#31

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 10:39
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Nee, ein Gegentor in der 1. Minute!


SpVgg Oberfranken Weismain von 2013 GmbH - das etwas andere Ufer des Fußballs!
nach oben scrollen

#32

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 10:47
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

Bitte nicht schon wieder. Die werden sich doch nicht selbst noch toppen?

nach oben scrollen

#33

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 10:50
von dienola • Bankdrücker | 82 Beiträge

Sams....ich bin bei dir........(Kann dir bloß keinen Pflaumenkuchen bringen...)


zuletzt bearbeitet 26.10.2013 10:50 | nach oben scrollen

#34

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 10:52
von dienola • Bankdrücker | 82 Beiträge

.......U21: »Weiter hart arbeiten«

34 Punkte, Platz vier - so lautet die Vorrundenbilanz der Löwen-Reserve in der Regionalliga Bayern vor dem Rückrundenauftakt gegen Bayern Hof am Samstag im Grünwalder Stadion. Damit liegt das Team von Trainer Torsten Fröhling im Soll, doch richtig zufrieden ist damit trotzdem keiner. Gerade zuletzt gingen dem amtierenden Meister durch fehlerhafte Schiedsrichter-Entscheidungen und durch die Abschlussschwäche einige Punkte flöten.

Symptomatisch war das letzte Vorrundenspiel zu Hause gegen Eintracht Bamberg. In der 1. Halbzeit konnte eine Reihe Großchancen nicht genutzt werden, dazu wurden zwei reguläre Treffer von Ivan Knezevic wegen Abseits nicht anerkannt. Beim Videostudium musste Trainer Fröhling feststellen, dass Assistentin Doris Kausch zweimal zu Unrecht die Fahne hob. Zudem unterband Schiedsrichter Thomas Berg so gut wie nie die taktischen Fouls der Bamberger, die gerade in der 2. Halbzeit den Spielfluss bei den Sechzgern entscheidend hemmten. Die Erkenntnis für Fröhling daraus: „Wir müssen weiter hart an uns arbeiten und einfach das Glück erzwingen!"

Seine Mannschaft sah er zuletzt äußerst engagiert „Die Jungs waren willig. Wenn wir ein frühes Tor erzielen, dann schießen wir den Gegner ab." So reichte es am Ende nur zu einem 0:0 gegen Bamberg und der Erkenntnis: „Wenn Ivan Knezevic und Mike Ott kein Tor machen, dann wird es sehr schwer für uns."

Wenigstens kann Fröhling gegen Bayern Hof wieder auf Liridon Vocaj zurückgreifen. Der 20-Jährige musste zuletzt wegen einer Magen-/Darm-Grippe passen, kehrt aber am Samstag ins Team zurück. „Liri hat uns gegen Bamberg gefehlt. Er spielt im Moment sehr stabil und kann unser Spiel schnell machen." Seit Donnerstag ist Necat Aygün wieder im Mannschaftstraining. Gegen Bamberg musste der 33-Jährigen zur Pause mit Knieproblemen in der Kabine bleiben.

Neben den Langzeitverletzten Ralph Pöpperling, Andreas Neumeyer und Daniel Jais wird gegen die Oberfranken definitiv Andreas Geipl fehlen. Der Mittelfeldspieler kassierte gegen Bamberg seine fünfte Gelbe Karte.

Das Hinspiel in der Grünen Au in Hof endete 1:1. „Da wechselte sich bei uns Licht und Schatten ab", erinnert sich Fröhling. „Es war das erste Punktspiel. Keiner wusste richtig, wo er steht." Doch schon damals kämpfte sein Team mit dem gleichen Problem. „Wir haben es trotz guter Chancen versäumt, den Sack zuzumachen."

Die Hofer starteten gut in die Saison, standen am 8. Spieltag sogar auf Rang sechs. Danach ging es stetig bergab, tabellarisch bis auf den 15. Platz. Durch einen 2:1-Erfolg über Heimstetten verließen sie den Relegationsrang, stehen trotz der 0:6-Pleite bei Kickers Würzburg derzeit auf Platz 14. „Wir waren alle der Meinung, dass uns der Sieg gegen Heimstetten weiteres Selbstvertrauen gibt. Daher war der Auftritt in Würzburg nicht ganz nachzuvollziehen", erzählt Hofs Trainer Daniel Felgenhauer. Sein Kollege Fröhling will dem Ergebnis aber trotzdem nicht zu viel Gewicht beimessen. „Unter den sechs Toren waren zwei direkt verwandelte Freistösse und ein Elfmeter. Das Resultat spiegelt keineswegs den Spielverlauf wider", sagt er, „wir werden den Gegner keineswegs unterschätzen."


nach oben scrollen

#35

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 14:13
von ExilHofer • Meinel-Liebhaber | 1.852 Beiträge

Wahnsinn!!! Kurz erlöst uns nach langer Durststrecke!

Dann mache ich doch gleich noch ein Neuzeller Klosterbier auf und hoffe auf ein frommes Ergebnis...


nach oben scrollen

#36

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 15:29
von The Den • Feste Größe | 543 Beiträge

Die werden doch heute nicht....

nach oben scrollen

#37

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 15:34
von Hofer-Junge • Feste Größe | 515 Beiträge

NEIN werden sie nicht...

nach oben scrollen

#38

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 15:36
von The Den • Feste Größe | 543 Beiträge

Fuck

nach oben scrollen

#39

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 15:52
von Hofer-Junge • Feste Größe | 515 Beiträge

Schade, schade... Aber dennoch werte ich die Niederlage als ein Lebenszeichen

nach oben scrollen

#40

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 15:54
von The Den • Feste Größe | 543 Beiträge

Find ich auch, scheinen ja gut dagegen gehalten haben...

nach oben scrollen

#41

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 16:29
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

Also Fussball kann ja echt grausam sein - diese Niederlage tut jedenfalls wesentlich mehr weh als das 0:6 vom letzten Wochenende

nach oben scrollen

#42

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 16:41
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

anscheinend sind die löwen keinesfalls regionalligatauglich, wenn sie nur 2-1 gegen uns gewinnen


--------------Wo Informationen fehlen, wachsen die Gerüchte -----------------
nach oben scrollen

#43

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 16:59
von Veit • Münchener ohne Speckgürtel | 2.251 Beiträge

Das nützt UNS halt herzlich wenig


zuletzt bearbeitet 26.10.2013 16:59 | nach oben scrollen

#44

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 19:56
von Thomas D. • Joker | 398 Beiträge

Genau, wir ändern halt unsere Ansprüche und ärgern uns nicht mehr über Niederlagen, die wir im Moment ja ständig kassieren, sondern freuen uns, wenn wir gegen `nen Titelaspiranten " nur " 1 : 2 verlieren.

Prima ? Nee, fuck.


suum cuique
nach oben scrollen

#45

RE: 60 München II - A - RR 13/14

in Heimspiel - Auswärtssieg 26.10.2013 20:11
von Hofer-Junge • Feste Größe | 515 Beiträge

Was erwartet ihr nach einer 0:6 Klatsche dann auswärts bei nem Titelaspiranten?

nach oben scrollen


Besucher: 5 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 5 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz