#1

England-Tour

in Die Fanecke 05.01.2006 21:25
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge
Ich nehm mirs einfach mal heraus bei euch im Forum ein bisschen Werbung für den jüngsten Bericht auf unserer Seite zu machen.

Waren die vergangene Woche mit 7 Mann in England unterwegs, dabei sind Spielbesuche bei Arsenal, Chelsea, Millwall, Nottingham Forest, Derby County, Wycombe Wanderers, Grays Athletic und dem Aveley FC herausgekommen.

Würd mich freuen, wenn ihr mal vorbeischaut, Fotos gibts auch zu Hauf.

Gruß
Alex

http://www.alex-darmstadt.de.vu oder http://www.ffc-magazin.de


zuletzt bearbeitet 05.01.2006 21:26 | nach oben scrollen

#2

RE: England-Tour

in Die Fanecke 06.01.2006 00:19
von Benny-BHFC • 7.695 Beiträge

Sehr schöne Berichte und Pics!
------------------------------------------------------------------------------------------

BHFC - DIE MACHT IN OBERFRANKEN!



nach oben scrollen

#3

RE: England-Tour

in Die Fanecke 06.01.2006 10:20
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Von was habt ihr euch eigentlich ernährt. Ich war einmal (1980) in England und bin Essensmäßig im Notfall einiges gewöhnt. Aber der Saufraß bei denen - ich habe seitdem nichts mehr vergleichbares erlebt.
____________________________________

Anfeuerung Ja - Kost NEIN


nach oben scrollen

#4

RE: England-Tour

in Die Fanecke 06.01.2006 12:48
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

@Ramses:ich kann nur für mich sprechen-aber ich hab damals von selbstmitgebrachtem Zeugs,und Kentucky Fried Chicken gelebt
--------------------------------------------------


nach oben scrollen

#5

RE: England-Tour

in Die Fanecke 06.01.2006 13:29
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge

Yeah, me too!

Ne, stimmt tatsächlich: Der mitgebrachte Topf + deutsche Fertiggerichte gepaart mit Besuchen bei Kentucky Fried Chicken (nur der Familientopf bitte), Pizza Hut All you can eat und dem chinesischen Mr.Wu all you can eat. Alles andere kannste auch Preis-Leistungs-Mäßig an die Wand klatschen.


nach oben scrollen

#6

RE: England-Tour

in Die Fanecke 06.01.2006 14:01
von Inferno-Grüne-Au • Kronacher / Bimmelbahnfan | 16.541 Beiträge

Der DFB und seine Eventzuschauer verderben Fans die Freude am Gesang

- Bereits erschienen im Verlag der Nürnberger Zeitung im Juli 2005 -

Das Publikum bei deutschen Heimländerspielen ist absolut einfallslos, außer vielleicht zwei Gesängen, die man eher als kurze Anfeuerungsrufe beschreiben sollte kommt es allenfalls zu einer Laola-Welle, die die allgemeine Begeisterung ausdrücken soll.Allerdings handelt es sich hier hauptsächlich um ein Problem bei Heimspielen unserer Nationalmannschaft. Denn auswärts ist durchaus ein deutlich breiteres Repertoire an Gesängen im Umlauf.

Man fragt sich, wieso das daheim nicht klappen soll, schließlich hat man doch hier den viel zitierten Heimvorteil? Diese Frage will ich beantworten:

Bis auf wenige Ausnahmen findet sich beim Heimspiel ein komplett anderes Publikum ein, in Fankreisen spricht man gern vom Eventzuschauer, der das Länderspiel nutzt, um auch mal ein gutes Spiel im Stadion zu sehen, aber normalerweise die Saison über im Fernsehsessel verbringt.

Er zeichnet sich meist dadurch aus, im Stadion sitzen zu wollen und eventuell vor ihm stehende Personen unhöflich zum Sitzen aufzufordern. Läuft das Spiel gut, so ist auch er bereit (meist im Sitzen) die ihm aus dem Fernsehen bekannten Fangesänge für einige Sekunden von sich zu geben. Schließlich ist er ja extra dafür ins Stadion gekommen, um auch einmal die überall als faszinierend bekannte Atmosphäre zu erleben und ein Teil davon zu sein.

Nur wie gesagt – ihm fehlt hierfür die Erfahrung. Mehr als “Steht auf, wenn ihr Deutsche seid” und “Deutschlaaaand!” kennt er einfach nicht. Und die meisten seiner Nachbarn auch nicht, denn sie sind genau wie er keine Stammstadiongänger.

Jetzt stellt sich natürlich die nächste Frage: Weshalb sind so viele von diesen Eventzuschauern da, und die Fans gehen unter? Dieses Verhalten wird vom Deutschen Fußballbund gestützt: Das Rahmenprogramm orientiert sich immer mehr zwischen Disneyland (vor dem Stadion) und Oper (im Stadion), und der gemeine Fan wird einfach nicht mehr repräsentiert und fühlt sich genauso wie durch die Sitzplatzpflicht ausgeladen.

Es gibt auch keinen festen Standort für die Fans, wie es ihn im Ligabetrieb in jedem Stadion in Form eines Fanblocks gibt. Alle Bemühungen des DFB in diese Richtung verlaufen aus vollkommener Ahnungslosigkeit im Sand.

Und genau das sind die Gründe, weshalb viele – fast der Großteil der Auswärtsfahrer – gar nicht mehr zu den Heimspielen kommt.

Man hat resigniert vor der fan-unfreundlichen Umgebung bei DFB-Heimspielen. Man konzentriert sich auf Auftritte in anderen Ländern, wo man in einen Gästeblock kommt, beieinander steht und vor allem keiner der Sesselliberos die ach so weite Strecke auf sich genommen hat. Vorm Fernseher ist es doch immer noch am bequemsten…


EUROCOUNTER






Habe ich mir mal erlaubt zu kopieren! Find diesen Bericht einfach gut!!









________________________________________________

\\\"Tradition ist das, was man sich nicht kaufen kann\\\"


nach oben scrollen

#7

RE: England-Tour

in Die Fanecke 06.01.2006 14:38
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge

Tja, danke für die Blumen, südhessische Qualitätsarbeit halt ;)


nach oben scrollen

#8

RE: England-Tour

in Die Fanecke 11.01.2006 09:56
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

Geile Berichte + Fotos!
______________________________
Bayreuth - bereut


nach oben scrollen

#9

RE: England-Tour

in Die Fanecke 11.01.2006 10:27
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

@Alex-DA:dieses Hostel 639 ist DER Hopper-Unterkunfts-Schuppen,oder?War da bei meiner November-Tour auchAbgefuckter gehts echt kaum noch.Aber billig war s
--------------------------------------------------


nach oben scrollen

#10

RE: England-Tour

in Die Fanecke 11.01.2006 20:45
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge

Jo, das billigste "Hotel"... ne so kann mans net sagen... naja, halt das billigste ~ in London :D

Wir fahren das nächste Mal wieder da hin, is schon beschlossen


nach oben scrollen

#11

RE: England-Tour

in Die Fanecke 12.01.2006 20:12
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge

Da ich hier eh so gerne Werbung mach...

Diesmal aus der Ecke "seriös":
Ab sofort gibts einen Artikel zum Speziellen am Fußball in England und den Unterschieden zu Deutschland. Kleine Überbrückung der Winterpause ;)

Meinungen zuzm Thema, Lob und Kritik stets hier oder bei uns im Forum erwünscht!

http://www.ffc-magazin.de


nach oben scrollen

#12

RE: England-Tour

in Die Fanecke 13.01.2006 07:04
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Alex@ ....habe mir erlaubt (mit Quellenangabe) den Bericht über die WM in Deutschland (inkl. der Sesselfurzer...oder so) in einer Sportsendung am vergangenen Wochenende im Sender "extra-radio/Hof" zu verlesen. Natürlich mit "Quellenangabe", wie es sich gehört!! Hab allerdings keine Sendekopie die ich Dir schicken könnte....sorry!!!

Aber ich finde, so eine Story kommt einfach gut....


nach oben scrollen

#13

RE: England-Tour

in Die Fanecke 13.01.2006 19:37
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge

Schade, dass de kein Tape davon hast...

Gabs darauf irgendwelche Reaktionen?


nach oben scrollen

#14

RE: England-Tour

in Die Fanecke 14.01.2006 11:39
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Reaktionen gibt es meist nur, wenn ich mal einen Verein falsch ausspreche oder ein Ergebniss verwechsle....!!! Du kannst Dir dass ja sicher irgendwie vorstellen, einen Anruf zu tätigen weil man etwas toll bzw. interessant findet kommt kaum vor.
Abgesehen davon, wir sind ein Lokalradio, da sitzt sicherlich nicht der hartgesottene Fan vor dem Kasten & reibt sich bei einer solchen Meldung die Hände.....eher nicht.


nach oben scrollen

#15

RE: England-Tour

in Die Fanecke 14.01.2006 21:23
von Alex-DA • Bankdrücker | 59 Beiträge

Achso, war mir bisher ja auch gar nicht bewusst, dass du da quasi "professionell" tätig bist. Hatte bisher eine Art Talk-Runde zur WM 2006 vor Augen, wo du als Zuhörer angerufen hast oder so :)

Ja klar, das ist immer so. Aus Sicht der Hausfrau die typische Mann kommt heim Situation und meckert, dass nicht geputzt sei, ist aber geputzt wird dazu nix gesagt...

Aber dann erst Recht mal danke fürs Vorlesen ;)



nach oben scrollen


Besucher: 3 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 3 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272684 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 617 Benutzer am 15.01.2023 20:04.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz