#61

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 09:23
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

erstmal danke für deine Meinung.

Problem ist halt, dass Ingolstadt (die Erste) im Profifußball spielt und auch was die Ausbildung des Nachwuchses angeht, ganz andere Möglichkeiten hat. Wenn deren Zweite absteigt, wäre das kein Problem, würde unsere Erste ein oder zwei Ligen tiefer spielen müssen schon. In der BOL würden die Sponsoren bestimmt keinen Bock mehr haben...

Was alerdings stimmt, dass vom Jugendkonzept auch nicht soooo viel zu sehen ist. Hätte schon gehofft, dass mal ein A-Jugendspieler oder jmd aus der Zweiten öfters einen (Kurz-)Einsatz bekommt.

Gruß zurück!


*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
nach oben scrollen

#62

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 09:50
von wieder-Hofer • Noch nicht fest im Kader | 32 Beiträge

Da hast sicher recht Andi, Ingolstadt hat vor einiger Zeit begriffen wie man soweit kommt.
Ich finde aber, an solchen Vereinen muss man sich orientieren!

Bei den Sponsoren wäre ich mir garnicht so sicher. Ein Konzept zu verkaufen, das auf jungen Leuten basiert und einer besseren Nachwuchsförderung, kommt sicher besser an als - Entschuldigung... - Argentinier einfliegen zu lassen.
Zumal es wohl auch wesentlich GÜNSTIGER ist!!!
Ich kenne hier selbst zwei Firmenchefs in Hof, die sich bei entsprechenden Konzepten sofort beteiligen würden. Ich denke das hier in der Region wesentlich mehr potential liegt als viele denken! Vor allem im Bereich Sponsoring.

Zumal ich mir auch sicher bin, das ein Umdenken nicht den Abstieg bedeutet.
Mal Krass ausgedrückt: Warum sollen 11 Spieler von Ingolstadt die im Schnitt 21 sind und nicht gerade die komplette Jugend in der Bundesliga gespielt haben besser sein als 11 Spieler von Bayern Hof die im Schnitt 21 und von der Qualität absolut vergleichbar sind?


nach oben scrollen

#63

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 10:06
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge
weil Ingolstadt aufgrund der Zweitligazugehörigkeit ein größeres Einzugsgebiet bei Jugendlichen hat und eine bessere Perspektive anbieten kann?

Bin ja auch dafür unsere Jugend stärker in die 1.Mannschaft zu integrieren. Aber ich denke mal, man hat nicht mal das Potential, jedes Jahr einen durchschnittlichen Bayernligaspieler daraus hervorzubringen - meine Meinung.

Und wenn man mehrere Sponsoren hat, die auch nach oben wollen - warum sollte man dies nicht probieren, v.a. da man im nächsten Jahr sein 100jähriges feiert wird?

Wenn man ehrlich ist, hat sich in den letzten 10Jahren unterm Strich sportlich nicht viel entwickelt. Und haben nicht gerade Spieler wie Enguelle, Popan, Kilin, Collins, Klusek etc. die Zuschauer begeistert?

War nicht kürzlich beim englisch-englischen Halbfinale der Championsleague insgesamt nur 3 Engländer auf dem Rasen (man korrigiere mich bitte wenn es eine andere Zahl war)? Das Problem hast du dort doch auch, nur in ganz anderen Dimensionen.

*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
zuletzt bearbeitet 20.04.2009 10:07 | nach oben scrollen

#64

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 10:16
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge
In Antwort auf:
War nicht kürzlich beim englisch-englischen Halbfinale der Championsleague insgesamt nur 3 Engländer auf dem Rasen (man korrigiere mich bitte wenn es eine andere Zahl war)? Das Problem hast du dort doch auch, nur in ganz anderen Dimensionen.


Aber genau da wollen wir doch nicht hin, oder? Jetzt nix persönlich gegen Rrakli oder den neuen Argentinier, aber das spricht halt doch alles gegen unser selbst ernanntes "Jugend und Spieler aus der Region-Konzept".
Wenn dann aber auf der anderen Seite einige Spieler aus der Jugend oder der zweiten Mannschaft nicht spielen wollen, hmm, auch seltsam. Allerdings höre ich das mit der schlechten Stimmung in der Mannschaft jetzt auch nicht zum erstenmal. Irgendwas stimmt wohl wirklich nicht.

____________________________________________________
Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen.
zuletzt bearbeitet 20.04.2009 10:16 | nach oben scrollen

#65

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 10:51
von schorschla • Weismain-Allesfahrer | 2.878 Beiträge

ähm, andi.

nix gegen deine vergleiche mit ingolstadt.

aber die ingolstädter a-jugend aus dem vorjahr war in der landesliga gerade einmal tabellensechster. also geringfügig schlechter als die a-jugend der spvgg bayern hof. das nur als information.
nicht als hetze.

ich persönlich hab mit keinem verein ein problem, der nicht (nur) auf die eigene jugend oder die jugend im speziellen setzt.

und die ingolstädter zweitligazugehörigkeit ist dort (derzeit) eher ein problem als ein segen. da die entwicklung im sportlichen bereich (eigentlich) zu schnell von statten ging.

sprich: die jugendarbeit und auch die zweite mannschaft hängen der entwicklung der ersten mannschaft hinterher. allerdings machen die audistädter da das beste draus. das muss man ihnen lassen.

ein abstieg der zweiten wäre sicher weniger fatal als ein abstieg der ersten mannschaft.

allerdings wäre es auf sicht ein zum scheitern verurteiltes konzept.

oder warum denkst du wollten fürth und nürnberg mit der zweiten mannschaft genauso wie wehen, freiburg und 1860 unbedingt in die regionalliga?

weil der sprung aus der regionalliga in die zweite liga weit einfacher ist. ganz einfach.

darum versucht augsburg verzweifelt aus der landesliga aufzusteigen.



----------------------------------------------------
für manche dinge gibts visacard. ingo walther ist unbezahlbar
nach oben scrollen

#66

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 11:08
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge
mag, sein. Ich meinte nur die allgemeinen Konstellationen. Und bei unseren Zweiten wäre es auch "relativ" egal wenn sie mal absteigt. Ingolstadt hat 4 A-Jugendspieler hochgezogen, von denen einer sowas wie Stammspieler ist. Egal.

Außerdem bin ich auch dafür - wie es ja wohl jetzt gemacht werden soll - dass man die A-Jugend in die Zweite "steckt". Dort muss man sich auch erst mal beweisen. Finde den Sprung direkt in die Bayernliga unter normalen Umständen auch zu groß .

*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
zuletzt bearbeitet 20.04.2009 11:08 | nach oben scrollen

#67

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 11:45
von Kuttl • Home Of Football | 3.230 Beiträge

Ihr vergesst aber ,dass wir zuzeit Verletzungssorgen von der ersten bis runte zur A-Jugend haben und der Spielbetrieb muss ja dort auch Aufrecht erhalten werden.Ausserdem ist waren doch 2 A-Jugend -Spieler im Heimspiel gegen Buchbach im Kader und der eine hat sich gleich schwer verletzt.


--------------------------------------------------
Siebzehn Mann auf des toten Maats Kiste,
Ohoho hoho, und 'ne Buddle mit Rum.
Schnaps stand stets auf der Höllenfahrtsliste,
Ohoho hoho, und 'ne Buddle mit Rum.

nach oben scrollen

#68

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 11:47
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Dennoch waren (abgesehen von Redondo und evtl Gabler, da ja lange verletzt) fast nur Spieler in der Startelf, die ich auch als Stammspieler bezeichnen würde.


*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
nach oben scrollen

#69

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 11:49
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

Zitat von Kuttl
Ihr vergesst aber ,dass wir zuzeit Verletzungssorgen von der ersten bis runte zur A-Jugend haben und der Spielbetrieb muss ja dort auch Aufrecht erhalten werden.Ausserdem ist waren doch 2 A-Jugend -Spieler im Heimspiel gegen Buchbach im Kader und der eine hat sich gleich schwer verletzt.

Das ist aber zeitgleich ein prima Alibi für die anderen Spieler. Wenns nicht klappt, sind halt die Verletzten schuld. Frag mich nur was passiert, wenn wir wirklich noch in den Abstiegskampf eingreifen. Ob´s dann noch reicht?


____________________________________________________
Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen.
nach oben scrollen

#70

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 11:50
von Kuttl • Home Of Football | 3.230 Beiträge

Ja klar war ja nur ein Beispiel das es versucht wird.Hauptsächlich geht es ja das ,dass Verletzungspech sich bis zur A-Jugend runter zieht und da is halt net viel mit Leute nachziehen und zumal hat ja die die 2. am Samstag
zeitgleich in Bayreuth gespielt also war da auch nix mit nachziehen


--------------------------------------------------
Siebzehn Mann auf des toten Maats Kiste,
Ohoho hoho, und 'ne Buddle mit Rum.
Schnaps stand stets auf der Höllenfahrtsliste,
Ohoho hoho, und 'ne Buddle mit Rum.

nach oben scrollen

#71

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 12:23
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

In Antwort auf:
wenn wir wirklich noch in den Abstiegskampf eingreifen. Ob´s dann noch reicht?


Und das befürchte ich bald!


______________________________________________________


Willi "Ente" Lippens (Schiri zeigt gelb und sagt: "Ich verwarne Ihnen!"):
Ente: "Ich danke Sie!" (Schiri zeigt rot)
nach oben scrollen

#72

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 14:35
von droddl • Joker | 304 Beiträge

Verletzungspech hin oder her!

Am Samstag war gerade mal der Redondo dabei, welcher nicht zur ersten gehört!!! Das sollten eigentlich alles Bayernligaspieler sein! Auf der Bank auch nur Bayernligaleute! Das kann's doch echt nicht sein.

Mag schon sein, dass wichtige Spieler fehlen, aber warum hören dann die anderen auf Fußball zu spielen.

Meiner meinung nach wurde einfach in der Winterpause einiges versemmelt! Und dazu gehört sicherlich nicht das Trainigslager, was ja hoffentlich gesponsort wurde! Dazu gehört aber, dass man sich, während die Mitkontrahenten (gibt's das Wort überhaupt?) munter auf dem Tranfermarkt einkauften, nicht verstärkt, sondern lieber feierlich ein paar Spieler verabschiedet hat!

just my 2 cents...

nach oben scrollen

#73

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 14:39
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Richtig!


-------------------------------------------------
Ein Früchtebecher macht noch keinen Sommer !!!
nach oben scrollen

#74

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 15:03
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge
Man könnte natürlich auch sagen, dass sich in der Winterpause einige Spieler verabschiedet haben, weil sie zu wenig Chancen bekommen haben. Ein Martin Weiß II beißt sich wahrscheinlich grade selber irgendwohin, denn der hätte sich bei der Verletztenmisere jetzt festspielen können. Aber es war halt imho echt ein Fehler, ihm noch einen Erwin Okraffka vor die Nase zu setzen. Das war jedenfalls eine Verpflichtung gegen das Jugendkonzept.
zuletzt bearbeitet 20.04.2009 15:09 | nach oben scrollen

#75

RE: Ingolstadt II - H - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 20.04.2009 17:52
von wieder-Hofer • Noch nicht fest im Kader | 32 Beiträge

Ein Jugendkonzept gibt es doch garnicht wirklich. Im Vorstand herrscht sowieso schon seit Ewigkeiten Realitätsverlust. Die haben nur ihr Geld im Kopf und wollen Erfolg mit allen Mitteln. Da hat niemand wirklich Ahnung, wie man einen Verein sportlich richtig führt und ein anständiges Konzept dafür ausarbeitet, etc. Wirtschaftlich gesehen sind das sicher fähige Leute, denen ich garnicht absprechen möchte, dass sie nur das Beste für den Verein wollen. Sportlich und Pädagogisch gesehen sind das für mich allerdings, ums mal deutlich zu sagen, Totalausfälle.

Warum dümpeln wir denn seit Jahren in der Bayernliga rum oder steigen sogar mal ab? ...Wenn man mal den Satz vom Andi hernimmt und überlegt:

In Antwort auf:
Wenn man ehrlich ist, hat sich in den letzten 10Jahren unterm Strich sportlich nicht viel entwickelt. Und haben nicht gerade Spieler wie Enguelle, Popan, Kilin, Collins, Klusek etc. die Zuschauer begeistert?


Absolut richtig, das sich in den letzen 10 Jahren nix getan hat! Und ich persönlich finde nicht, das ein Verein stolz drauf sein sollte, das seine Fans im Forum schreiben, dass Spieler wie "Enguelle, Popan, Kilin, Collins, Klusek" sie begeistert haben.

Stolz kann ein Verein sein wenn er sagt, ein Daniel Felgenhauer hat in Hof das Fußballspielen gelernt und ist Profi geworden, etc.

Meine Meinung ;)

Greetz
Dani

nach oben scrollen


Besucher: 3 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 3 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute war 1 Mitglied Online : 1910er

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz