#61

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 16:57
von Knäcke • Tickerverantwortlicher | 1.573 Beiträge

Komisch, die Truppe hat letztes Jahr saugut gespielt , wurde 2. und hat jetzt kein Regionalliga Niveau? Alles hochgelobt und jetzt wieder alles Scheiße?

In der Breite ist Hof zu schwach, das ist das einzige. Ausfall Ascherl, der fehlt auch als Typ, sowie Ichim, nicht ersetzbar. Auch Gahsi fehlt hinten und vorne.

Außerdem gings Ein Einhalb Jahr nur bergauf und jetzt läufts halt mal wieder andersrum. Kein Grund schon wieder alles in Frage zu stellen. Naja, was soll's, die Mannschaft wird sich fangen, da bin ich mir sicher.


Ein Fisch, ein Fisch, ein Fisch, er ist immer dorthin, wo auch ich hingegangen bin.

nach oben scrollen

#62

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 17:09
von ExilHofer • Meinel-Liebhaber | 1.852 Beiträge
nach oben scrollen

#63

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 17:11
von Robby • Stammspieler | 1.170 Beiträge

Da bin ich mir nicht so sicher. Die Verantwortlichen in Hof haben gedacht
die Regionalliga ist eine bessere Bayernliga ,nur das ist nicht der Fall
denn alle Vereine haben sich verstärkt nur wir nicht.
Sollten wir keine Verstärkungen bekomme haben wir nicht den hauch einer Chance
in dieser RL. 7 Spiele 2 Tore das sagt doch schon einiges.

nach oben scrollen

#64

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 17:48
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Wir verarschen die Liga!


LADYBOYS PATTAYA - Sektion Gayreuth

nach oben scrollen

#65

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 17:59
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Das ist das einzige, dem ich aus vollem Herzen zustimmen kann.
Alles andere verstehe ich einfach nicht. Immerhin haben wir doch den Torschützenkönig der Bayernliga. Wenn der letzte Saison woanders gespielt hätte, und wir hätten ihn jetzt geholt, hätte jeder gejubelt: Endlich ein Knipser, der unsere Sturmprobleme löst!

nach oben scrollen

#66

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 18:13
von Robby • Stammspieler | 1.170 Beiträge

Das Bemühen war ja da, doch es fehlt an Qualität.

nach oben scrollen

#67

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 18:14
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

vertraue Norbert Schlegel zu 101%, wer wenn nicht er kann das Ruder herumreißen?!


"Disco Stu mag Discomusik"

nach oben scrollen

#68

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 18:17
von Robby • Stammspieler | 1.170 Beiträge

Der Trainer steht doch auch nicht zur Debatte.
Was fehlt sind Spieler mit RL Qualität.

nach oben scrollen

#69

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 18:24
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Der letztjährige Torschützenkönig der Bayernliga ist aber erneut nicht wirklich durch Leistung aufgefallen. Allerdings steht er da nicht alleine, wirklich überzeugen konnte mich kein einziger. Und das Argument mit den Verletzungen lass ich heute auch nicht gelten. Im Endeffekt hat jeder der Herren den Anspruch, Regionalliga zu spielen, also muss da definitiv mehr kommen. Gut, die erste Hälfte war irgendwo noch in Ordnung, aber was nach der Pause kam...ohweia.
Wenn man dann noch bedenkt, dass die Kickers am Mittwoch noch ne Hitzeschlacht gegen Augsburg II hatten während unsere Jungs sich die Eier schaukeln konnten, dann frag ich mich schon, wieso die Gäste in Halbzeit zwo immer den entscheidenden Tick frischer, wacher und schneller waren.

Und im Gegensatz zu den letzten (Heim)spielen kann man auch dem Schiedsrichter heute mal nichts vorwerfen, sodass die Kritik einzig und allein den Spielern gilt.

Fazit: Es muss dringend noch was für die Offensive getan werden, denn so spart man sich 1.in Liga 5 und 2.arm.
Keine Sau weiß, wie lange Pepi Gashi und Christopher Klaszka ausfallen, aber klar ist, dass von Spiel zu Spiel weniger Zuschauer kommen.
700 warens heute. Wenn ich davon den sangesfreudigen Gästemob abziehe, bleiben vielleicht 650-660 Leutchen, die wegen Bayern Hof da waren. Und mehr werdens so schnell sicher auch nicht mehr.
Von der Zahl der Auswärtsfahrer mal ganz zu schweigen. Kann mir grad nicht vorstellen, dass am Freitag sonderlich viel im Augsburger GB los sein wird. Für mich würds zwar prima auf dem Weg in die Schweiz liegen, aber wenn sich in den nächsten Tagen personell nicht noch was tun sollte, schau ich halt irgendwas anderes, wo ich mich am Ende nicht wieder ärgern muss und mir direkt schon auf der Hinfahrt das Wochenende versau.

HANDELN! JETZT!

Grüße gehen an 5 mal Plauen, sowie die Anhänger der Kickers, mit denen trotz der Niederlage noch gemeinsam das eine oder andere Kaltgetränk vernichtet wurde.
Keine Grüße gehen auch dieses Mal an die angeblich so szene"kundigen" Beamten. Ihr kapierts scheinbar nie...


"Jagt mich nicht, ich will nicht laufen! Ich bin voll mit Schoki!"

zuletzt bearbeitet 18.08.2012 19:07 | nach oben scrollen

#70

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 18:44
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Dass alle anderen sich wie verrückt verstärkt hätten, stimmt nach gezielter Durchsicht der Kicker-Regionalliga-Beilage auch nicht. Okay, drei Vereine stechen da heraus - Aschaffenburg, Seligenporten und die Würzburger Kickers - aber bei allen anderen kann man sagen, dass zwei Neue mit Stammelfpotential so in etwa der Durchschnitt sind. Die haben wir auch (Knorr und Klaszka), bloß blöderweise sind unsere langzeitverletzt.
Keinesfalls ist es so, dass die Konkurrenz durch die Bank Leute aus der Dritten Liga oder auch nur aus der bisherigen Regionalliga eingekauft hätte (wie sollten sie auch?). Die meisten Neuen kommen, wie meistens in den letzten Jahren auch, von unterklassigen Vereinen aus der jeweiligen Region.
Nichts gegen den ein oder anderen Neuen für uns, wenn er passt und weiterhilft. Aber die einzige Ursache oder Lösung für die derzeitige Situation ist das ganz bestimmt nicht.

nach oben scrollen

#71

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 20:19
von harnstein • Gayreuth-Verbot-Inhaber | 9.128 Beiträge

Mir kommts irgendwie so vor, als ob sich unsere Spieler mit Bayern II etwas übernommen haben und jetzt in einem mentalen Loch hängen. Weil gegen Fürth und Bayern war die Leistung ja noch wirklich gut. Also kanns an der Klasse der Spieler sicherlich nicht liegen.


"... da wo früher der blaue Stern in der Altstadt war, ist jetzt ja auch so ein Eiswirtshaus drin..." [Bernhard B.]

nach oben scrollen

#72

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 21:06
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

"Es gibt zwei Worte, um das Spiel aus Hofer Sicht zu beschreiben - und beide fangen mit 'Sch' an...".
Damit bringt Jürgen Schmidt das in seiner Schlusskonferenz-Schaltung treffend auf den Punkt. Zu hören übrigens auf bayern-hof.de, mit freundlicher Unterstützung von extra radio.


"Jagt mich nicht, ich will nicht laufen! Ich bin voll mit Schoki!"

nach oben scrollen

#73

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 23:16
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Erste Halbzeit einfallslos - zweite Hälfte unfähig! - Mehr braucht man zum heutigen Auftritt eigentlich gar nicht zu sagen. Dabei war der heutige Gegner nichtmal besser als die Bayern, er war einfach nur ein bisschen weniger schlecht - und das hat vollkommen ausgereicht.

Auch wenn Felgenhauer heute nicht viel auf die Beine gebracht hat, rein läuferisch hat er in etwa genau soviele Kilometer gemacht, wie der Rest der Mannschaft zusammen. Wie schnelles Kombinationsspiel auszusehen hat, haben die Kickers beim 0 zu 2 gezeigt. Schnell, spritzig, tödlich!

Alles in allem gilt für die Hofer Bayern dasselbe wie für die dt. Nationalmannschaft zur EM: Es bräuchte mehr Männer und weniger Bubis!

nach oben scrollen

#74

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 18.08.2012 23:35
von Peter1910 • BHFC-Partyminister | 157 Beiträge

Ich konnte bislang nicht feststellen, daß die Gegner mehr Qualität hätten als wir. Wir sind einfach nur nicht in der Lage unsere Qualität abzurufen und die absoluten Basics auf dem Platz umzusetzen, wie z.B. Passgenauigkeit. Traurig mit welch einfachen Mitteln wir in der Liga oben mitspielen könnten und das nicht auf die Reihe kriegen. Und wenn ich mir die Neuzugänge anschaue, so sollten wir über deren Verletzungen nun wirklich nicht trauern, dadurch bleibt uns Schlimmeres erspart.


nach oben scrollen

#75

RE: Würzburger K. - H - HR 12/13

in Heimspiel - Auswärtssieg 19.08.2012 08:10
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Zitat von TimR
Erste Halbzeit einfallslos - zweite Hälfte unfähig! - Mehr braucht man zum heutigen Auftritt eigentlich gar nicht zu sagen. Dabei war der heutige Gegner nichtmal besser als die Bayern, er war einfach nur ein bisschen weniger schlecht - und das hat vollkommen ausgereicht.

Auch wenn Felgenhauer heute nicht viel auf die Beine gebracht hat, rein läuferisch hat er in etwa genau soviele Kilometer gemacht, wie der Rest der Mannschaft zusammen. Wie schnelles Kombinationsspiel auszusehen hat, haben die Kickers beim 0 zu 2 gezeigt. Schnell, spritzig, tödlich!

Alles in allem gilt für die Hofer Bayern dasselbe wie für die dt. Nationalmannschaft zur EM: Es bräuchte mehr Männer und weniger Bubis!

Ersetze Kickers durch Rain/Lech, dann hätte man exakt dasselbe auch schon letzte Woche schreiben können.

nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz