#16

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2010 22:29
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Endstand Bayern Hof II-TSV Stadtsteinach 1:2 (1:1)

Bedenkt man, dass die Fohlen nach nem Platzverweis fast eine komplette Halbzeit in Unterzahl agieren mussten, dann ist das eigentlich ein respektables Ergebnis. Zumal man den Jungs nicht vorwerfen kann, nicht alles probiert zu haben. Unterm Strich ist die Truppe aber spielerisch einfach zu limitiert, und das Saisonziel kann m.E.nur der Versuch sein, irgendwie die Klasse zu halten. Wobei ich mir mal ganz ernsthaft die Frage stelle, für wen eigentlich? Wenn ich von den 58 handgezählten Zuschauern mal die Vereinsoffiziellen und den pöbelfreudigen Haufen "Staanicher" abzieh, bleiben vielleicht 30 Hanseln, die nur wegen der Zwoten im Estadio Ossecka zu Gast waren - mehr als räudig! Immerhin hat der Fanclub davon sensationelle 10 % gestellt-ist ja auch schon was...
Ansonsten bleibt nur noch zu bemerken, dass ich außer Malers, Pajonk, Christopoulos und dem lauffaulen Guthke niemanden aus der Mannschaft mehr kenne, und dass der zwischenzeitliche Ausgleich für den TSV in die Kategorie "Tor des Monats" fällt.
Ach ja, und dass die 0,5er Bierbecher bereits vor dem Anpfiff aus waren, und gewisse Herren ihr Bier deshalb in zwei Zwergenbecher gefüllt bekamen. In diesem Sinne: "Fröh, machet!". Alaaf und helau.


"Herr Denzler sollte jetzt erkennen, dass er als Präsident auf ganzer Linie gescheitert ist..." (Dieter Ludwig, Günther Thieroff)

zuletzt bearbeitet 04.08.2010 22:45 | nach oben scrollen

#17

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 04.08.2010 23:14
von Ziege • Spotzer | 12.892 Beiträge

Interessant vor allem war der Dialog zwischen den Staanichern und ihren Fans nach Abpfiff. DAS hatte schon eine gewisse "Bayernligareife".
Von den Staanichern Fans "Eier Gegurke koo ma doch nimma oschaua" kam die Antwort von nem Spieler "Auf solcha wie eich kömma gern verzichtn"... war schon interessant, die Parallelen zu betrachten. Wobei es hier wie dort absolut hirnrissig ist...


http://www.dc-harlekin-hof.de


"...und ich hab Wasser dahaam!"

nach oben scrollen

#18

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 08:26
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

oh man, stelle mir grad die Zwote in der Kreisliga vor...


"Du bist nicht dein Job! Du bist nicht das Geld auf deinem Konto! Nicht das Auto, das du fährst! Nicht der Inhalt deiner Brieftasche! Und nicht deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt…"

nach oben scrollen

#19

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 08:48
von passant • 18.059 Beiträge

Das wäre doch mal was...

nach oben scrollen

#20

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 09:04
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Ist doch noch gar nicht so lange her, oder?
Okay, hab nachgeschaut, ist doch schon eine Weile. 93/94 zuletzt. Dafür waren da die Spotzer in der Bezirksliga.


zuletzt bearbeitet 05.08.2010 09:08 | nach oben scrollen

#21

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 10:15
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Das Schlimme an der Situation der Zweiten ist v.a.die Außenwirkung auf die Jugendspieler.
Kann mir kaum vorstellen, dass einer aus der U 19, der n bisschen Fußball spielen kann, sich ner vom Verein stiefmütterlich behandelten zweiten Mannschaft in der BZL oder gar Kreisliga anschließen möchte. Heißt, wenn er nicht auf Anhieb den Sprung in die Bayernliga packt, hat er bei Bayern Hof gar keine Perspektive, und wechselt nach Trogen, Selbitz oder Regnitzlosau.
Sprich, Bayern Hof bildet (gut) aus, und die Vereine aus dem Kreis freuen sich. Geil...


"Herr Denzler sollte jetzt erkennen, dass er als Präsident auf ganzer Linie gescheitert ist..." (Dieter Ludwig, Günther Thieroff)

nach oben scrollen

#22

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 10:26
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

da müßte man geeignete Partnerverträge schließen, um so evtl Spieler bei Trogen, Selbitz oder Regnitzlosau parken zu können. Wer dort nicht herausragend spielt, ist für die Bayernliga eh nichts.


HOF IST ÜBERALL

nach oben scrollen

#23

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 11:18
von Lissi • B.H.F.C. Gründer | 23.919 Beiträge

sowas nennt man Leihbasis, aber wie es in diesen unteren Ligen (bzw Vertragsamateuren oder wie dieser Status heisst) weiß ich leider nicht


"Du bist nicht dein Job! Du bist nicht das Geld auf deinem Konto! Nicht das Auto, das du fährst! Nicht der Inhalt deiner Brieftasche! Und nicht deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt…"

nach oben scrollen

#24

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 11:22
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Muss man doch nicht leihen. Im Amateurbereich müsste es doch eigentlich möglich sein, dass ein Spieler in jeder Transferperiode einmal den Verein wechselt, oder?


nach oben scrollen

#25

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 11:30
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Letztendlich muss man doch sagen, dass die zweite seit Jahren nicht den Nutzen für den Verein hat, den man sich vorstellt - ist zumindest meine Ansicht. Das Ziel, Spieler hochzuziehen wird ja dadurch torpediert, dass man gleich die guten in die erste Mannschaft integriert. Davon spielen ja auch einige mittlerweile recht häufig. So ist es natürlich noch besser, jedoch nimmt man vielen Spielern die Motivation überhaupt in die zweite gehen zu wollen. Welcher Spieler findet sich damit ab, in einer perspektivlosen 2.Mannschaft zu spielen, wenn mehrere Ex-Mannschaftskollegen bereits in der ersten sind?

Würde die zweite abmelden, dadurch viele Kosten sparen. Sollte man mal aufsteigen und zwingend eine 2.Mannschaft benötigen, könnte ja der Fanclub in der A-Klasse als 2.Mannschaft von Bayern Hof spielen.

Das Argument, dass verletzte Spieler Spielpraxis benötigen, finde ich nicht sooo überzeugend. Viele Spieler mlchten nicht in der 2. spielen und außerdem rechtfertigt das den finaziellen Aufwand nicht im geringsten. Aber da werden wohl einige anderer Meinung sein...

Wie gesagt, lieber bessere Kooperation mit Selbitz und Trogen, dass es nicht von denen aus Stunk gibt, sollte ausnahmsweise mal ein Spieler wieder ZU den Bayern wechseln, anstatt wie sonst üblich VON den Bayern zu diesen Vereinen. Letztenlich konnte diese Vereine auch nur so hochkommen, weil Bayern Hof als großer Bruder daneben steht.


HOF IST ÜBERALL

zuletzt bearbeitet 05.08.2010 11:32 | nach oben scrollen

#26

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 11:35
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge

Worauf ich hinauswollte ist aber, dass früher Spieler aus der U 19 in der Zweiten Erfahrung im Herrenbereich sammeln konnten, und wenn sie gut genug waren, von da in den Kader der Prva Ekipa berufen wurden. Da hatten die Jungs auch Zeit, spielerisch zu reifen und sich zu entwickeln. Wenn man die Reserve aber derart verkümmern lässt, heißt es gleich nach der Jugend "Hop oder top", und wer nicht auf Anhieb in den Kader der Ersten aufsteigt, geht dann eben aufgrund von Perspektivlosigkeit.
Sicher kann er theoretisch in der nächsten Transferperiode wieder wechseln, aber ich denke, man versaut sich damit auch die Möglichkeit, die jungen Spieler, die im Gegensatz zu den mitunter abgezockten Möchtegern-Stars bzw.Söldnern der Bayernligamannschaft noch nicht charakterlich versaut sind, an den Verein zu binden, und so auch ne gewisse Identifikation der Jungen mit Bayern Hof zu schaffen.
@Andi: Zustimmung


"Herr Denzler sollte jetzt erkennen, dass er als Präsident auf ganzer Linie gescheitert ist..." (Dieter Ludwig, Günther Thieroff)

zuletzt bearbeitet 05.08.2010 11:36 | nach oben scrollen

#27

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 12:02
von jogger • Gästeblockverschönerer | 2.141 Beiträge

Aber Felge hat sich vor der Saison für den Erhalt der 2.Mannschaft ausgesprochen,er hat sich mit Sicherheit was dabei gedacht.Dieses Entscheidung sollte man jetzt mal akzeptieren,und die Jungs mal in Ruhe weiter arbeiten lassen


nach oben scrollen

#28

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 12:11
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

mag ja sein, aber der reine Erhalt ist doch nur der Anfang. Vlt mag die Entscheidung auch sinnvoll gewesen sein, aber man muss deshalb die 2.Mannschaft trotzdem beleben und unterstützen, eine Perspektive aufzeigen und den Jugendspielern das Spielen in der 2.Mannschaft schmackhaft machen. Leider war es in den letzten Jahren (bis auf letzte Saison) doch schon oft so, dass Spieler die aus der Jugend kamen nicht in die Zweite gingen. Meistens war die Zweite doch auch nur für Strafsanktionen für Spieler gut genug, die in der ersten ein wenig zu sehr auf den Putz gehauen haben.
Und wenn sich die zweite in dieser Saison selbst trainieren bzw verwalten soll - naja, welcher Spieler aus der jetzigen A-Jugend tut sich das nächste Saison an, wenn er bei Selbitz oder Trogen evtl gleich in der ersten mit einem besseren Umfeld als in unserer 2. spielen kann. Die Spieler gehen dann aus Frust und alle Verbundenheit die man in der Jugendzeit zum Verein aufgebaut hat, geht mit dahin.

@Junior: 90% Zustimmung, Widerspruch nur in dem Punkt, dass ich denke dass wir jetzt in der ersten keine/kaum Spieler haben, die ich als schwierig bzw mit Starallüren bezeichnen würde.


HOF IST ÜBERALL

zuletzt bearbeitet 05.08.2010 12:13 | nach oben scrollen

#29

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 13:00
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Eigentlich ist das aber doch genau das was man haben will: Wer nicht gleich in die Erste kommt, soll lieber zu einem anderen Verein gehen, als in der Zweiten zu versauern. Sollte bei ihm später doch noch der Knoten platzen, kann man ihn ja wieder zurückholen (was dann natürlich evtl. was kostet). Wenn es bei allen Vereinen so laufen würde, fände ich das absolut in Ordnung und als die beste Lösung.


nach oben scrollen

#30

RE: Fohlenelf 2010 / 2011

in Heimspiel - Auswärtssieg 05.08.2010 13:03
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

In solchen Konstellationen würden auch Partnervereine (z.B. Bayreuth - Club) mehr SInn machen


HOF IST ÜBERALL

nach oben scrollen


Besucher: 3 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 3 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz