#31

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:06
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Meine Mutter hätt den Elfer aber reingemacht!!!


-------------------------------------------------
Ein Früchtebecher macht noch keinen Sommer!!!
nach oben scrollen

#32

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:08
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Bayern Hof sollte also demzufolge eine Damenmannschaft gründen, richtig ?

nach oben scrollen

#33

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:09
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Die hat doch heute schon gespielt...


-------------------------------------------------
Ein Früchtebecher macht noch keinen Sommer!!!
nach oben scrollen

#34

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:12
von Raffl • Ersatzspieler | 125 Beiträge

Und es gab doch noch was interessantes am Spiel: Der gute Zaccanti ist ganz schön dünnhäutig geworden. Der verträgt null Kritik. Es sollte eigentlich auch ihm mittlerweilen bekannt sein, dass in Hof sehr viel gemotze von den Rängen kommt und da sollte man sich nicht mit den eigenen Fans anlegen. Und schon gar nicht, wenn man in der Zeit, in der man auf dem Platz steht fast jeden Ball verstolpert.

nach oben scrollen

#35

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:15
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

@Sams..... na ja, was soll man dazu sagen ??
Und was Zaccanti betrifft, da is schon was dran. Hab ich aber so gar net mitgekommen.... Denke mal, er bricht seine Zelte in Hof so langsam ab. Is aber nur eine Vermutung.

nach oben scrollen

#36

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:17
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

Nach der Aktion kann ich es mir sehr gut vorstellen.


____________________________________________________
----we are back!----
nach oben scrollen

#37

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 18:43
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

Am besten war das Paar Broutwörscht in der Halbzeit!
Der Rest war Fußball zum Abgewöhnen


________________________________________________

***********************************
"DER BAYERNLIGA-KULT IST ZURÜCK !!"
***********************************

Anklicken und gucken
nach oben scrollen

#38

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 12.05.2007 19:11
von Babs • B.H.F.C.-Groupie | 773 Beiträge

Hab ich was verpasst mim Zaccanti?





-------------------------------------------------------------------------
Nie mehr Landesliga!!!
-------------------------------------------------------------------------
nach oben scrollen

#39

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 13.05.2007 00:55
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

naja hier mein Fazit zum Spiel:

Die ersten 15 Minuten Abtasten untereinander. Aindling hatte null Chancen, brachten kaum nen Ball über die Mittellinie, bei dem Gegenwind auch kein Wunder! Der Schiri für mich bis zur roten Karte an Horn der beste Mann auf dem Platz! Man hätte für die halbe Notbremse eines Aindlingers am Hofer durchaus ne Karte (Gelb) geben können! Bis dahin versuchte der Schiedsrichter ohne Karten auszukommen! Umso unverständlicher ist für mich die Rote Karte an Horn! Für mich war das zwar ein Foul, m.E. aber ein taktisches Foul und nicht überhart (gelbe Karte wäre berechtigt). Was der Schiri dann gezeigt hat war für mich ein absoluter Witz. Sind wir doch mal ehrlich, ne gelbe hätts doch wirklich auch getan oder? Und man muss leider sagen, der Schiri hat in eine absolut faire geführt Partie eine unnötige Hektik reingebracht! Von da an war für mich der gute Schiedsrichter der Anfangsminuten nicht mehr existent! Schließlich sind die teilweise grottenschlechten Entscheidungen bis zum Spielende auf beiden Seiten nicht zu erklären!
Aber nun ja, zum Spiel muss man sagen, dass der (wahrscheinlich geschenkte) Elfmeter, wohl ne Konzessionsentscheidung war. Schlecht geschossen, gehalten, sauguter Nachschuss, Glanzparade vom Keeper, der für mich einer der Besten Torhüter der Liga ist!
Das Eigentor war für mich sehr unglücklich!
Dennoch find ich die Kritik hier nicht berechtigt! Hof hat mit 10 Mann für mich eine eindrucksvolle Leistung abgeliefert. Sie waren nach der Roten Karte für mich dir klar bessere und tonangebende Mannschaft gewesen! Man merkte dass bei beiden die Luft ein wenig raus war, trotzdem kann man den Spielern keinen Vorwurf machen. Aber das scheint wohl die Mentalität der Hofer zu sein!
Zaccanti hätte für mich gar nicht erst spielen dürfen, der ist nämlich schon in der 1. Minute gehumpelt und hat sich ständig ans Bein gelangt, dass hätte der Eck vorher auch sehen müssen!
Also macht nicht immer alles nieder, man kann nicht immer alles gewinnen!!!!


----------------------------------------------
FC Bayern Hof - der geilste Verein der Welt!
nach oben scrollen

#40

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 13.05.2007 07:09
von droddl • Joker | 304 Beiträge

@Bayern Fan:

Unterschreib ich wie's is...

nach oben scrollen

#41

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 13.05.2007 10:32
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

@Bayern Fan: Das man nicht immer gewinnen kann sehe ich etwas anders. Sonst schreibst Du das Spiel schon irgendwie schön. Wir hatten in der zweiten Halbzeit recht gute Chancen, aber auch der Hruby hat ein paar mal erstklassig reagieren müssen. Der Schmidti hat halt mal seit Jahren mal wieder einen Elfer verschossen (Wann war da eigentlich das letze mal, Theo?) aber was schon sehr auffällig war: Es ist mehr als einmal vorgekommen, das ein Hofer im Sturm auf weiter Flur den Ball hatte und KEINER ist nachgerückt. Also das hat echt genervt. Wie blöd die Aindlinger eigentlich sind hat sich kurz vor Schluß gezeigt. Bei einer 4 gegen 1 (!) Situation haben die es fertig gebracht, sich Abseits zu stellen. Gegen so eine Truppe zu verlieren, durch ein Eigentor, es bleibt für Herrn Eck, im Hinblick auf die nächste Saison, noch jede Menge zu tun.

Gerüchte geistern auch schon wieder jede Menge durch die Au. Z. B. soll der Wendel wiederkommen. Da kann ich mich aber an ganz andere Worte von Herrn Lippert erinnern. Der Zaccanti soll angeblich zu 100 Prozent bleiben. Na ja, man hört zumindest nichts von Abwanderung. Auch soll irgendwie der Sam aus Selbitz im Gespräch sein. Wie gesagt, alles Gerüchte, aber oft ist da ja ein wenig Wahrheit dran.


_____________________________________________

Es ist den Vereinen und Fans mit ihrem beschränkten Horizont untersagt die allumfassende Weisheit des BFV anzuzweifeln!
nach oben scrollen

#42

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 13.05.2007 16:33
von N. Drobny • Ersatzspieler | 245 Beiträge

@Bayern Fan

Respekt für diesen sehr objektiven, und nahezu auf den Punkt getroffenen Spielbericht. Nur in einer Hinsicht kann ich dir nicht zustimmen. Zaccanti ist in keiner Weise angeschlagen ins Spiel gegangen.

Ich kann wirklich nicht verstehen das viele am Samstag mit Äusserungen wie "die wollen doch gar nicht mehr", u.ä. der Mannschaft den Willen abgesprochen haben. Ich denke trotz der Konterchancen hat die Truppe bis zum Schlußpfiff alles versucht und sich auch gute Chancen erarbeitet. Schon in HZ 1. hatten Schmidti, Ascherl und Wallasch gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Über eine Stunde in Unterzahl, und trotzdem immer nach vorne zu spielen gegen eine sehr kompakte Mannschaft wie Aindling ist nicht so einfach.
Zudem darf man nicht vergessen das eine der wichtigsten Positionen im heutigen Fußball, der sog. 6er, der sonst ja routinemäßig von Alu Rauh gespielt wird, mit Tino Horn einem 18jährigen, der dies erst zum zweiten Mal gespielt hat, besetzt wurde. Dann nach einer halben Stunde mußte erneut umgestellt werden, und das ohne Bruch im Spiel. Auch muß man bedenken das Daniel Wolf bereits am Vortag in der "Fohlenelf" 90.Min. eine tolle Leistung abgeliefert hat, und dann noch gut 60.Min. prima marschiert ist. Auch der ist er 19 Jahre. Ein weiterer 18jähriger mit Daniel Schäffler hat zum Ende hin auch noch seinen Einsatz gehabt. Vielleicht sollte man diese Faktoren mal mit betrachten.
Also ohne die Mannschaft in Schutz nehmen zu wollen, aber es hat auf alle Fälle jeder Alles gegeben was man gegen Ende einer langen und anstrengenden Saison noch abrufen konnte.


nach oben scrollen

#43

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 13.05.2007 16:42
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

seh ich auch so.


-------------------------
Magier des Kartenspiels
nach oben scrollen

#44

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 13.05.2007 19:31
von Bayern Fan • Lippi | 3.884 Beiträge

Dann muss sich Zaccanti in den ersten Sekunden verletzt haben, weil er in der ersten Minute sich bereits mehrmal an den Oberschenkel gefasst hat! Fällt er länger aus?


----------------------------------------------
FC Bayern Hof - der geilste Verein der Welt!
nach oben scrollen

#45

RE: Aindling - RR 06/07

in Heimspiel - Auswärtssieg 14.05.2007 10:50
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

war ja nicht da, aber den Berichten zufolge lese ich klar raus, das die Mannschaft alles gegeben hat...
(und das einen Mann weniger)
Vermute, die Mannschaft will den einstelligen Tabellenplatz holen, was trotz der Heimniederlage immer noch im möglichen liegt...

Über den Klassenerhalt brauchen wir wohl nicht mehr diskutieren, der sollte in trockenen Tüchern sein


___________________________
Ave Britannia - Gegrüßet seist Du Britannia
nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz