#16

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 20:07
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Abstiegskampf!


Spotzer Raus!
nach oben scrollen

#17

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 21:06
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

Seligenporten hatte ganz klar die besseren Einzelspieler, trotzdem darf man das Spiel nie und nimmer verlieren.


nach oben scrollen

#18

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 21:14
von nelson • Noch nicht fest im Kader | 18 Beiträge

Natürlich eine sehr unnötige Niederlage. Aber ich bin mehr als angetan von dem sichtbaren Unterschied was Kampf und Mut im Spiel nach vorne angeht. Ich hab diese Saison nur das erste Spiel gesehen und die Mannschaft ist auf jeden Fall auf einem guten Weg. Ich kann diesem Spiel einiges positives abgewinnen!

nach oben scrollen

#19

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 21:19
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

@ Nelson
Vollste Zustimmung, bin deswegen auch so enttäuscht weil es nicht für den Sieg gereicht hat.


nach oben scrollen

#20

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 21:31
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Langsam kann der Hals über diese Slalomstangen, die unsere "'Abwehr" markieren, nicht mehr dicker werden.

Aber eines mal vorneweg: Der Guyon hat keinerlei Schuld an der Niederlage, im Gegenteil hat er in einigen Situationen erstklassig kühlen Kopf bewahrt. Ein einziger Fehler blieb, mit dem Glück des Tüchtigen, folgenlos.

Nun aber mal zu diesen Herrn in der Abwehr. Eine simple Finte in der 5. Minute reicht, das ein Klosterer aus 5 Metern vollkommen frei zum Kopfball kommt. Zuordnung bei Freistößen? - Was ist das.
Beim 2-2 hätte Guyon den Ball sicher gehabt, aber nein, ein Hofer Abwehrspieler fälscht unhaltbar ab.
Das 3-3 fiel durch einen etwas undurchsichtigen Handelfmeter. Kura muss im liegen irgendwie der Ball an den Arm gekommen sein. Wenn die Schiedsrichter mal beim Gegner so genau hinsehen würden - aber da können wir wahrscheinlich warten, bis wir schimmelig sind.
Der Abschuss diese Hühnerhaufens, genannt Abwehr, waren dann die letzten 10 Minuten. Slamlomstangen oder Stühle hätten dieselbe Wirkung gehabt. Unsere Abwehrspieler waren in keiner Situation in der Lage, die Angreifer mal vom Ball zu trennen.

Die ersten 29 Minuten waren zum Abgewöhnen. Was die Hofer Mannschaft da abgeliefert hat, spottete jeder Beschreibung. Dann der Freistoßhammer durch Holek und schon lief das Hofer Spiel, als wäre nichts gewesen. Aber selbst hier wäre im Gegenzug schon fast wieder das 2-1 für die Klosterer gefallen, weil unsere Abwehr nicht nur unfähig ist, sondern auch schläft. Ein schnell ausgeführter Freistoß und schon stand ein Klosterer allein vor dem super parierenden Guyon. Dann kam Hof richtig stark auf, der Ball lief schnell und geschickt durch die eigenen Reihen. Sehenswert die Reaktionsschnelligkeit beim Abpraller vom Torwart und die Verwandlung zum 2-1 durch Thierauf.

Man muss sich wirklich fragen, ob die Abwehrspieler nicht besser völlig vom Ball wegbleiben sollten. Das 2-2 hätte der Guyon sicher gehabt, aber nein, eine dieser Nieten (anders kann man das nicht mehr ausdrücken) in der Abwehr fälscht den Ball unhaltbar ab.

Nach der Halbzeit kommt Hof mit absolutem Siegeswillen und viel Schwung aus der Kabine. Eine schön herausgespielte Chance nach der Anderen, wobei man sich schon die Haare raufen konnte, was da wieder verballert wurde. Das 3-2 durch Schraps war eine Super-Kombination über vier Stationen.
Dan der unglückliche Elfmeter, der aber irgendwie folgen musste, so furchtbar schwamm die Abwehr bereits jetzt.

Trotzdem suchten die Jungs weiter ihre Chance. Lässt Holek den Ball von Sturm von rechts getreten durch, kommt auf jeden Fall ein Hammer von Schraps.

Unsere Abwehr ist zu diesem Zeitpunkt eigentlich nur noch ein Schwimmverein. Keiner der Angriffe der Klosterer wird irgendwie wirklich vernünftig unterbunden. So kommt es, wie es kommen musste: Wieder einmal versagt die rechte Abwehrseite, wieder einmal ist in der Mitte keiner, der den Ball wegschlagen kann und ein völlig ungedeckter Klosterer schiebt zu 4-3 ein.

Bei der Abwehr kann man nur noch sagen: Setzen, 6 MINUS. Was ihr Ziel und Planlos durch den Strafraum stolpert, geht echt auf keine Kuhhaut mehr.
Mittelfeld und Sturm sind wirklich nicht schlecht, aber was nutzt das eigentlich alles bei dieser Abwehr.

Der David Guyon hat ein Debüt bestritten, das man nur noch Bewundern kann. Er hat hinter diesem Hühnerhaufen von Abwehr die Ruhe bewahrt und einen einzigen Fehler gemacht. Das macht Lust auf mehr von ihm im Tor.


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)

zuletzt bearbeitet 28.08.2015 21:32 | nach oben scrollen

#21

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 21:45
von sportovec • Enger Freund von M. Voigt | 248 Beiträge

Die Messe ist gelesen.das wars für die Saison bereits Ende August.der Kampf um die goldene Ananas ist entbrannt.ohne uns.


nach oben scrollen

#22

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 21:47
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Mit diesen Pfeifen in der Abwehr können wir durchaus noch was mit dem Abstieg zu tun bekommen.


Ave sponsione monte, nani hortensi te salutant! (Ave Wettberg, die Gartenzwerge grüßen Dich)
nach oben scrollen

#23

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 22:07
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

@ Ramses
Klasse Bericht


nach oben scrollen

#24

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 23:09
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Also zu 80 % (abgesehen von der ein oder anderen Wortwahl ) würde auch ich mal den Zeilen von Ramses zustimmen.....


nach oben scrollen

#25

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 28.08.2015 23:23
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Trotz erneuter Niederlage also alles harmonisch bei der SpVgg


https://www.youtube.com/watch?v=8Lz_qPvKCsg
nach oben scrollen

#26

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 29.08.2015 10:10
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

Der Bericht von Ramses triffts ziemlich genau.
Leider aber auch die Meinung von sportovec. Die Saison ist gelaufen, es geht um nix mehr. *gähn".


"... da wo früher der blaue Stern in der Altstadt war, ist jetzt ja auch so ein Eiswirtshaus drin..." [Bernhard B.]

nach oben scrollen

#27

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 30.08.2015 18:29
von Robby • Stammspieler | 1.170 Beiträge

für mich ist die Saison auch gelaufen, auf Bayernliga Mittelmaß
hab ich keine Lust.
Das Eintrittsgeld und die 90 km einfach spar ich mir lieber.

nach oben scrollen

#28

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 30.08.2015 19:22
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Warum, mal eine bescheidene Frage, ist die Saison schon gelaufen ? Kann ich etwas nicht rechnen.......oder seh ich da was verkehrt ? Nur mal so gefragt


nach oben scrollen

#29

RE: Seligenporten - H - HR 15/16

in Heimspiel - Auswärtssieg 30.08.2015 19:55
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Zitat von Robby
für mich ist die Saison auch gelaufen, auf Bayernliga Mittelmaß hab ich keine Lust.


@Robby: Du kannst das nicht wissen, da du damals im Spotzerheim nicht dabei warst, aber das ist laut Erwin Hubert kein MIttelmaß, sondern Nachhaltigkeit
Aber schön, dass andere auch denselben "Interpretationsfehler" machen wie ich, höhöhö.


Ich laufe gegen Mauern, ich lass mich nicht kontrollieren! Ich lass mich nicht verarschen, und nicht von Spotzern führen!
Nichts bringt mich zum Schweigen. Nicht, wenn ich dazu steh! Ich will mindestens die Rückbenennung, bevor - bevor ich geh!

zuletzt bearbeitet 30.08.2015 20:00 | nach oben scrollen


Besucher: 4 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 4 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz