht verstanden.


nach oben scrollen

#58

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 23:21
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Zu Schäffi hab ich doch was geschrieben? Und der Klaszka kann von mir aus aktuell da bleiben, wo die berühmte asiatische Gewürzpflanze wächst.


"Oberfranken trägt man im Herzen, nicht im Namen - ihr Idioten!" :-)

zuletzt bearbeitet 29.04.2014 08:24 | nach oben scrollen

#59

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.04.2014 23:38
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

o.k. hab das mit dem Schäffi nicht gelesen, sorry!


nach oben scrollen

#60

RE: Illertissen - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.04.2014 09:58
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

quelle: Fupa
Deutlich unter Wert wurde die SpVgg Bayern Hof bei ihrem Gastspiel in Illertissen geschlagen. Zwar sicherten sich die Mittelschwaben verdientermaßen die drei Punkte gegen die abstiegsgefährdeten Gäste, der 4:0-Endstand fiel aber deutlich zu hoch aus. Beste Chancen boten sich den Oberfranken, mehrfach musste Patrick Rösch in höchster Not retten. So zielten Jacob Wilson (14.) und Daniel Schäffler (20./80.) im Eins-gegen-Eins gegen den FVI-Schlussmann etwas zu ungenau und die Elf von Holger Bachthaler nutzte die mangelnde Hofer Effizienz eiskalt aus. Das 1:0 durch Vitalij Lux - sein erster Treffer 2014 nach ewig langer Durststrecke - fiel, nachdem Wilson einen Fauxpas der FVI-Verteidigung nicht in Zählbares ummünzen konnte (15.). Ein Traumtor erzielte Thorsten Rinke per Hacke kurz nach Wiederbeginn, Marc Hämmerle hatte die Vorarbeit geliefert (47.). Eine Riesenchance von Daniel Schäffler blieb zehn Minuten vor Schluss ungenutzt, im Gegenzug klingelte es nach einem Konter durch Ardian Morina zum dritten Mal (81.). Weil FVI-Kapitän Ulrich Klar Sekunden später auch noch das 4:0 nachlegte, war die deutliche Hofer Packung endgültig geschnürt. Es war deutlich mehr drin für die Hofer Bayern, am kommenden Dienstagabend steht gegen den FC Memmingen eines von fünf Endspielen im Abstiegskampf an. Dann sind die Punkte wieder Pflicht für die Schützlinge von Interimscoach Michael Voigt.

Und wer dabei war (und von allen die hier schreiben hab ich nicht viele/KEINEN gesehen) kann das bestätigen.

Fazit ist (aber) auch: Wer die Chancen nicht rein macht holt auch keine Punte...und wer unsere Jungs nach dem Spiel gesehen hat:

1. Wussten die ganz genau was bei diesem Spiel los war, sprich an was es gelegen hat usw.
2. Wissen die schon ganz genau um was es für sie selber, den Verein und vor allem die Fans geht
3. Keiner von denen will absteigen !!!

Wir haben noch 5 Endspiele. Meine Rechnung die hoffentlich aufgeht...

Heimstetten auswärts schlagen
Rosenheim zu hause schlagen (Wenn die zwei nicht besiegt werden haben wir in der Liga nichts verloren...ganz klar.)
Gegen Memmingen oder in Augsburg min 1 Punkt holen
Würzburg schenkt (hoffentlich) gegen uns am letzten Spieltag ab, weil sie lieber zu uns als nach Rosenheim usw. fahren.
Macht insgesamt 10 Punkte und das sollte/müsste (auch hier hoffentlich) reichen für den/einen (auch hier hoffentlih) direkten Klassenerhaltplatz denn
1. Hab ich persönlich keinen Bock auf Relgegation und
2. Wenns blöd läuft müssen wir 4 Relegationsspiele machen....


nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz