#46

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 21:19
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Und ich hab das Plauener Angebot, mit nach Wilhelmshaven zu fahren (Endstand übrigens 2:2), abgelehnt


--------------------------------------------------
Eine Ausgeburt an Oberpeinlichkeit war der Stadionsprecher, der bei jeder Ansage fast den Herzkasper bekam. „Altstadt, Altstadt, Altstadt….- und jetzt alle!“. Die Reaktion im Stadion: Stille. (http://www.stadionbesuch.de)
nach oben scrollen

#47

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 21:41
von Carsi • 1.147 Beiträge

Soweit ich mich erinnern kann, hat die Mannschaft von Energie Cottbus, nach ihrem letzten blamabelen Auswärtsauftritt in S04, die Eintrittsgelder an die Fans zurückgezahlt...nur mal so am Rande erwähnt!


-----------------------------------------------------------------------------

"Ich bin die Rekanalisation von Elvis"

Bsuch Bsuch - How ka Bett
nach oben scrollen

#48

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 22:59
von Knäcke • Tickerverantwortlicher | 1.573 Beiträge

Ich sach dazu nur eines, die kampf- und willensstärkere und die taktisch diszipliniertere Mannschaft hat gewonnen. Ach eines hab ich vergessen, und die, die weniger motzende Offensivspieler hatte.



________________________________________________
Ein Fisch, ein Fisch, ein Fisch, er ist immer dorthin, wo auch ich hingegangen bin.
nach oben scrollen

#49

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 23:02
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

In Antwort auf:
...die kampf- und willensstärkere und die taktisch diszipliniertere Mannschaft hat gewonnen...


Seh ich genauso!
Insbesondere der Wille das Spiel nach dem 1:0 noch umzubiegen, war eigentlich in keiner Phase erkennbar!


-------------------------------------------------
Ein Früchtebecher macht noch keinen Sommer !!!
nach oben scrollen

#50

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 23:43
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

Gelungener Beitrag von einem User namens Jerry aus einem anderem Forum (http://www.virtuelle-klapse.de) zum heutigen "Spiel":

In Antwort auf:
Bericht? Den is das Spiel eigentlich nich wert !!!

Selbitz war nich viel besser in nem ganz schwachen Spiel, aber die nutzten eben 3 ihrer 4 Torchancen gnadenlos aus!
- Tor 1 war ein abgefälschter Freistoß!
- Tor 2 war ein Steilpass auf Becher (ab neuen Saison in Hof), der Hofer Goalie bleibt auf halber Strecke stehen und Becher haut den Ball aus relativ spitzem Winkel rein.
- Tor 3 ein Konter, bei dem der Selbitzer im Laufduell eher am Ball ist als der Hofer Goalie und den Ball dann ins leere Tor schiebt!

Bei Hof alle Spieler unter aller Sau! Vor allem so Leut wie Okraffka und Zaccanti wirken total unmotiviert und der Erstgenannte beschwert sich noch bei der Auswechslung und äußert nach dem Duschen auf die Frage, was los war: "Frag den Trainer!"

In der 60. Minute, beim Stand von 0:2 verließen die Hofer Fans geschlossen den Block und gingen nach Hause! Zuvor wurden demonstrativ die Fahnen abgehängt und Rufe wie "Wir sind Hofer, und ihr nicht!" oder "Wir ham die Schnauze voll!" oder "Außer Schubi (oder so ähnlich) könnt ihr alle gehen!" gebrüllt! Beim Weg aus dem "Stadion" wurde natürlich der Weg an der Hofer Bank vorbei gewählt und dort auch noch einige "nette" Worte in Richtung Mannschaft (und Trainer) abgegeben ...

Alle Hofer Chancen endeten übrigens kläglich in der Armen des guten Selbitzer Torwarts bzw. weit hinter dem Selbitzer Tor!

Ansonsten war das Bier okay, die Bratwürst nicht perfekt, aber okay und das Wetter viel zu kalt! 7°C und dazu scheisskalter Wind ... aber man gönnt sich ja sonst nix ...

----------------------------------------------------

Gruß,
jerry


______________________________________________________


Willi "Ente" Lippens (Schiri zeigt gelb und sagt: "Ich verwarne Ihnen!"):
Ente: "Ich danke Sie!" (Schiri zeigt rot)
nach oben scrollen

#51

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 23:48
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge
Wo Du Dich überall rumtreibst!?

-------------------------------------------------
Ein Früchtebecher macht noch keinen Sommer !!!
zuletzt bearbeitet 22.04.2009 23:49 | nach oben scrollen

#52

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 22.04.2009 23:58
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

Och da bin eigentlich fast täglich


______________________________________________________


Willi "Ente" Lippens (Schiri zeigt gelb und sagt: "Ich verwarne Ihnen!"):
Ente: "Ich danke Sie!" (Schiri zeigt rot)
nach oben scrollen

#53

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 00:01
von wieder-Hofer • Noch nicht fest im Kader | 32 Beiträge

Bin ja mal auf die Statements von Trainer und Vorstand gespannt!
Ich denke mal, es gibt wieder Prämien wenn man das nächste Pokalspiel gewinnt.

nach oben scrollen

#54

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 08:07
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Jetzt seid doch mal nicht so. Unsere Jungs sind halt mehr mit Geldzählen beschäftigt und wo man in Zeiten der Finanzkriese das bei Bayern Hof ABGEZOCKTE Geld anlegt. Da bleibt für eine Leistung am Platz nichts mehr übrig.


__________________________________________
WIR SINGEN GAYREUTH, GAYREUTH, GAYREUTH IST PLEITE
nach oben scrollen

#55

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 14:27
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Hier ein objektiver Bericht von der Homepage der SpVgg Selbitz und nicht so ein Gegeifer von der Frankenpost:
Da könnte sich Langer mal ein Beispiel nehmen!

Selbitz blamiert SpVgg Bayern Hof

Landesligist wirft den Bayernliga-Vertreter mit 3:0 aus dem Pokal. Kristian Schmidt ist der überragende Akteur der Platzherren, die vor 1600 Zuschauern als verdiente Sieger den Platz verlassen.

SpVgg Selbitz: Schall - Rauh, Baderschneider, Hohberger (82. Min. Mircev), Koßmann (88. Min. Gedik), Bächer (86. Min. Klein), Häßler, Gebhardt, Schmidt, Korpilla, Walter

SpVgg Bayern Hof: Karnitzschky - Goss, Ascherl, Arancino, Rraklli, Bauer, Karl (60. Min. Horn), Okraffka (52. Min. Mihai), Atak, Schildt (60. Min. Rata), Zaccanti

Schiedsrichter Dietz (FC Kronach) leitete hervorragend - Zuschauer: 1600 - Tore: 28. Min. Koßmann 1:0, 48. Min. Bächer 2:0, 70. Min. Hohberger 3:0

Die SpVgg Selbitz setzte die Tradition der Pokalerfolge gegen die SpVgg Bayern Hof auch am Mittwochabend im Halbfinale auf Bezirksebene fort und blamierte beim 3:0-Sieg vor 1600 Zuschauern den Bayernligisten.

Die Bayern zeigten zu Beginn dieses Pokal-Derbys den routinierteren Spielaufbau und besaßen die größeren Spielanteile, während die Platzherren zunächst auf Konter lauerten. Schon früh zeichnete sich ab, dass Schmidt die zentrale Figur im Selbitzer Spiel ist. Mit zwei Distanzschüssen näherten sich die Gäste dann erstmals dem Selbitzer Tor an, ohne jedoch für große Gefahr zu sorgen. Auf der Gegenseite musste nach einer Kombination am linken Flügel und Flanke von Schmidt Karnitzschky gegen Hohberger nachfassen, während wenig später Korpilla mit einem Querschläger für erste Gefahr vor dem Selbitzer Tor sorgte.

Die erste nennenswerte Chance erspielte sich der Landesligist. Nach Pass von Häßler auf links ließ Hohberger Schildt am Strafraumeck aussteigen, scheiterte aber am sehr gut reagierenden Karnitzschky. Ab der 20. Minute kam Selbitz besser ins Spiel und zeigte schöne Kombinationen. Die größte Möglichkeit bis zu diesem Zeitpunkt vergab jedoch auf der anderen Seite Arancino, der nach Rechtsflanke von Okraffka völlig frei zum Kopfball kam.

Das 1:0 resultierte aus einem Freistoß von Koßmann aus 28 Metern, den der Hofer Zaccanti unhaltbar für Karnitzschky abfälschte. Schmidt hatte noch die Chance zum 2:0, doch sein Schlenzer aus 22 Metern flog knapp über die Torlatte.
Hof kam mit mehr Druck aus der Kabine, fing sich aber prompt nach einem langen Ball von Schmidt in die Tiefe einen sehenswerten Konter ein, den Bächer aus 30 Metern unhaltbar über den herauslaufenden Karnitzschky in die Maschen schlenzte. Danach ließ der Hofer Arancino hundertprozentige Chancen aus, als er zwei Mal hintereinander allein vor dem Tor aus kurzer Entfernung den Ball nicht im Netz unterbrachte. Zudem blieb der sehr gute Keeper Schall zwei Mal Sieger bei Schüssen von Zaccanti und Mihai. Ein erneuter Konter über links brachte die endgültige Entscheidung durch Hohberger, der abgezockt auch noch Karnitzschky aussteigen ließ und ins leere Tor einschob.

Was danach kam, war ein Hofer Offenbarungseid. Die geschockten Bayern stecken auf, und Selbitz brachte das Spiel routiniert nach Hause. Auf Hofer Seite wusste lediglich Neuzugang Rraklli zu gefallen. Selbitz hatte keinen Schwachpunkt in seinen Reihen. Mit Abstand bester Akteur auf dem Platz war Routinier Kristian Schmidt. geu


Quelle: http://www.SpVgg-Selbitz.de


-------------------------------------------------
Ausser Schubi könnt ihr alle gehn !!!
nach oben scrollen

#56

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 14:29
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge
Klingt mir aber sehr nach dem Artikel hier:
http://www.frankenpost.de/sport/sport-fp...art2454,1002096

--------------------------------------------------
Ausser Schubi könnt ihr alle gehn!
zuletzt bearbeitet 23.04.2009 14:31 | nach oben scrollen

#57

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 14:31
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Ach - richtig!
Ist ja auch der gleiche Autor!

Bin halt immer noch ein wenig verwirrt...


-------------------------------------------------
Ausser Schubi könnt ihr alle gehn !!!
nach oben scrollen

#58

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 14:40
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

____________________________________________________
Ausser Schubi könnt ihr alle gehn!
nach oben scrollen

#59

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 15:27
von Fussball-Fips • 1.073 Beiträge

Also mein Kommentar zu gestern!!! KEIN KOMMENTAR!!!!!!!! Des war ja wohl ne absolute Frechheit was die gezeigt haben. Ob ich mich heuer überhaupt nochmal blicken lass sei dahingestellt. Hab die Schnauze voll!!!!


--------------------------------------------------
Im Niveau flexibel - Im Herzen ein Assi!!!

Ausser Schubi könnt ihr alle gehn!
nach oben scrollen

#60

RE: Selbitz - A - Pokal 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 23.04.2009 18:35
von passant • 18.059 Beiträge

Denk an dein Amt...


********************************************
*************************************************
Ausser Schubi könnt ihr alle gehn!
*************************************************
Eine Frechheit der Frankenpost: "Am Schluss standen mit Mihai, Rata, Zaccanti, Bauer und Rrakkli fünf Spieler auf dem Platz, die nicht in Deutschland geboren sind. Noch Fragen...?" - Ja,für Sie liegt Bayern wohl immernoch in Deutschland, Herr Langer?
nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz