#136

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 07:45
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
Zitat von Theo
Solang ich da war, waren wir aber die bessere Mannschaft. Müsst ihr euch bei meinem Chef beschweren, dass ich die erste halbe Stunde verpasst hab.


Irgendwie kann ich es langsam nicht mehr hören, das wir eigentlich die bessere Mannschaft waren. Nur die ersten 20 - 25 Minuten haben wir verpennt. DAVON KÖNNEN WIR UNS JEDE MENGE PUNKTE FÜR DEN ABSTAND ZUM RELEGATIONSPLATZ GUTSCHREIBEN LASSEN!!!!

__________________________________________
WIR SINGEN GAYREUTH, GAYREUTH, GAYREUTH IST PLEITE
zuletzt bearbeitet 16.04.2009 07:45 | nach oben scrollen

#137

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 09:43
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge
Willst du noch mehr positive Aspekte?
Christian Karl hat die komplette zweite Halbzeit gespielt und war gleich wieder einer der Auffälligsten.
Daniel Zaccanti kam für 25 Minuten rein und hätte fast den Ausgleich gemacht.
Catalin Ratá war zumindest auch wieder einsatzfähig.
Riccardo Redondo hat (solang ich da war, wie gesagt) immer wieder mit gutem Stellungsspiel und gewonnenen Zweikämpfen überzeugt.
Das sind halt zur Zeit die Dinge, über die wir uns freuen müssen. Am negativsten war dagegen, dass wir insgesamt zu wenig Torgefahr entwickeln konnten.
Aber große Abstiegssorgen haben wir doch echt nicht mehr. Die Mannschaft spielt schließlich immer noch so, dass sie jedes Spiel mit etwas Glück auch gewinnen kann, und das wird auch noch passieren. Wie ein Absteiger sind wir in Rain jedenfalls nicht aufgetreten.
zuletzt bearbeitet 16.04.2009 09:46 | nach oben scrollen

#138

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 09:55
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge

Das sind zwar absolut gute Nachrichten für unseren Katastrophen-Minikarder. Vor allem ist erfreulich zu hören, in WELCHEM TEMPO sich der Redondo entwickelt. Solange nicht 39 Punkte auf dem Konto sind KÖNNTE noch was passieren. Beispiele hierfür gibt es genug.


__________________________________________
WIR SINGEN GAYREUTH, GAYREUTH, GAYREUTH IST PLEITE
nach oben scrollen

#139

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 09:55
von Andi • Fanrat / Böser www.bhfc.de-Admin ;-) | 18.407 Beiträge

Rain aber scheinbar auch nicht


*************************************************
Gayreuth war sportlich durch, doch B.H.F.C. hat gewonnen!
nach oben scrollen

#140

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 10:07
von Theo • Offizieller B.H.F.C.-Statistiker | 8.867 Beiträge

Nicht zwangsläufig, nein. Aber das tun Mannschaften, die um diese Jahreszeit im Abstiegskampf stehen, selten. Aber dass sie mit einer Leistung wie gestern jetzt eine Siegesserie starten, ist auch nicht zu erwarten, dafür haben sie am Ende noch viel zu sehr gezittert.

nach oben scrollen

#141

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 10:35
von Junior-Hofer • Arbuz | 22.223 Beiträge
@all:
also, so schlecht war's gestern echt nicht, auch wenn HB-Männchen Kowarz das gestern anders gesehen haben will.
Aber zu dessen wahnwitzigen Äusserungen auf der PK lass ich mich hier besser nicht aus. Nur soviel: der Ausdruck
"arrogante " wäre angesichts seiner Statements noch sehr geschmeichelt. Obwohl...vielleicht war der auch nur sauer, weil Schreihals Wilfert ein ums andere Mal lauter war als er
Wichtiger ist für mich, was die Mannschaft gestern gezeigt hat. Und mal abgesehen von den ersten vogelwilden (war gestern der am meisten gebrauchte Begriff) 25 Minuten sah das nicht einmal so schlecht aus.
Kämpferisch kann man den Jungs zumindest keinen Vorwurf machen, nach dem 0:2 hätten sich einige Teams sicher hängen lassen, aber bei uns ging nochmal ein Ruck durch die Mannschaft. Besonders Asch und Goss haben mit ihrer Körpersprache nochmal für das grosse Aufbäumen gesorgt. Natürlich hat man irgendwann hinten aufgemacht, und unterm Strich darf man sich erneut bei Matthias Karnitzschky bedanken, der teilweise Kopf und Kragen riskiert hat, um uns im Spiel zu halten (und dabei wohl auch eine mitgekriegt hat), aber so ist das halt, wenn du hinten irgendwann "Alles oder Nichts" spielst. Wenn Arancino seine beiden Kopfbälle jeweils 5-10 cm anders bringt, kannst du da auch nen Punkt mitnehmen, aber hat halt nicht sein sollen.
Mit der Einstellung seh ich- sofern sich nicht noch jemand verletzt- dem Spiel am Samstag sehr gelassen entgegen, zumal auch Christian Karl ja wieder dabei ist, und ich was weiss, was ihr nicht wisst
@Ramses:
würde mich echt mal interessieren, wie schnell sich deiner Meinung nach jemand entwickeln soll, der aus der A-Jugend Bezirksoberliga in der jetzigen Situation ins kalte Wasser geworfen wird?
So bleiben am Ende nur noch drei Fragen:
1.wie blöde muss man sein, um in der Bayernliga 2,50 € für ein 0,33er Pils zu bezahlen?
2.warum hauen die Schwaben ihre Bratwurst in die Fettwanne statt auf den Grill?
3.wer ist Micky Maus?

--------------------------------------------------
Eine Ausgeburt an Oberpeinlichkeit war der Stadionsprecher, der bei jeder Ansage fast den Herzkasper bekam. „Altstadt, Altstadt, Altstadt….- und jetzt alle!“. Die Reaktion im Stadion: Stille. (http://www.stadionbesuch.de)
zuletzt bearbeitet 16.04.2009 10:41 | nach oben scrollen

#142

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 10:50
von Ramses • "Die Schere"/Dauergrantler | 8.397 Beiträge
In Antwort auf:
@Ramses:
würde mich echt mal interessieren, wie schnell sich deiner Meinung nach jemand entwickeln soll, der aus der A-Jugend Bezirksoberliga in der jetzigen Situation ins kalte Wasser geworfen wird?



Ich hab das für den Redondo lobenswert gemeint. Ich hab mir fast gedacht, das das wieder jemand in den falschen Hals kriegt, wie fast alles, was ich sage.
Um genau zu sein habe ich geschrieben:

Vor allem ist erfreulich zu hören, in WELCHEM TEMPO...

Alles klar?

Normalerweise kann man von einem Jugendspieler, der gerade seinen dritten (?) Einsatz über die volle distanz in einer Notelf macht noch nicht erwarten, das er spielt wie ein gestandener, gell TimR.

__________________________________________
WIR SINGEN GAYREUTH, GAYREUTH, GAYREUTH IST PLEITE
zuletzt bearbeitet 16.04.2009 10:51 | nach oben scrollen

#143

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 12:35
von Elch • Seniorenkartenbesitzer | 12.326 Beiträge

Das sind ja Bierpreise.....fast wie in Selbitz !! (IRONIE)
Da war ja MM mit 1,80 € für 0,5 Bier/Radla fast geschenkt.....

nach oben scrollen

#144

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 13:26
von Venom • Stammspieler | 1.313 Beiträge

So Geb. überstanden, dann komm ich hier rein und muss lesen das meine Hofer verloren ham.. Leider kann ich gar nichts sagen hab gestern null mitbekommen aber wie immer einfach aufs nächste Spiel hoffen


________________________________________________
Man sollte seine Aggressionen nicht im Stadion, sondern zu Hause mit seiner Frau abbauen

Für Freunde der Aquaristik, des Modellbaus, des Autotuning und Geschichtsinteressierte:
http://venoms-world.cwsurf.de/
nach oben scrollen

#145

RE: Rain am Lech - A - RR 08/09

in Heimspiel - Auswärtssieg 16.04.2009 14:06
von TimR • Die Ente | 4.558 Beiträge

Zitat von Ramses
In Antwort auf:
@Ramses:
würde mich echt mal interessieren, wie schnell sich deiner Meinung nach jemand entwickeln soll, der aus der A-Jugend Bezirksoberliga in der jetzigen Situation ins kalte Wasser geworfen wird?



Ich hab das für den Redondo lobenswert gemeint. Ich hab mir fast gedacht, das das wieder jemand in den falschen Hals kriegt, wie fast alles, was ich sage.
Um genau zu sein habe ich geschrieben:

Vor allem ist erfreulich zu hören, in WELCHEM TEMPO...

Alles klar?

Normalerweise kann man von einem Jugendspieler, der gerade seinen dritten (?) Einsatz über die volle distanz in einer Notelf macht noch nicht erwarten, das er spielt wie ein gestandener, gell TimR.


Lass mir mein Gemecker und ich lass dir deins, OK!


---------------------------------------------------
http://www.rohstoff-woche.de - Eine Woche
Rohstoffe aus "fränkischer" Sicht.
Eintragen kostet nichts!
nach oben scrollen


Besucher: 2 ( Registrierte Mitglieder: 0, Gäste: 2 )


Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 3737 Themen und 272683 Beiträge. Heute waren insgesamt Besucher in diesem Forum.

Heute waren 0 Mitglieder Online :

Besucherrekord: 149 Benutzer am 07.07.2022 16:14.

 





Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz