#76

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.10.2007 20:18
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

@Hansi, hier erreichst du mit deinen Forderungen gar nichts, im Gegenteil, du schaffst nur noch mehr Unruhe!


----------------------------------------------
FC Bayern Hof - der geilste Verein der Welt!
nach oben scrollen

#77

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.10.2007 20:54
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Naja, aber wenn wir ehrlich sind, hat er schon einige treffende Aussagen dabei...


--------------------------------------------------
Allesfahrer dieser Würstchentruppe? Im Leben net!
nach oben scrollen

#78

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.10.2007 21:52
von "Hansi" • Ersatzspieler | 113 Beiträge

Zitat von Bayern Fan
@Hansi, hier erreichst du mit deinen Forderungen gar nichts, im Gegenteil, du schaffst nur noch mehr Unruhe!


Unruhe kann ich bestenfalls bei jenen schaffen die entweder die Situation noch immer nicht begriffen haben oder bei jenen die diese nicht wahr haben wollen. Das nehme ich gerne zum Wohl von Bayern Hof in Kauf!

Langsam wird es Zeit dass einige hier und in der Vereinsführung aufwachen, ansonsten erledigt sich das Thema Bayern Hof von selbst, dank der Untätigkeit der Verantwortlichen!

Ist hier tatsächlich noch jemand der Ansicht, dass Börner noch tragbar ist? AUFWACHEN!!

nach oben scrollen

#79

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.10.2007 22:22
von baldrian • Joker | 299 Beiträge

auch wenn es im moment vielleicht keine grosse lobby für die aussagen von @hansi gibt muss ich leider sagen dass da sehr viel wahres drin steckt.

ich will keine rücktritte fordern denn ich denke dass steht uns als fans nicht zu aber,

warum gibt es nicht endlich mal ne RICHTIGE stellungnahme. keine so pks bei denen nur um "den heissen brei" geredet wird.

leider läuft es mit dem neuen trainer auch nicht so gut. da muss man wirklich sagen dass es unter nem armin eck noch besser lief. es wurden tore erzielt und man konnte z.b. gegen die gays ein unentschieden erreichen. jetzt ist man froh wenn man gegen den tabellennachbarn ein unentschieden erreicht. braucht der herr singer wirklich noch zeit oder ist auch er nicht fähig mit dem vorhandenen "material" bessere leistungen zu bewerkstelligen.

@hansi: "Viel schlimmer noch: Man beginnt sich über ein 0:0 in einem Sechs-Punkte-Spiel zu freuen..."

hallo! wir sind tabellenletzter! was bringt da ein 0:0? in dieser situation helfen nur siege. was glaubt ihr was würzburg mit uns macht?

@hansi: "...zu freuen und vergißt offensichtlich, dass man nicht nur nur 14 Punkte hinter dem Platz liegt den unser Vorstand als erklärtes Ziel ausgegeben hatte, sondern auch 5 Punkte hinter dem Platz der den Klassenerhalt sichert."

es muss etwas passieren. vielleicht wäre der eine oder andere rücktritt der paukenschlag der nötig ist. wenn nicht sehe ich es ähnlich wie

@hansi: "...das sind üblicherweise die Vorboten eines Vereinssterbens..."

nach oben scrollen

#80

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 08.10.2007 22:44
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

1. hab ich nicht gesagt, dass die Meinung von Hansi falsch ist
2. bin ich der Meinung, dass die Rücktrittsforderungen hier nicht gestellt werden brauchen, weil die Herren das hier bestimmt nicht lesen!
3. bringen weitere Rücktritte noch mehr Unruhe in den Verein. Unabhängig ob Börner jetzt Schuld hat oder nicht, die Mannschaft ist nunmal vorhanden und so schnell nicht mehr zu verändern! Also bringt uns ein Rücktritt von Börner momentan nichts, außer die Genugtuung des ein oder anderen Fans hier und da sind momentan andere Sachen wichtiger!
4. Habe ich die Situation sicherlich erkannt! Bin auch einer der wenigen hier, die den Trainerwechsel befürworten!
5. Ist ein 0:0 in Heimstetten sicherlich kein Bombenergebnis, aber zumindest ist der Abstand zum rettenden Ufer nicht größer geworden
6. Hat Herr Singer jetzt 2 Wochen Zeit, der Mannschaft wieder ein bisschen Selbstvertrauen einzubläuen, eine Niederlage in Heimstetten wäre da sicherlich noch schlechter gewesen!

Meine Meinung ist, es bringt nix an dieser Stelle Köpfe zu fordern! Macht es offiziell! Und ehrlich gesagt nervt es mich langsam, immer wieder und nach jedem Spiel, die Existenzberechtigung von Herrn Börner zu diskutieren! Er scheint nicht zurückzutreten, was wollt ihr machen?


----------------------------------------------
FC Bayern Hof - der geilste Verein der Welt!
nach oben scrollen

#81

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 01:15
von baldrian • Joker | 299 Beiträge

@bayern fan:

warum beziehst du jede antwort die hier im forum geschrieben wird immer gleich auf dich? du bist nur einer von vielen die hier im forum schreiben. lass doch die anderen auch mal zu wort kommen.

zu 1. genau. hansi hat teilweise absolut richtige ansichten. die hat er hier geschrieben und zur diskussion gestellt. (mir egal was DU zu dem thema gesagt hast.)
zu 2. ich hab ja gesagt dass rücktrittsforderungen von dieser seite hier nicht nur unangebracht sind sondern auch nix bringen.
zu 3. diese meinung von dir teile ich kein bischen. denn ich bin der meinung dass ein rücktritt an einer "oberen" stelle sehr wohl mal die funktion hätte viele hier "wach zu rütteln". leider ist dies wünschenswert da alle in so einer ruhe ausharren. wie das vieh auf der schlachtbank. nun warten wir einfach mal was da kommt. schau mer mal. ich bin sehr wohl der meinung dass ein rücktritt von börner (vor allem nach seinen jämmerlichen erklärungsversuchen wer oder was für die spielerverpflichtungen zuständig ist) nicht das schlechteste wäre. was ist denn deiner meinung nach wichtig? rede doch nicht in rätseln sondern nenne die dinge beim wort!
zu 4. welchen trainerwechsel? den von eck auf singer? oder den von singer auf ???
zu 5. er ist in sofern grösser geworden weil man von dem vorletzten auf den letzten platz abgerutscht ist. was redest du eigentlich? die platzierung ist auch abhängig von den mannschaften die um uns rum in der (noch) bayernliga sind.
zu 6. sicher wäre eine niederlage schlechter gewesen. hätte man halt den armin eck behalten müssen. eine niederlage wäre scheisse gewesen. ein unentschieden ist bei ner 6punkte mannschaft peinlich und einzig und allein ein sieg hätte jetzt mal endlich die wende bedeutet. so ist es das geringste allen übels.

warum nimmst du nicht mal stellung dazu dass eine vereinsführung sich längst schon mal klar äussern hätte müssen.
warum sagst du nichts dazu dass ein lippert sich längst schon mal äussern hätte müssen wie es im falle eines abstiegs mit der unterstützung seinerseits aussieht?
warum nimmst du alles und jeden immer in schutz?

mann mann mann. du lebst wohl in einer rosaroten welt, oder was? hast du das auf deiner polizeischule gelernt?

mir stinkt es langsam dass auf jeden und auf alles überall so rücksicht genommen wird. es geht um die existenz vom fc bayern hof. da hilft kein gesülze. auch wenn ich hier nicht vor habe mit ramses zu koalieren oder mich auch nur seiner wortwahl anzuschließen - die bewegründe von ramses hingegen versteh ich nur zu gut !!!

nach oben scrollen

#82

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 07:11
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Ob das hier auch die schon sehr oft/lange erwähnten Verantwortlichen lesen ? Glaube kaum....

Und mal ehrlich, hier tummeln sich vielleicht grad mal 5 % derer, die sich für Bayern Hof interessieren. Alle anderen wissen nicht einmal etwas von dieser Seite bzw. haben gar keinen PC. Also sollten wir uns hier mit Forderungen usw. nicht doch etwas zurückhalten ?

nach oben scrollen

#83

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 07:34
von passant • 18.059 Beiträge

In Antwort auf:
Alle anderen wissen nicht einmal etwas von dieser Seite bzw. haben gar keinen PC

...oder wissen gar nicht, daß es soetwas wie nen PC überhaubt gibt...


-----------------------------
SEID BEREIT...IMMER BEREIT!!!
nach oben scrollen

#84

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 08:23
von "Hansi" • Ersatzspieler | 113 Beiträge

Nochmal ganz klar und deutlich:

Es geht JETZT um Bayern Hof! Ich will hier keine Unruhe oder dergleich stiften, sondern lediglich darauf aufmerksam machen, dass sämtliche Weichen für eine Zukunft JETZT gestellt werden müssen.

Aus meiner Sicht hat Singer jetzt 3 Spiele Zeit gehabt sich zu beweisen, mir hat er nur bewiesen dass er nicht der Richtige ist. Die spielfreie Woche wäre eine erstklassige Möglichkeit gewesen einen neuen Trainer einzuführen und verschiedene andere Handlungen für die Zukunft von Bayern Hof zu setzen. Wie soll´s den weiter gehen? Singer verliert nochmal die nächsten 2-3 Spiele und dann wird in der Winterpause reagiert?

Oder zum Thema Börner:
Würde man jetzt handeln so könnte ein neuer sportlicher Leitung noch rechtzeitig vor der Winterpause sich um Neuverpflichtungen kümmern. Anstatt dessen lässt man Börner weiter "herum murksen" und "dubiose Interviews und Schuldzuweisungen" geben?!

Aber auch der Vorstand selbst blüht nicht gerade vor Tatendrang: Seit Wochen (!) würde ich mir z.B. ein Bekenntnis pro Bayern Hof wünschen, warum ist dieses bisweilen unterlassen worden?

Ob hier seitens des Vorstands mitgelesen wird oder nicht hat doch nicht wirklich damit zu tun ob es Sinn macht über all dies zu diskutieren oder? Auch die Fans können etwas bewegen und haben durchaus das Recht Personalien zu fordern. Schliesslich würden Lippert & Co wohl den Laden zu sperren müssen wenn die Fans ausbleiben oder?

nach oben scrollen

#85

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 20:10
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge
@baldrian, Hansi usw.
In Antwort auf:
hast du das auf deiner polizeischule gelernt

sicherlich hätt ich das dort gelernt, wenn ich sie besucht hätte!

hier sind ja manche ganz schön emotional, obwohl ich nochmals betone, ich gehe davon aus, dass es nicht gelesen wird!
Und ich bin auch überzeugt, wenn es gelesen werden sollte, hat es sicherlich keine Wirkung! BHFC oder das Forum hat bei den Spielern und dem Verein nicht den besten Ruf! Meinst du ein Herr Börner tritt zurück, weil es ein "Hansi, Baldrian,Ramses o.ä. fordern?

Und zum Trainerwechsel, ein neuerlicher Trainerwechsel gibt der Mannschaft nur das Signal, Chef im Ring zu sein. Weitere Versuche der Mannschaft bei anderen Trainern bleiben dann nicht aus, denn dann ist dem Ganzen Tür und Tor geöffnet!

Und die Frage nach dem Bekenntnis der Vereinsführung gilt auch nur zur Beruhigung der Fans! Die Mannschaft schießt dadurch auch keine Tore! Im Gegenteil, sollte die Vereinsführung das Ruder noch rumreißen und die Mannschaft dazu bringen, nicht abzusteigen, stellt sich die Frage nach einem Lippenbekenntnis nicht!

----------------------------------------------
FC Bayern Hof - der geilste Verein der Welt!
zuletzt bearbeitet 09.10.2007 20:11 | nach oben scrollen

#86

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 22:52
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

In Antwort auf:
BHFC oder das Forum hat bei den Spielern und dem Verein nicht den besten Ruf!


Und selbst wenn der Verein erfolgreich sein sollte, würde das dieses Klientel nicht die Bohne jucken!


________________________________________________

************************************************************
"Abschiedstour Bayernliga 2007/08"
************************************************************

nach oben scrollen

#87

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 09.10.2007 23:46
von Mister Schirzo • Möchtegern-Allesfahrer | 29 Beiträge

Die Spieler und die Verantwortlichen bringen mit ihrer beschissenen Rumwurstelei den Verein mehr in Verruf,als das Forum es je könnte.Also Bälle flachhalten.

nach oben scrollen

#88

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.10.2007 07:45
von Hofer Schnitz • Joker | 266 Beiträge

Ein Forum ist immer ein Stimmungsbild zu bestimmten Themen. Sicher ist es nicht repräsentativ, aber es gibt in gewissem Maße die Richtung von Meinungen vor. Bin überzeugt, dass bestimmte Threads sehr wohl gelesen werden bzw. auszugsweise auch mal kopiert werden, wenn derjenige keine Zeit hat. Deshalb hat schon beinahe hier jeder eine Pflicht sich von Postings zu distanzieren, die in eine völlig andere Richtung gehen. (Es geht nicht darum, wenn andere Meinunge sachlich und fundiert vorgetragen werden). Zumal, wenn sie, sachlich gesehen, völlig unter die Gürtellinie gehen. Ich werde es auch zukünftig so halten.

nach oben scrollen

#89

RE: Heimstetten - HR 07/08

in Heimspiel - Auswärtssieg 10.10.2007 08:18
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

Dem Beitrag von Bayern Fan kann ich nur zustimmen. Was z.B. soll den ein Lippenbekenntnis genau bewirken?!? Trainerwechsel nach 3 Spielen?!? Behaltet mal die Nerven. Und wegen der Frage ob vom Vorstand hier im Forum mitgelesen wird oder nicht. Sicherlich wird sich der eine oder andere das Stimmungsbild betrachten welches sich hier widerspiegelt. Aber beeinflussen lassen wohl kaum. Hierzu ist ein gewisser Teil vom Niveau her nicht ansprechend genug. Und damit mein ich nicht die Beiträge, welche kurz nach einer Niederlage verfasst werden. Sondern die, dessen "gehaltvolle Aussagekraft" sich hier wie ein roter Faden durch das Forum ziehen und zuweilen die Stimmung noch mehr verpesten als wir zur Zeit gebrauchen können.


--------------------------------------------------
http://www.dc-harlekin-hof.de
nach oben scrollen


Besucher: 1 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 1 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute war 1 Mitglied Online : 1910er

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz