#31

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 20:49
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Und da ist es passiert:

Bayern Hof ist seit gefühlten 100 Jahren aktuell die beste Mannschaft Bayerns und übernimmt die Tabellenführung der Bayernliga!
Spitze Jungs!!!


Schöne Natur ... Freie Tiere ... Leckere Bionade ... FC Bayern Hof

nach oben scrollen

#32

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 20:50
von Hofer • Noch nicht fest im Kader | 30 Beiträge

Leck mir die Füße! Bin ich stolz auf unsere Mannschaft und den Trainer!

Wir sind die Nr. 1 und haben den Längsten!

nach oben scrollen

#33

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 20:52
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!
Hätt ich doch hinfahren sollen. Stattdessen hab ich mir wieder mal eine Rote Karte für Matthias Jörg angeschaut. Scheint mir öfter zu passieren.

nach oben scrollen

#34

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 20:55
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Schöne Natur ... Freie Tiere ... Leckere Bionade ... FC Bayern Hof

nach oben scrollen

#35

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:00
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Ach, weil's einfach so schön und vor allem selten ist :

Angefügte Bilder:
Tabelle 7. Spieltag.jpg

Schöne Natur ... Freie Tiere ... Leckere Bionade ... FC Bayern Hof

nach oben scrollen

#36

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:01
von sportovec • Enger Freund von M. Voigt | 248 Beiträge

Und jetzt am Ball bleiben , und noch einen versierten Spieler auf vordere Schlüsselposition für alle Fälle (Rote Karte, Verletzung) nachlegen !


nach oben scrollen

#37

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:05
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Stimmt ! Kann ganz schnell passieren...

Theo, wo spielt der M. Jörg derzeit ? Ist mir irgendwie entfallen....

nach oben scrollen

#38

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:10
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

ist das geil. danke bayern, danke trainer, danke mannschaft und danke vorstand.


----------------dass die klage dem fußball zuliebe zurückgezogen wurde. :-)))) selten so gelacht

nach oben scrollen

#39

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:10
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

bei aichach


----------------dass die klage dem fußball zuliebe zurückgezogen wurde. :-)))) selten so gelacht

nach oben scrollen

#40

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:11
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Ich denke, heute kann man ohne falsche Bescheidenheit behaupten:

Wir sind die Besten, die Größten und die Schönsten!


Schöne Natur ... Freie Tiere ... Leckere Bionade ... FC Bayern Hof

nach oben scrollen

#41

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:13
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

BC Aichach. Heute Spitzenspiel LL Süd gegen Landsberg. 0:0. Erst Rot für den Landsberger Torwart, der einen langen Ball an der Strafraumgrenze abfangen wollte und dabei nach Meinung des Linienrichters die Hände zu weit vorne hatte. Später dann auch für Matze Jörg, der nach eigenem Ballverlust zwar schon einigermaßen grenzwertig einsteigen wollte, aber seinen Gegner gar nicht getroffen hat. Für den Schiri war scheinbar schon der Versuch strafbar.
Etwas später hat er dann nach einem scheinbaren Foul eines Aichachers "weiterspielen" angezeigt, worauf ein Landsberger sich den Ball mit der Hand(!) hinlegt und weiterspielt - ging trotzdem weiter. Dafür wurden von den allein zweieinhalb Minuten, die schon das Auswechseln des Torhüters gedauert hat, grade mal 40 Sekunden nachgespielt. Also erlebt hab ich immerhin schon auch was.

nach oben scrollen

#42

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:13
von Samstagnachmittagsunterhaltung • BFV Besieger-Besieger | 21.784 Beiträge

Pepi Gashi mit dem heutigen Treffer übrigens auch unter den Top 5-Torschützen der Liga!


Schöne Natur ... Freie Tiere ... Leckere Bionade ... FC Bayern Hof

nach oben scrollen

#43

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:18
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Alles sehr nett zu lesen hier, würde ich meinen !!

Jetzt mach ich mir auch a Bierla auf !

Selbitz gewinnt übrigens mit 3:1, Torschützen Bächer (wer sonst) und Gabler mit einem sehenswerten Freistoß. Ansonsten tat sich Selbitz sehr, sehr schwer. Aber mir hat´s trotzdem gefallen, was wohl auch an den aktuellen Zwischenständen aus Buchbach lag

nach oben scrollen

#44

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:23
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

naja, hab mir trogen angeschaut. sind doch einige bayern hof fans da draussen, die sich mit mir gefreud haben


----------------dass die klage dem fußball zuliebe zurückgezogen wurde. :-)))) selten so gelacht

nach oben scrollen

#45

RE: Buchbach - A - HR 11/12

in Heimspiel - Auswärtssieg 17.08.2011 21:24
von Dragu • Allesfahrer/Sportquizmaster | 1.293 Beiträge

hier der spielbericht von der buchbacher seite

Erste Heimniederlage für den TSV Buchbach PDF Drucken
Geschrieben von Michael Buchholz
Mittwoch, 17. August 2011
0:2-Niederlage gegen Bayernhof – Substanzverlust der Rumpfelf einfach zu groß

Beim Tanz auf der Rasierklinge hat sich der TSV Buchbach am Mittwoch in der Fußball-Bayernliga blutige Füße geholt. Die personell stark dezimierte Truppe von Trainer Anton Bobenstetter unterlag nach drei Siegen in Folge der SpVgg Bayernhof mit 0:2.
ie Partie begann mit einem Paukenschlag: Noch ehe die Buchbacher im Spiel waren tanzte sich Perparim Gashi am rechten Flügel durch, zog in den Strafraum und traf trocken ins kurze Ecke (2.). Buchbach in Schockstarre! Viele Fehler im Spielaufbau, zum Teil absolut unnötig, verhinderten gute Aktionen. Anders die Gäste, die immer wieder gefährlich über die Flügel kamen und die Buchbacher Abwehr unter Druck setzten. Die Folge: Bereits in der 19. Minute fiel der zweite Treffer für die Hofer, genial eingeleitet durch Ex-Profi Daniel Felgenhauer, der mit einem Lupfer die Buchbacher Defensive aushebelte. Daniel Schäffler ließ dann Dominik Süßmaier aus 14 Metern keine Chancen. Zwei Minuten später verhinderte Süßmaier gegen den überragenden Felgenhauer Schlimmeres, ehe die Buchbacher die Partie offener gestalten konnten. Allerdings hatten Thomas Breu und vor allem Thomas Hamberger ihr Visier bei Distanzschüssen schlecht eingestellt – keine Probleme für Hofs Keeper Christian Berchthold.

Glück für Hof dann in der 38. Minute, als Schiedsrichter Andreas Hummel ein Strafraumfoul von Marco Findeiß gegen Stefan Denk nicht ahndete, eine Minute später hätte Daniel Gareis eine Hereingabe von Denk fast im eigenen Netzt versenkt und wiederum eine Zeigerdrehung danach tauchte Berchthold einen platzierten Schuss von Manuel Neubauer um den Pfosten. Dann wieder Hof: Gashi grätschte eine scharfe Hereingabe über das Tor (44.) und wenig später musste Süßmaier gegen Cem Ekinci klären.

Nach dem Wechsel Buchbach deutlich aktiver. Nach schönem Pass von Hamberger scheiterte der eingewechselte Florian Gögl an Berchthold (54.), dann traf Felgenhauer nach einem nicht geahndeten Stürmerfoul an Alex Neulinger den Pfosten (58.). Wiederum Glück für Hof, dass Findeiß nach einer Tätlichkeit gegen Gögl mit Gelb davonkam, dann scheiterte zwei Mal Breu in bester Position, ehe Andreas Faber mit einem Volleyknaller über den Kasten das Ziel knapp verfehlte. In der Schlussphase war dann Hof aber dem dritten Treffer näher als Buchbach dem Ausgleich.

„Ich habe schon beim Sieg in Unterhaching gesagt, dass Unterhaching an diesem Tag keine Maßstab war und dass wir gegen eine stärkere Truppe Probleme bekommen“, so Abteilungsleiter Grübl, der sich natürlich in seiner Meinung lieber nicht bestätigt gesehen hätte. Letztlich fehlte den Buchbachern einfach die Kraft, die Partie noch zu drehen und das ist das eigentlich Bedrohliche: Der Substanzverlust wird nicht aufzuholen sein, wenn die Verletzten nicht zurückkehren. Und das kann dauern.

TSV Buchbach: Süßmaier – Bernhardt, Schmalhofer, Roppert, Faber – Neulinger, Petrovic – Neubauer, Denk (46. Gögl) – Breu, Hamberger. Trainer: Bobenstetter/Kupper

SpVgg Bayern Hof: Berchthold – Findeiß (65. Redondo), Ascherl, Gareis – Felgenhauer, Henriques – Ichim, Schäffler (83. Amegan) – Gashi (75. Schneider), Ekinci. Trainer: Schlegel

Tore: 0:1 Gashi (2.), 0:2 Schäffler

Schiedsrichter: Andreas Hummel (TSV Betzigau)

Zuschauer: 800

Gelb: Hamberger – Findeiß, Ichim

Besonderheiten: keine.

weiter >


----------------dass die klage dem fußball zuliebe zurückgezogen wurde. :-)))) selten so gelacht

nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz