#1

Meister der Meister

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.06.2006 09:28
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge
Etwas untergegangen das Turnier der Meister

In Antwort auf:
Nicht nur in den WM-Stadien geht es um den Titel: Beim ERDINGER Meister-Cup suchen Bayerns beste Fußballer wieder den „Meister der Meister“. Dieses Jahr geht Deutschlands größtes Amateur-Fußballturnier in die zweite Runde; qualifiziert haben sich die 330 Tabellenersten aus sämtlichen bayerischen Amateurklassen von der A-Klasse bis zur Bayernliga. Nachdem die Premiere letztes Jahr reine Männersache war, sind nun auch die 44 Meister-Teams der Frauen dabei. Organisiert wird das Treffen der Besten vom Bayerischen Fußball-Verband und der Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu. Für alle Teilnehmer heißt es zunächst, sich über die Bezirksvorrunden am 1./2. Juli für das Finalturnier zu qualifizieren, das am 8. Juli in Oberding stattfindet.

Alle Turniere starten so frühzeitig, dass sie nicht mit den WM-Spielen kollidieren. Die Viertelfinalspiele der Weltmeisterschaft werden am Samstag an allen Austragungsorten auf Großbildleinwänden übertragen, so dass der Fußballspaß nahtlos weitergeht. Mit viel Musik, Torwandschießen und Partys, die ERDINGER Weißbräu zusammen mit lokalen Radiopartnern organisiert, geht die lange Fußballnacht weiter. Den Erlös aus dem Getränkeverkauf stiftet die Privatbrauerei für dezentrale Kurse zur Jugend-Trainerausbildung.

Teilnahme

Am 1./2. Juli 2005 starten die Vorrundenturniere in allen sieben Bezirken. Mitspielen können alle Meister von der A-Klasse bis zur Bezirksoberliga - eine schriftliche Einladung ging über den BFV an alle bayerischen Meister, die Anmeldung läuft ebenfalls über den BFV. Die Gruppen werden ausgelost, wobei die Meister der BOL bis zu den Kreisligen als Gruppenköpfe gesetzt sind. Alle Halbfinalisten fahren zur Endrunde nach Oberding bei München; wo der Bayernliga-Meister FC Ingolstadt 04 sowie die Landesliga-Titelträger SV Heimstetten, SpVgg Bayern Hof und SpVgg Weiden als gesetzte Mannschaften hinzukommen. Das Landesfinale der Herren wird im WM-Modus mit 32 Mannschaften gespielt. Bei den Frauen fahren die sieben Bezirksmeister nach Oberding. Gesetzt sind hier der Bayernliga-Meister vom SC Regensburg sowie die Landesligameister TSV Schwaben Augsburg und TSV Kleinschwarzenlohe.

Gespielt wird auf dem Kleinfeld fünf gegen fünf. Es besteht kein Passzwang, lediglich die Vereinsmitgliedschaft ist wegen des Versicherungsschutzes Voraussetzung für einen Einsatz.


Die Gewinne

Alle Teilnehmer haben die Chance, super Preise zu gewinnen: Die „Meister der Meister“ bei den Frauen und Herren reisen ins Wintertrainingslager nach Spanien, wo sie sich eine Woche lang unter Profi-Bedingungen auf die Rückrunde vorbereiten können. Der Zweite des Landesfinales bei den Herren bekommt seine vereinseigene Meister-Party für 50 Personen. Der Vize-Meister der Frauen darf an einem spielfreien Tag in die Allianz-Arena. Dort gibt es für 20 Personen in der ERDINGER-Lounge sicherlich eine Menge zu feiern.

Für alle Mannschaften gibt es das begehrte Erdinger 3-Liter-Pokalglas sowie einen Kasten ERDINGER Weißbier; die Bezirkssieger können sich jeweils über einen kompletten Satz adidas-Trikots freuen.

Austragungsorte

Bezirks-Vorrunden

1. Juli
TSV Schäftlarn (Oberbayern)
VfB Oberndorf/Rain am Lech (Schwaben)
TSV Stadtsteinach (Oberfranken)
TSV Unterpleichfeld (Unterfranken)

2. Juli

TSV-DJK Johanniskirchen (Niederbayern)
DJK Beucherling (Oberpfalz)
SV Seligenporten (Mittelfranken)

Endrunde: 8. Juli in Oberding bei München


http://www.bfv.de/index/download.php?S=&...dID=10000000366


______________________________
ACHTUNG ACHTUNG, DIES IST KEIN BLUMENLADEN, BITTE LASSEN SIE DIE DEKORATION STEHEN


zuletzt bearbeitet 27.06.2006 09:29 | nach oben scrollen

#2

RE: Meister der Meister

in Heimspiel - Auswärtssieg 27.06.2006 09:29
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Wenns ka Klainfeld wär,würd ich sogar hingucken.Aber 5-5...nee,lass man stecken
--------------------------------------------------
Schwarz statt weiss-das ist Gerald Asamoah!


nach oben scrollen


Besucher: 3 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 3 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute war 1 Mitglied Online : 1910er

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz