#31

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 19:42
von michmik • Ersatzspieler | 118 Beiträge

@ Lissi
vollste Zustimmung; ich bin absolut sauer

nach oben scrollen

#32

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 19:42
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

Wie Theo schon schrieb: Es juckt niemanden mehr! Wenn man sich umhört im Bekanntenkreis kommt nur ein müdes Lächeln.


Spotzer Raus!

nach oben scrollen

#33

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 19:55
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

Weil man in Hof nicht hin-, sondern nur wegschaut - was ich teilweise sogar verstehen kann. Aber ein RD oder ein Trainer oder eine sportlicher Leiter darf das eben nicht.

Es wurde in schöner Regelmäßigkeit betont,daß der Kader Regionalligatauglichkeit besitzt, was eben keineswegs der Fall ist.

Und jetzt seht ihr, warum ich mich so über die Trainerentlassung aufgeregt habe:

Weil die absolut für den ARSCH war. Von wegen NOTBREMSE zur rechten Zeit. Dann wurde ich noch zurecht gewiesen, was der Voigt ( imGegensatz zu DF hahaha, daß ich nicht lache.....) doch für ein Fachmann sei.

Für Trogen langts vielleicht.

Wer jetzt noch auf den Klassenerhalt hofft, der tut mir leid

Hatte eigentlich vor, am Samstag nach Rain zu fahren, aber vergiß es.

Jede Wette, daß die in Rain verlieren.

Noch was:

Die zwei Niederlagen gegen Bayern II und gegen Schalding hätte Felge auch noch zusammen gebracht!


zuletzt bearbeitet 09.04.2014 20:02 | nach oben scrollen

#34

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 19:59
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Jucken tuts immer uli...nur zeigen mags keiner....wenns läuft dann spricht jeder der für diesen Verein was übrig hat gern über unseren Verein...diese Art über Mißerfolg zu antworten ist eben die Hofer Art und Weise das auszudrücken
So enttäuscht und frustriert war ich selten...
es wird echt Zeit da aufzuräumen.
Sieh dir doch die Besetzung des Vorstandes an....keiner.von den fünf oder wie viele es sind hat jemals gescheit Fußball gespielt...was heißt keiner hat nen Plan davon. In jedem hoherklassigen Verein sitzt mind eine Sportgröße...das fehlt bei uns...jetzt erschlagt mich für das Beispiel. Aber wieso sitzt zB ein Herbert Börner nicht auf dem dritten Vorstandssitz...er hat Ahnung und das mein ich ernst und hätte sicherlich längst einen besseren Trainet in der Hinterhand...nix gegen Micha Voigt, aber freiwillig hat er den Posten nicht angenommen wie es so zu hören war...
najs...ich bin kein Mitglied und deshalb kann ich keine Vorschläge machen...aber als schlichter Fan macht man sich Gedanken was wohl keiner der verschissenen Spotzer tut....Dreck...
SPOTZER RAUS...zurück zum FC


Spotzer Raus!

zuletzt bearbeitet 09.04.2014 20:00 | nach oben scrollen

#35

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 20:05
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

Müsste halt auch mal was Neues nachkommen, ich meine , wie oft will man den "alten" Herbert Börner" eigentlich noch bemühen?

nach oben scrollen

#36

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 20:42
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Aussage Michael Voigt vor dem Spiel: "Wir möchten natürlich eine Runde weiterkommen und werden mit der stärksten Formation auflaufen".

Selten so gelacht. Schon der erste Blick auf die Aufstellung hat verraten, dass man das Spiel mal wieder freiwillig herschenken wird.
Wenn ich zu nem K.O.-Spiel nicht einmal nen Reservetorwart an Bord hab (!!!), dann zeigt das ja schon, wie "ernst" ich so ein Spiel nehm.
Dazu noch Spieler wie Rodler und Schneider von Beginn an, und das Desaster ist perfekt. Wobei man fairerweise sagen muss, dass es nicht nur an den beiden gelegen hat. Normalform hat über weite Strecken der Partie keiner gehabt. Das geht bei Jirí im Tor los, der sich das 0:1 auf seine Fahnen schreiben darf (auch wenn der Freistoß an sich n Witz war), und endet beim völlig in der Luft hängenden Pál im Sturm. Und das gegen eine Schaldinger Mannschaft, die gleich auf sechs Kräfte verzichten musste. SECHS!!! Und trotzdem langts noch, um beinahe spielend nen Sieg auf der Au einzufahren. Denn sind wir ehrlich - Schalding hätte auch 5 oder 6 Dinger machen können, bzw.müssen! Und dass wir überhaupt eins gemacht haben, verbuch ich mal unter "Ulk des Abends", denn dass der Freistoß von Schrappo so geplant war, kann mir keiner erzählen. Und den restlichen 249 Zuschauern (ERBÄRMLICH!!!) sicher auch nicht.

Soll nach Rain fahren, wer will. Für diese UNMOTIVIERTEN VERSAGER ist jeder Kilometer einer zuviel

Normalerweise müsste jeder Besucher seine Kohle heute dreifach zurückbekommen, sofern er kein Schaldinger ist.
Auf die paar Kröten kommts doch vermutlich eh net an, wenn man am letzten Wochenende mal eben so für hunderte Zuschauer weniger gesorgt hat, und mal nebenbei einfach so auf ne DFB-Pokalteilnahme verzichten kann. Sind ja nur geschätzt über 100.000 €, die uns binnen 3 Tagen durch die Lappen gehen. Geil...


"Oberfranken trägt man im Herzen, nicht im Namen - ihr Idioten!" :-)

zuletzt bearbeitet 09.04.2014 20:57 | nach oben scrollen

#37

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 20:57
von Thomas D. • Joker | 398 Beiträge

Ein lausiges Spiel hat bei lausiger Kälte und lausiger Kulisse in Hof seinen verdiehnten Verlierer gefunden. Man hat nahtlos an die armseeligen zuvor gezeigten Leistungen angeknüpft.
Da geht bald gar keiner mehr hin.
Zurecht


suum cuique
nach oben scrollen

#38

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 20:58
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Gutes Stichwort: Torwart. Man möge über Berchthold sagen was man will im Bezug auf Vertragsverhandlungen...aber im Vergleich zu Jiri war er eine Klasse besser...da fing angangs die ganze Misere mit an...aber lassen wir das. Die Saison is gelaufen.
NEUBEGINN JETZT EINLEITEN


Spotzer Raus!
nach oben scrollen

#39

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 21:08
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

ich kann gar nichts schreiben so enttäuscht bin ich heute....
Kopfschüttel die ganze Nacht...


nach oben scrollen

#40

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 21:12
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Net, dass du noch n Schleudertrauma kriegst


"Oberfranken trägt man im Herzen, nicht im Namen - ihr Idioten!" :-)
nach oben scrollen

#41

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 21:22
von SD-Uwe • Der Herrscher | 5.656 Beiträge

durchaus möglich nach der, teilweisen, Slapstickeinlage heute
Ich verlier ja nie den Mut wenns um unsere Jungs geht aber nach der ersten Halbzeit heute uiuiuiuiuiui.....
Wenn Samstag nicht voll gepunktet wird....


nach oben scrollen

#42

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 21:25
von Getzla • Joker | 465 Beiträge

Erlenbach und Eltersdorf.


So wie die heute spielen, da konnsda ned song, wennsda mit da SpVgg Oberfranken also vorne rumspielst, des geht net. (Franz Stegner)

Hätten wir die Lizenz bekommen, dann wären wir wahrscheinlich auch in der Regionalliga gleich Meister geworden... (Heinz Wicklein)

Spotzer raus!
nach oben scrollen

#43

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.04.2014 21:50
von ExilHofer • Meinel-Liebhaber | 1.852 Beiträge

Mir fehlen aus der Ferne auch erstmal die Worte...

Gute Nacht...


nach oben scrollen

#44

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.04.2014 00:40
von Böser Wolf • Die Trommel | 343 Beiträge

Ersatztorwart musste arbeiten. Bösel und Ichim hatten Muskelprobleme. Nur mal so zur Erklärung.


Denn Hofer stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben!
nach oben scrollen

#45

RE: Schalding-Heining - H - Pokal 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.04.2014 07:17
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

...und die A-Jugend hat in Gayreuth gespielt (3:1 gewonnen). Von daher auch schon mal keinen Ersatztorwart.

Hätte aber an der Situation auch nix geändert...


Das blöde am Leben ist, dass Arschlöcher auch mitmachen dürfen...!

nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz